Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Raimartihof am Feldsee

Seesträßle 2, 79868 Feldberg, Baden-Württemberg, Deutschland
+49 7676 226
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 9 von 21 Restaurants in Feldberg
Neueste Bewertung
- 9. Aug 2014
Restaurantangaben
Bewertung schreiben

13 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    3
    7
    1
    0
    2
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Berlin, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2014

Perfekte Lage unterhalb des Feldbergs, nahe Feldsee und an einem Wanderweg gelegen, befindet sich ein ausgesprochen schöner alter Bauernhof mit Geschichte und einer tollen Terrasse. Wer im Urlaub seine Betriebskantine schmerzlich vermisst, ist hier goldrichtig. Selbstbedienung und bitte "das Schmutzgeschirr wegbringen" ist angesagt, Gewinnmaximierung auf 1400 m üNN. Vor der Essensausgabe eine lange Schlange (30 Min Wartezeit...), bevor man dann... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Feldberg, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. August 2014

Der Raimartihof ist ganzjährig für Wanderer erreichbar.Nach einem netten Fußmarsch kann man sich hier wunderbar stärken und nebenbei noch das schöne Panorama genießen. Sehr empfehlenswert sind die Wild- und Gallowaygerichte.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2014

Der Raimartihof ist eine gemütliche Bauernwirtschaft, typisch für den Südschwarzwald. Das Essen ist sehr schmackhaft und sehr reichlich. Es baut auch Wanderer, die nicht nur die 3 km vom Wanderparkplatz bis hierher gelaufen sind auf, sondern reicht auch zur Regeneration nach längeren Strecken. Für Fleischliebhaber gibt es herrliche Gerichte vom selbst gezogenen Galloway Rind, deeren Nachfahren am Wegesrand weiden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Basel, Schweiz
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2014

Weil es realtiv wenig Schnee hatte mitte Dezember, entschiedne wir uns für eine Wanderung vom Feldberg zum Gasthof (Dauer ca. 1.5h). Das Essen war sehr gut und vorallem verkaufen sie Speisen von ihren eigenen Galloway Rindern! Ich hatte ein perfektes Rumpsteak (siehe Bild) mit Pommes. Die anderen hatten Rindsgulasch vom Gallowayrind, welches auch herrvoragend war. Leider war der Service nicht... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Grevenmacher, Grevenmacher, Luxembourg
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2013

was gibt es schöneres als nach einem anstrengendem Anstieg auf einer Terrasse in der Sonne zu sitzen bei einer Apfelsaftschorle? Dazu noch eine Kleinigkeit essen. Wer in der Region um den Feldberg hier vorbei kommt wird einkehren!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Baden-Baden, Deutschland
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
21 Restaurantbewertungen
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. August 2013

den Raimattihof erreicht man als Fussgänger sehr gut, nicht jedoch mit dem Auto. Auch habe ich einen 50er innerhalb unserer Familie dort abends gefeiert, dort hatten wir einen Bus gemietet ab Hinterzarten und der Abend war grandios mit gutem Essen und zünftiger Musik ( Privater Alleinunterhalter Selbstzahler ) . Es ist dort also alles möglich.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Freiburg, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2013

Selbsbedienung mit unfreundlicher kassiererin, Tiefgekühltes essen(schnitzel,pommes,spätzle...) Insgemant schlechtes essen für viel geld und ohnebedienung! Ich muss ganz ehrlich sagen, was schlechteres findet man selten und wir werden nicht mehr hingehen trotz des schönen Wanderweges!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Düsseldorf, Deutschland
Top-Bewerter
170 Bewertungen 170 Bewertungen
133 Restaurantbewertungen
74 "Hilfreich"-<br>Wertungen 74 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2012

Auf dem Weg zum Feldberg und Rinken, sind wir hier eingekehrt. und es hat sich gelohnt. Einfach lecker ist es hier. Eine tolle Vesper, lecker und frisch. Das Ambiente ist Ok, draußen kann man auch wunderbar sitzen. Aber Achtung: Immer Rücksicht auf das Personal nehmen. Das nimmt kein Blatt vor den Mund ud kann ziemlich rustikal sein. Aber Augen zu... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Schweiz
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2012

Wir assen eine feine Vesperplatte (EUR12.-) und mittlerer Salat ideal für 2 Personen. Dazu ein feines Radler. Ideal als Stärkung vor dem letzten Aufstieg zur Talstation der Feldbergbahn. Man kann gemütlich Draussen sitzen auf Festbänken. Restaurant ist Selbstbedienung. WC vorhanden. Es gibt viele Radfahrer und Wanderer. LIegt herrlich am Feldsee

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Emmendingen, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. März 2012

Hier kann man seine Pausen sehr gut verbringen. Ob als Pause bei einer Schneewanderung oder Langlauf im Winter oder einer Wanderung im Sommer, hier ist es immer schön. Im Winter ist der Platz jedoch begrenzt, vor allem wenn man in der schönen alten Stube sitzen will. Super ist der Kachelofen zum trocknen nasser Kleider. Im Sommer ist es draußen herrlich,... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Raimartihof am Feldsee angesehen haben, interessierten sich auch für:

Feldberg, Baden-Württemberg
Feldberg, Baden-Württemberg
 
Feldberg, Baden-Württemberg
Feldberg, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Raimartihof am Feldsee? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Raimartihof am Feldsee besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten