Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Melker Stiftskeller

Schottengasse 3, Wien 1010, Österreich
01/533-5530
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1.532 von 2.727 Restaurants in Wien
Geeignet für: Familienfreundlich, Gruppen, Geschäftsessen, Regionale Küche
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
4 Fotos von Gästen
Restaurantangaben
Geeignet für: Familienfreundlich, Gruppen, Geschäftsessen, Regionale Küche
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Bewertung schreiben

52 Bewertungen von Reisenden

Von 56 % empfohlen
    9
    20
    8
    3
    12
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Spain
Top-Bewerter
100 Bewertungen 100 Bewertungen
52 Restaurantbewertungen
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2014

Ein toller alter Keller, nett eingerichtet, mit vielen kleinen Tischchen. Das Personal eher typisch wienerisch.... und aufgesetzt. Das Essen war gut, die Karte vielfältig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2014

Der Eingang zum Melker Stiftskeller liegt ein wenig versteckt im Hof. Das urige Restaurant bietet eine große und schmackhafte Auswahl an österreichischen Spezialitäten zu annehmbaren Preisen. Man speist im Gewölbekeller und sitzt an wuchtigen Holztischen. Das Personal hat einen sehr angenehmen und zuvorkommenden Service.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Kerpen, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2014

Noch tiefer als das Kellerniveau in Metern gemessen war das Niveau des Service, der praktisch nicht statt fand. An einem Samstag Abend, ruhige Atmosphäre, nur wenige Tische besetzt. Nachdem mehr als 20 Minuten nicht ausgereicht hatten, eine Speisekarte an den Tisch zu bringen, oder zumindest einen Getränkewunsch abzufragen, oder (wie wunderbar wäre das gewesen) von Seiten des Service nur erkennen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Kiel, Deutschland
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. Mai 2014

Wir sind zufällig in dieses Restaurant gekommen und waren von dem urigen Kellergewölbe und der derben Einrichtung gleich begeistert. Die Bedienung war zuvorkommend und freundlich, aber deutlich unterbesetzt. Sowohl auf die Karte als auch anschließend auf die Getränke und das Essen haben wir lange gewartet. Die Qualität des Essens war sehr gut, besonders empfehlenswert sind die Haxe und der Kaierschmarrn.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Innsbruck, Österreich
Top-Bewerter
79 Bewertungen 79 Bewertungen
37 Restaurantbewertungen
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 19. November 2013

Wir waren als Gruppe mit 8 Personen aufgrund einer vormals guten Erfahrung wieder hier. Diesesmal war leider zu wenig Personal, dieses war zwar freundlich, aber heillos überfordert. Wir bekamen aufgrund unserer Reservierung einen Tisch mit dem Tadel, dass wir zu spät seien, zugewiesen, wir waren allerdings eine Viertelstunde zu früh. Diese verbrachten wir mit Warten auf die Bedienung, die endlich... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Schweiz
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2013

Der Gewölbekeller ist speziell und heimelig: Man fühlt sich dort wohl. Die Bedienung ist nicht unfreundlich, aber gehetzt. Der interne Knatsch lässt sich nicht verheimlichen. So dauert es dann halt etwas länger und die Weinflasche wird, mit dem Hinweis auf viele Gäste, einfach auf den Tisch gelegt. Das Esse ist sehr deftig und schwer. Die fünfte Rechnung hat dann auch... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main
Top-Bewerter
228 Bewertungen 228 Bewertungen
65 Restaurantbewertungen
228 "Hilfreich"-<br>Wertungen 228 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Oktober 2013

... in mehreren großen Kellern zwischen Freyung und Schottentor. Zudem mit langen Öffnungszeiten bis 24.00 Uhr und Essen bis 23.00 Uhr (soviele Alternativen gibt es zu dieser Zeit in dieser Ecke Wiens nicht mehr). Unser 'Stammlokal' nach der Oper, trotz des nicht so kurzen Fussweges. Essen ist okay, unser Favorit zu später Stunde meistens nur noch ein Liptauer und ein... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2012

Der Melker Stiftskeller ist vor allem wegen der Athmosphäre einzigartig - man sitzt in einem Gewölbe im Keller. Das Essen ist typisch österreichische (vor allem Wiener) Hausmannskost - sehr gut. Preislich etwas hoch (für die Lage aber okay). Die Bedienung und das Service sind okay.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2012

Wir haben das Restaurant vor rund 4 Jahren durch Zufall entdeckt. Seither gehen wir bei jedem Wienbesuch da essen. Das Essen ist typisch wienerisch, der Service sehr zuvorkommend und das Ambiente fantastisch. Ob fürs romantische Dinner für Verliebte oder fürs Geschäftsessen sehr zu empfehlen. Die Karte lässt keinen Wunsch offen. Es gibt für jeden etwas!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Horgen
Top-Bewerter
76 Bewertungen 76 Bewertungen
18 Restaurantbewertungen
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2012

Der Melker Stiftskeller bietet nebst dem historischen Ambiente, eine deftige Wiener Küche. Beginnend mit Brotaufstrichvariationen wie Grammlschmalz, Liptauer, Frühlingskäse und Eiaufstrich, kann man sich durch die Hausspezialitäten essen. Die knusprig gebratene Stelze mit warmem Krautsalat ist zu empfehlen. Wer auf kalorienarmes Essen achten will oder muss, ist hier wohl eher am falschen Ort. Auch die Weinkarte bietet gute Weine zu... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Melker Stiftskeller angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Melker Stiftskeller? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Melker Stiftskeller besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten