Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Alle 2.752 Restaurants in Wien

Zum Schwarzen Kameel

Bognergasse 5, Wien 1010, Österreich (Innere Stadt)
43 1 533 8125
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 216 von 2.752 Restaurants in Wien
Zertifikat für Exzellenz 2014
Küche: österreichisch
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Bar-Szene, Geschäftsessen, Regionale Küche, Terassenrestaurant, Firmenevent
Optionen: Frühstück/Brunch, Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Imbiss, Lieferservice, Büffet, Afterhours, Dessert
Stadtviertel: Innere Stadt
Beschreibung: Das Schwarze Kameel ist weit mehr als nur ein Lokal und mit Gründungsjahr 1618 längst eine nicht wegzudenkende Wiener Institution.
Bewertung schreiben

330 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    145
    112
    41
    22
    10
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Linz, Oberösterreich, Austria
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
14 Restaurantbewertungen
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2014 NEU

Manchmal kann man sich mit Beührungsängsten ganz schön selbst kasteien. Jahrelang hielt ich das Schwarze Kamel für eine Adresse, die nur von Promis und selbsternannten Kommunkiationskönigen heimgesucht wird. Also nix für schlichte Burschen vom Land. Werch ein Illtum. Oder für alle nicht Jandlerianer: Welch ein Irrtum. Ein Ambiente zum Staunen, Fliesen, altes schönes Holz, spitzbübische, freundliche Kellner im weißen Sakko,... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wallisellen, Schweiz
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. September 2014 NEU

Wir sind bei einem Abendspaziergang noch kurz im "scharzen Kamel" vorbeigegangen, platzierten uns im Bar-Teil und waren begeistert vom Ambiente, dem Wein und den grossen Auswahl an belegten Brötchen, mit denen wir den Abend genüsslich ausklingen konnten. Der Restaurant-Teil hat genauso viel Charme und werden wir beim nächsten Mal geniessen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2014

Im Schwarzen Kameel gibt es im Vorraum jede Sorte Schnittchen und Brötchen, die man sich vorstellen kann. Bereits ein einfaches Vollkornbrot mit Salami wird zur kulinarischen Offenbarung. Aber auch die Salate und Käsebrote sind nur zu empfehlen. In den hinten gelegenen Räumen kann man auch wunderbar typisch Wienerische Gerichte speisen. Das vorbestellte Menü war phantasievoll, auf den Punkt zubereitet und... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Graz, Österreich
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
10 Restaurantbewertungen
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. September 2014 über Mobile-Apps

Leider wird man im Gastgarten nur bedient, wenn man bekannt ist. "Die Brötchen müssen's schon selbst holen", war die Antwort des Kellners auf die Bitte, zwei weitere kleine Happen an den Tisch zu bringen. Also Koffer in die Hand, anstellen, zwei Brötchen bestellen, sagen, in welchem Teil des Gastgarten man sitzt, Koffer wieder hochstemmen, hinsetzen. Nach einer Weile Frage an... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Köln, Deutschland
Top-Bewerter
96 Bewertungen 96 Bewertungen
64 Restaurantbewertungen
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2014

Alle die glauben dazugehören zu müssen, treffen sich im vorderen Bereich auf ein oder mehrere Gläschen Wein und kleine Happen. Meines Erachtens: gewöhnungsbedürftig. Das Essen im Restaurantbereich ist allerdings hervorragend.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Winterthur, Schweiz
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2014

das schwarze Kameel gehört mittlerweile zum Wien-Besuch: immer hervorragend gegessen in sehr angenehmer Umgebung!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Deutschland
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
38 Restaurantbewertungen
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. September 2014

Das Kameel ist ein "Muss". Die Happen, Kanapees und Patisserien sind von noch von guter bis sehr guter Qualität. Früher besser. Leider ist das Kameel mit samt seiner Mannschaft (insb. Bedienungen) etwas sehr snobby geworden. So richtig wohl habe ich mich, im Gegensatz zu früher nicht mehr gefühlt. Schade. Ein Kameel auf dem Weg in die Wüste?

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
8 Restaurantbewertungen
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. August 2014 über Mobile-Apps

- Lokal mit Tradition mit sehr gut belegten Schnittchen Sehr zu empfehlen - Beinschinken - mit Linsen - Blunzen - Pfifferlinge - Steinpilze

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. August 2014

Eine wunderschöne alteingesessene Bar, Deli und Restaurant in einem...leckere Snacks, ausgewählte Drinks, guter Service und das beste: hausgemachte Brote mit Dips und anderem Belag...sehr zu empfehlen!!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2014

In einem Innenstadt-Lokal auf diesem Niveau von einem jungen Kellner mit "Hallo" begrüßt zu werden, irritiert schon mal gleich zu Beginn und so ging es dann weiter: durch seine Coolness hat der junge Mann vielleicht auf die Gastfreundlichkeit vergessen. Schade. Die Brötchen sind ausgezeichnet und sehr ansprechend angerichtet.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Zum Schwarzen Kameel angesehen haben, interessierten sich auch für:

Wien, Region Wien
Wien, Region Wien
 

Sie waren bereits im Zum Schwarzen Kameel? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer von Zum Schwarzen Kameel?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten