Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Alle 2.876 Restaurants in Wien

Grafin von Naschmarkt

Linke Wienzeile 14, Wien 1060, Österreich
01 586 3389
Diesen Eintrag verbessern
Bewertung schreiben

177 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    2
    9
    6
    17
    143
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Mannheim, Baden-Württemberg, Germany
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 23. Dezember 2014 NEU

Leider haben wir wie viele nicht im Vorfeld nachgeschaut. Essen war sehr schlecht, Tischdecke verdreckt, Kellner unfreundlich, Essen viel zu teuer. Bloß nicht hingehen. Die Bewertungen sagen alles

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Sölden, Deutschland
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
38 Restaurantbewertungen
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 13. Dezember 2014

Nach einem fantastischen Besuch des Naschmarktes suchten wir eine nahe gelegene Location zur Einkehr. Und hatten leider nicht die negativen Bewertungen hier vorab gelesen. Leider! Wir wurde dafür mit dem schlimmsten gastronomischen Erlebnis meines Lebens quasi bestraft. Löchrige Tischdecken und keine Gäste hätten uns ein Vorzeichen sein sollen. Die Fritattensuppe als Vorsuppe schmeckte wie vom Vortag. Die Speisekarte war handgeschrieben... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Rafz
Top-Bewerter
96 Bewertungen 96 Bewertungen
44 Restaurantbewertungen
70 "Hilfreich"-<br>Wertungen 70 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 4. Dezember 2014

Von aussen ansprechend, von innen: na ja. Als Einzelperson wird man in eine Ecke gesetzt, wo es zugig ist. Die Bedienung höflich aber nicht wirklich engagiert. Die Gulaschsuppe ein einziger Fettkloos: nicht frisch und lieblos serviert. Für eine Semmel wird extra EUR 1.40 verlangt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Weinheim, Deutschland
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2014

Leider haben wir nicht früher hier geschaut. Aber die Bewertungen bestätigen sich. Schlechte Qualität, überteuert, die Tischdecken hatten Löcher ein Freund von mir bestellte einen Punch (der unfassbare 7,9 Euro) kostete und bekam einen angebissenen!!! Strohhalm.. Bloss nicht hingehen!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Germany
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2014

Wir sind hier eingekehrt, nachdem in den Restaurants auf dem Naschmarkt selbst kein Platz zu bekommen war. Dieses Restaurant war zwar auch gut besucht und so sind wir leider auch hineingegangen ohne vorher nach Bewertungen zu schauen. Kurzgesagt: Das Essen und vor allem die Getränke sind absolut überteuert und qualitiativ und geschmacklich gar nichts. (Fertigpommes etc) Wir würden hierher keinesfalls... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Wien, Österreich
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 22. November 2014

Ich kann mich den negativen Bewertungen hier nur anschließen. Wenn man 5 € für ein Krügerl Bier zahlt, das normalerweise dosenweise im Supermarkt 70 Cent kostet, fragt man sich schon. Die Kellner sind zwar freundlich, aber immerzu bedacht einem möglichst viel aufzuschwatzen. Früher einmal als sogenanntes "Absacker-Lokal" bekannt, da es eines der Lokale war, das in den frühen Morgenstunden noch... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
2 Bewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. November 2014 über Mobile-Apps

schmuddeliges klebriges Ambiente. Schlechte dreckige Karte und billige Qualität zu weit überzogenen Preisen. 15€ für Pago gespritzt und Hollersaft gespritzt. worst case, nicht besuchen!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
1 Bewertung
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2014

Freunde und ich wollten an einem Sonntag brunchen und suchten uns, ohne schlimme Vorahnung, ein Lokal am Naschmarkt. Wir gingen in das besagte Lokal, welches scheinbar zu der Zeit recht gut besucht zu sein schien, und bestellten uns etwas zu Essen. Mein Kaffee war schon mal keine Melange wie bestellt, sondern einfach nur ein bitterer Kaffee ohne Milch. Diese wurde... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 13
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
10 Restaurantbewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2014

Man merkt in allem, daß es nur um die Gewinnmaximierung geht, höchstmögliche Preise bei schlechter Qualität. Der noch vor Einsicht in die Karte angebotene und gern genommene frischgepresste Orangensaft kommt in verschieden hoch gefüllten Gläsern. 0,1l 4,50€! Das "kleine Frühstück" besteht aus einer Semmel ("Gegäck" in der Karte, es gibt aber nur Semmeln), Butter, Marmelade und Honig, kostet 5,90€. Beim... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Graz, Österreich
1 Bewertung
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2014

Wenn du heute in Wien den Naschmarkt besuchst, denkst du an: Flair, Kulinarik vom Feinsten, multikulturelle Charmance, ein Schuss Orientalik mit Wiener Schmäh u.v.m. Die Gräfin vom Naschmarkt fungiert als leibhaftige Antithese zu den genannten Erwartungen. Das Lokal ist grauenhaft, die Bedienung unangenehm neutral und desinteressiert an ihren Gästen, Besteck plus Häferl und Gläser grandios verdreckt, der Kaffee widerlich etc.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7

Reisende, die sich Grafin von Naschmarkt angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Grafin von Naschmarkt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Grafin von Naschmarkt

Adresse: Linke Wienzeile 14, Wien 1060, Österreich
Telefonnummer: 01 586 3389
Ort: Europa  >  Österreich  >  Region Wien  >  Wien
Küche: österreichisch

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Grafin von Naschmarkt.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Bieten Sie glutenfreie Speisen an?
  • Gibt es eine Kleiderordnung?
  • Sind Hunde auf der Terrasse gestattet?