Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Theatercafe Wien

Nr. 2.292 von 2.906 Restaurants in Wien
Nr. 2.409 von 3.042 Essgelegenheiten in Wien
Stadtviertel:
Wieden
international, mitteleuropäisch
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Linke Wienzeile 6, Wien, Österreich
01/585-6262
Heute
11:00 - 0:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
Mo - Sa 11:00 - 0:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 10 lesen
Besucherwertung
  • 2
    Ausgezeichnet
  • 3
    Sehr gut
  • 0
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 5
    Ungenügend
Gesamtwertung
  • Küche
    3 von 5 Sternen
    Service
    3 von 5 Sternen
  • Qualität
    2,5 von 5 Sternen
    Einrichtung
    2,5 von 5 Sternen
Verstehe die negativen Bewertungen nicht.

Wir waren positiv beeindruckt von dem Super Ambiente und der Gastfreundlichkeit der Mitarbeiter. Wir können das Essen leider nicht bewerten da wir nur was getrunken haben, aber der Milchkaffee und die Schorle waren hervorragend. Die Mitarbeiter sind sehr kinderfreundlich und man merkt das Kinder ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 9. Januar 2015
Pascal B
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

10 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
19 Restaurantbewertungen
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2015

Wir waren positiv beeindruckt von dem Super Ambiente und der Gastfreundlichkeit der Mitarbeiter. Wir können das Essen leider nicht bewerten da wir nur was getrunken haben, aber der Milchkaffee und die Schorle waren hervorragend. Die Mitarbeiter sind sehr kinderfreundlich und man merkt das Kinder willkommen sind. Das einzige was ich mir noch wünschen würde, wäre ein Wickeltisch 😉 wir kommen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2013

Das Essen war wirklich nicht gut. Trotz Reklamation - keine Reaktion aus der Küche. Kein Geschmack, Beef Tatar wohl aufgetaut, da es im Saft schwamm und von würzig keine spur! Lt. Kellner ist es mit Mayonnaise abgeschmeckt! Das hat es wohl so hellrosa gemacht... Die Reaktion und nochmalige Anmerkung der Kritik, dass die 14€ nicht gerechtfertigt wären, hatten zur Folge... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2013

Das essen war leider wirklich nicht gut... Kellner recht nett aber unerfahren, Geschäftsführer absolut unfreundlich. Das zu den Preisen ist leider keinen Punkt wert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Region Wien, Österreich
Top-Bewerter
153 Bewertungen 153 Bewertungen
131 Restaurantbewertungen
115 "Hilfreich"-<br>Wertungen 115 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2013

Das Theatercafé hat in den letzten Jahren ja einiges mitgemacht. Nach zwölf Jahren Ivo Brnjic folgte Leo Doppler (Hansen & Vestibül) mit dem Konzept ein Bistro mit französischer Küche daraus zu machen. Leider erfolglos. Nach ca. einem Jahr hat er aufgegeben. Danach kam die Familie d´Atri zum Zug, modelte das Lokal etwas um, taufte es auf den Namen "Al teatro"... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
43 "Hilfreich"-<br>Wertungen 43 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. März 2013

das essen ist ok, dauert aber ziemlich lange. der service ist charmant und bemüht. was allerdings gar nicht geht und den laden zum vollflop und no-go macht: nachher hatten wir für matschiges weißbrot 2x €1,50 auf der rechnung stehen. mein hinweis, dass wir dieses brot weder bestellt, noch verzehrt haben, wurde vom geschäftsführer schlecht gelaunt und offensichtlich genervt abgetan: "andere... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wien
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. Juli 2012

Das Theatercafe ist seit einigen Monaten neu übernommen, nicht mehr der Inhaber des Hansen führt es, sondern es ist in italienischer Hand - was ja an sich nicht schlecht ist, aber in diesem Fall schon. Das Service ist italienisch unbemüht, gerade so, dass man ihnen nichts vorwerfen kann. Des Mittagsmenü dauert lang, sehr lang, wenn man bedenkt, dass sonst kein... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wien, Österreich
Top-Bewerter
285 Bewertungen 285 Bewertungen
151 Restaurantbewertungen
66 "Hilfreich"-<br>Wertungen 66 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 24. Januar 2012

Optimal gelegenes Restaurant/Cafe/Bar um vor oder nach dem Besuch vom Theater an der Wien dort einzukehren um je nachdem wonach einem ist zu fröhnen - also man kann dort gut essen - kleine aber feine Speisekarte - man kann nur einen Snack haben, oder Kaffee trinken bzw. sich an der Bar verwöhnen lassen. Eher nüchternes aber charmantes Ambiente - vor... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
34 Restaurantbewertungen
27 "Hilfreich"-<br>Wertungen 27 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2011

Neu-Eröffnung unter Hrn. Doppler (Betreiber der Restaurants Vestibül und Hansen) mit ebenso neuem, einfachen aber interessanten Konzept: Ein Theatercafé eibgebettet in die dynamische Lokalszene des Naschmarktes. Auf der Karte sthen französische Snacks à la Quiche, Schwarzbrottoasts, Crêpe, Baguette und Salat - Alles rasch und lecker zubereitet, nett präsentiert zu gefälligen Preisen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Budapest, Ungarn
Top-Bewerter
171 Bewertungen 171 Bewertungen
27 Restaurantbewertungen
86 "Hilfreich"-<br>Wertungen 86 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2010

Nach oder vor einem langen Besuch auf dem Naschmarkt geniesse man einen Kaffee in der Linken Wienzeile 6 (rechts neben dem Theater). Einen Espresso oder kleinen Braunen gibt es jetzt zu einem unglaublichen Preis von anderthalb EURO, aber nur bis zum 12.00 Uhr. Im Cigar Lounge geniesse man die verschiedenste Sorten. Die Bedienenung ist schnell, nett und freundlich, das Haus... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Theatercafe Wien angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Theatercafe Wien? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten
Diesen Eintrag verbessern

Restaurantdetails

Standort- und Kontaktinformationen

  • Adresse: Linke Wienzeile 6, Wien, Österreich
  • Ort: Europa  >  Österreich  >  Region Wien  >  Wien>  > Wieden
  • Stadtviertel: Wieden
  • Telefonnummer: 01/585-6262

Preis und Küche

  • Küche: international, mitteleuropäisch
Öffnungszeiten
Montag
11:00 - 0:00
Dienstag
11:00 - 0:00
Mittwoch
11:00 - 0:00
Donnerstag
11:00 - 0:00
Freitag
11:00 - 0:00
Samstag
11:00 - 0:00

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Theatercafe Wien.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Bieten Sie glutenfreie Speisen an?
  • Gibt es eine Kleiderordnung?
  • Sind Hunde auf der Terrasse gestattet?