Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Restaurant Taubenkobel

Hauptstrasse 33, Schutzen am Gebirge 7081, Österreich
+43 2684 2297
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Küche: österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Geschäftsessen, Regionale Küche, besondere Anlässe, Firmenevent
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Beschreibung: Das Restaurant Taubenkobel ist eines der besten des Landes – doch eine Light-Version in Form eines schmucken Bistros lässt Berührungsängste erst gar nicht aufkommen.
Bewertung schreiben

68 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    30
    12
    10
    8
    8
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2014

Ungemütlich, auf einfach getrimmt und daher nicht origiell. Wünsche werden unterdrückt, es darf nur gegessen werden was dem "Chef" passt. Keinerlei Abweichung oder Sonderwünsche. Hoffnunslos überteuert und daher in keinem Fall so gut wie es kostet. Man wird abgezockt und über den Tisch gezogen. Ich hoffe es fallen nicht viele drauf rein und vermeiden den Besuch. Es gibt in der... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Wien, Österreich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2014

Ausgezeichnetes Essen, umfassende Gastfreundschaft, perfektes Ambiente. Bestellvorgang online ist nicht ideal.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien
Top-Bewerter
95 Bewertungen 95 Bewertungen
38 Restaurantbewertungen
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2014

Das Lokal (nicht zu verwechseln mit der Greisslerei) ist ja eine Legende - die neue Generation, die jetzt am Werk ist, ist aber durchaus auch sehr kreativ tätig. Das gesamte Ambiente ist urig, aber sehr stimmig und passt hervorragend zusammen. Bei unserem Besuch waren wir vier Personen - das Menü konnten wir nur für den gesamten Tisch bestellen. Wir konnten... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Katzelsdorf, Österreich
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
21 Restaurantbewertungen
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2014

Wir sind Wiederholungstäter und probieren es immer wieder. Leider ist durch die Übernahme der Jungen nicht viel besser geworden. Am Sontag Nachmittag in der Greisslerei, immer noch die ungarische Kellnerin, die mir im Vorjahr erklärt hat, dass der Weißwein nicht warm ist obwohl er bei 38 Grad 15 Minuten auf das Servieren gewartet hat. Und auf die Bitte wie in... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
München, Deutschland
2 Bewertungen
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2014 über Mobile-Apps

Eine extreme Enttäuschung war unser Besuch im Taubenkobel. Das Essen war umnspiriert und langweilig. Die Zubereitung teilweise nur mittelmäßig. Dazu arrogant oder dem Deutschen nur wenig mächtigen Servicrkräfte. Lange Wartezeitenhabrbhaben neneben dem stolzen Preisen den Gesamteindruck negativ ausfallen lassen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
München, Deutschland
2 Bewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2014

O mei, der Taubenkobel war gar nicht unseres. So ein Bohei ums Produkt schön und gut. Nur leider ohne jedes Gewürz oder Kräutlein. Arroganter Sommelier oder wer immer er war- er hat sich ja nicht vorgestellt- der es unmöglich fand, dass wir einen lokalen Sekt statt Champagner wollten. Auf den ersten Gang haben wir fast eine Stunde gewartet. Das Gedeck... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
16 Restaurantbewertungen
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2014

Wir hatten ein tolles Mittagessen dort. Finde die Location und das Essen super. Die Kellner lässig und sehr freundlich. Allerdings hat das Restaurant keine Parkplätze. Was für den Preis in der Lage sich von einem Haubenlokal erwarten kann. Weiter befinde ich die Priese trotz allen Vorzügen überzogen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Köln, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 27. Mai 2014

Wir waren an einem Sonntag zu 6 Personen zu Mittag dort, saßen im Hof. Die Location ist schön, der hinter dem Lokal liegende Garten ein Traum. Fatal fand ich, dass man nur Tischweise das Menü oder a la carte bestellen konnte. Wir hatten zwei ältere Herrschaften dabei, die einfach nicht mehr soviel essen können / wollen. Nu gut, also gleichwohl... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Wien
Profi-Bewerter
39 Bewertungen 39 Bewertungen
26 Restaurantbewertungen
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Mai 2014

Bei meinem Besuch im Taubenkobel habe ich schnell gemerkt, wieso das Lokal zu den besten Österreichs zählt: tolle Atmosphäre an einem wunderschönen Frühsommertag im stilvoll eingerichteten Garten. Das Essen war ein spannendes kulinarisches Erlebnis, wobei mir der ein oder andere Gang ein wenig zu experimentell war. Die Weinbegleitung dazu (meist regionale und Bio-Weine) gut, aber nicht herausragend. Und dennoch bietet... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 17. Mai 2014

Die Erwartungshaltung für den berühmten Taubenkobel ist sehr hoch, gehört das Lokal doch zu Österreichs Spitzenreitern. Meinen ersten Besuch 2001 hatte ich in ausgezeichneter Erinnerung. Nun leitet das Restaurant Barbara Eselböck mit ihrem elsässer Gatten. Der Empfang war sehr freundlich, gleich beim Eingang kann man via großem Bildschirm den Köchen zusehen. Das Lokal gemütlich und unverändert zu 2001. Dass aber... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4

Reisende, die sich Restaurant Taubenkobel angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Neusiedl am See, Burgenland
Podersdorf am See, Burgenland
 

Sie waren bereits im Restaurant Taubenkobel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Restaurant Taubenkobel besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten