Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Cafe Sacher

Herrengasse 6, Graz 8010, Österreich
0316 80050
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 59 von 442 Restaurants in Graz
Küche: international
43 Fotos von Gästen
Restaurantangaben
Bewertung schreiben

35 Bewertungen von Reisenden

Von 64 % empfohlen
    9
    14
    8
    3
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Graz, Österreich
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2014

An einem Montag Nachmittag waren wir beim Café Sacher mit Freunden aus dem Ausland. Wenn man schon mal in Österreich ist geht man auch zum Sacher. Die Bedienung war nett, das Ambiente passt zu einem Kaffeehaus. Natürlich musste es eine Sachertorte sein und ein Kaffee. Die Torte war sehr sehr trocken, ohne Sahne nicht essbar und sehr süß, hat niemanden... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dortmund, Deutschland
Top-Bewerter
171 Bewertungen 171 Bewertungen
101 Restaurantbewertungen
119 "Hilfreich"-<br>Wertungen 119 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juni 2014

Bei einem Besuch in Graz sollte auch ein Abstecher in das bekannte " Café Sacher" nicht fehlen.Wir würden nett bedient, saßen jedoch irgendwo hinten etwas düster und karg. Der Kuchen war okay, der Kaffee auch. Aber das ist es woanders auch und da dann deutlich preiswerter. Wenn man vorbeikommt, okay, extra hingehen lohnt meiner Meinung nach nicht...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Salzburg
Top-Bewerter
113 Bewertungen 113 Bewertungen
68 Restaurantbewertungen
252 "Hilfreich"-<br>Wertungen 252 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Dezember 2013

Kurze Manöverkritik: Im dunklen Café (das angeschlossene Restaurant ist luftiger und heller) mit Fotos von bekannten Gästen an den Wänden exakt das erhalten was wir bestellt hatten. Kostenlose Beigabe: gehobenes, vielleicht ungerechtfertigtes Preisniveau. Dafür, und wegen des Namens, hätten wir uns mehr erwartet. Sorry

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Villach, Österreich
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
20 Restaurantbewertungen
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. November 2013

Dieses immer gut besuchte Kaffeehaus in der Grazer Herrengasse bietet guten Kaffee, ganz ordentliche Mehlspeisen und eine schöne Kaffeehausatmosphäre. Jung und alt sitzen bunt gemischt an den Tischen. Personal freundlich. Was auch angenehm ist deutlich getrennte Raucher- und Nichtraucher-Bereich. Süßspeisen und Kuchen doch ziemlich teuer

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Graz
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2013 über Mobile-Apps

Hatten ein Geburtstagsessen geplant. Nachdem unsere 90ige Oma mitgekommen entschieden wir ins Restaurant ins Sacher Graz zu gehen. Das Service war während des gesamten Aufenthalts sehr aufmerksam und freundlich!!! Aber nicht aufdringlich... Das Essen war sehr gut!!! Von der Präsentation und vom Geschmack perfekt. Wir hatten Spargel mit Roastbeef, Hammer Beuschel, Zander (auf den Punkt gebraten) mit rahmigen Kraut, Rinderfilet... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Graz
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. März 2013

Heute habe ich Schoko-Pistazien-Kuppeln mit nach Hause genommen - KÖSTLICH. Die schmecken sol leicht, fein und cremig, dass sie sogar mich als Dessertmuffel begeitert haben.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zermatt, Schweiz
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. März 2013

Schon lange wollte ich die Originale Sachertorte probieren, und bei meinem Arbeitsaufwnthalt in Graz wollte ich mir das nicht entgehen lassen. Voller Vorfreude ging ich ins Cafe Sacher und bestellte mir einen Capuccino und eine Schnitte Sacher. Also, ich miss sagen, de Cafe war verbrannt und schmeckte nicht gut und die Sachertorte war trocken und von schlechter Qualität. Unser Konditor... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Graz, Österreich
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. Februar 2013

Bei einem "Bellini" um 6,20 Euro erwartet man sich, zumindest im Cafe Sacher, schon was ordentliches und nicht Sekt mit Pfirsich Pago. Liebe Sachers fahrt's einmal nach Venedig in die Harry's Bar (der Ursprung des nach dem venezianischen Renaissance Künstlers benannten Getränkes). Hallo, Prosecco und Püree der weissen Pfirsich! Dann wären 6,20 gerechtfertigt. So war es halt nur Sekt mit... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
31 Restaurantbewertungen
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Dezember 2012 über Mobile-Apps

Es ist ein Genuss hier zu verweilen und stundenlange zu plaudern...vor allem wenn es draussen kalt ist. Nicht nur die Sachertorte sondern auch den Apfelstrudel kann ich empfehlen. Obwohl es manche als altbacken bezeichnen fühle auch ich (30) mich in diesem Ambiente wohl.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
anvers
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
45 Restaurantbewertungen
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. November 2012

Wir reisen ständig mit der Restaurantführer Gault&Millau und haben uns entschlossen einen Abend im Sacher-Graz zu essen, was von Gault&Millau mit 15 Punkten beurteilt wird, was schon eine 2 Haubenküche sein sollte. Auf der Karte Gans, Hirsch oder Hirsch oder Hirsch. Wir entschlossen uns Gans un Hirsch zu essen. Vorspeise ein einfacher Vogerl Salat: So gross un unapetitlich wie noch... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Cafe Sacher angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Cafe Sacher? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Cafe Sacher besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten