Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Telefonieren im Flugzeug hat da jemand erste Erfahrungen...

Bonn
Beiträge: 73
Telefonieren im Flugzeug hat da jemand erste Erfahrungen...

...gemacht?

Erstens: klappt das überhaupt, hat man eine Verbindung, die auch hält?!

Zweitens: wie laut muss man schreien, damit der am anderen Ende am Leitung einem auch versteht?

Drittens: Kosten???

Gruß von eurem Björn

13 Antworten zu diesem Thema
Hessen
Beiträge: 33
1. AW: Telefonieren im Flugzeug hat da jemand erste Erfahrungen...

Haben tatsächlich Airlines diesen Quatsch schon eingeführt? Unglaublich! Wie oft wird man dann hören: Ich kann dich nur ganz schlecht verstehen - bin im Flugzeug...

Deutschland
Beiträge: 46
2. AW: Telefonieren im Flugzeug hat da jemand erste Erfahrungen...

Nein, sorry, keine eigenen Erfahrungen. Bei welchen Airlines gibt es das denn schon im Angebot? Ich dachte dass sei alles noch in der Schwebe?

Gruß,

Roland

Bonn
Beiträge: 73
3. AW: Telefonieren im Flugzeug hat da jemand erste Erfahrungen...

Emirates haben es jetzt auf ausgewählten Strecken und die letzte Meldung von Ryanair (die ich zumindest gefunden habe) ist die hier

www.teltarif.de/arch/2008/kw17/s29719.html

und Juni ist vorbei. Die sind doch sonst immer vorneweg dabei.

Forum
Beiträge: 104
4. AW: Telefonieren im Flugzeug hat da jemand erste Erfahrungen...

Hallo zusammen!

Persönlich habe ich noch keine Erfahrungen zum Telefonieren mit Handy im Flugzeug gemacht.

Aber ich habe folgende Nachricht auf den Internetseiten von Reise & Preise gefunden:

"Handy im Flugzeug Passagiere dagegen

Singapur (30.09.08) – Die meisten Fluggäste sind gegen den Betrieb von Handys an Bord. 77 Prozent – so zeigt eine Umfrage unter 13 000 Verbrauchern aus 13 Ländern - sprechen sich dagegen aus. Gegen ein Schwätzchen mit dem Sitznachbarn haben dagegen 57 Prozent nichts."

Leider wurde nicht gesagt, ob die befragten 13000 Verbraucher den Handy-Service selbst schon getestet haben oder nicht. Und wie gut er funktioniert.

Viele Grüße

Melli

Deutschland
Beiträge: 90
5. AW: Telefonieren im Flugzeug hat da jemand erste Erfahrungen...

Also ich bin auch dagegen!

Obwohl....ausprobieren würde ich es schon auch gerne - allein um wirklich cool sagen zu können "hey, ich bin gerade im Flugzeug" ;-)

Solange es nicht megalaut ist und bei langen Flügen auf bestimmte Stunden beschränkt - why not???

Kessia

Deutschland
Beiträge: 19
6. AW: Telefonieren im Flugzeug hat da jemand erste Erfahrungen...

Hallo -

ich meinte bei Ryanair sei das schon seit letztem Jahr möglich und würde als Auslandsgespräch abgebucht? Habs selbst aber noch nicht ausprobiert.

Übrigens macht Qantas ähnlich aber anders, bei denen ist simsen möglich, aber nicht telefonieren mit dem Handy. Von daher entfällt das Schreien...

Zürich, Schweiz
Beiträge: 40
Bewertungen: 59
7. AW: Telefonieren im Flugzeug hat da jemand erste Erfahrungen...

Wenn das eingeführt wird, dann aber bitte wie früher beim Rauchen in eigenen Zonen.

Auf einem Langstreckenflug stundenlang zuhören zu müssen wie der Sitznachbar achso unternehmenswichtige Denkanstösse von sich gibt, ist nun wirklich nicht nötig.

Gegen SMS oder WhatsApp auf Flügen wäre hingegen nichts einzuwenden.

Krefeld, Deutschland
Reiseziel Experte
für Wien
Beiträge: 644
Bewertungen: 35
8. AW: Telefonieren im Flugzeug hat da jemand erste Erfahrungen...

das muß ja nun wirklich nicht sein, daß auch noch im Flieger telefoniert wird....eine Zumutung für die alle anderen, wenn man zwangsweise zuhören muß und sich auf eigene Lektüre etc. nicht mehr konzentrieren kann.

Man muß nicht immer erreichbar sein, keiner ist unersetzlich....

Bottrop, Deutschland
Reiseziel Experte
für Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 12.835
Bewertungen: 93
9. AW: Telefonieren im Flugzeug hat da jemand erste Erfahrungen...

ch erinnere mich, dass auf einem Flug durchgesagt wurde, dass man außer beim Start und Landen verschiedene elektronische Geräte einschalten durfte, ob ein Handy dabei war weiß ich nicht mehr genau.

Eigentlich finde ich es auch unnötig. Man sitzt sich sowieso schon fast auf dem Schoß, da kann das leicht lästig werden.

Regelmäßige Pendler in S Bahnen oder Regionalzügen werden allerdings über diese Einwände lachen, da geht es immer zu wie in einer Telefonzentrale...

Zürich, Schweiz
Beiträge: 40
Bewertungen: 59
10. AW: Telefonieren im Flugzeug hat da jemand erste Erfahrungen...

Dein Einwand bezüglich S-Bahnen und Regionalzügen stimmt zwar. Aber frag mal die Pendler, ob sie damit glücklich sind.

Wenn man sieht, dass die sogenannten Ruhewagen (mit Handyverbot und höchstens flüstern, zur Computerbenutzung ohne Audio-Lärm, Buch lesen, Nickerchen machen) immer randvoll sind, dann zweifle ich am echten Bedürfnis.

Zudem ist das Niveau solcher Gespräche derart tief, dass man weit weg von einer Notwendigkeit ist.

Ich wäre aber wie erwähnt dafür, wenn man einen Netzwerkanschluss mieten könnte, über den man z.B. Mail schreiben oder surfen könnte. Die ganzen Skype- und übrigen Zugänge mit Audio-Voraussetzung (Youtube, TV-Streaming und Co.) dürften dabei ruhig gesperrt bleiben.

Antwort auf: Telefonieren im Flugzeug hat da jemand erste Erfahrungen...
Ich möchte per E-Mail benachrichtigt werden, sobald eine Antwort erfolgt.