Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

A Travessa

12 Travessa do Convento das Bernardas, Lissabon 1200-687, Portugal
21-390-2034
Webseite
Restaurantangaben aktualisieren
Platz Nr. 203 von 2.083 Restaurants in Lissabon
Zertifikat für Exzellenz 2013
Preisbereich: USD 41 - USD 69
Geeignet für: Romantisch, Regionale Küche, besondere Anlässe, Firmenevent
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Regionale Küche, besondere Anlässe, Firmenevent
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Bewertung schreiben

264 Bewertungen von Reisenden

Von 78 % empfohlen
    133
    74
    33
    16
    8
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Essen, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2013

Wir waren in den Herbstferien mit Freunden in diesem Restaurant und fanden den Besuch insgesamt enttäuschend. Auf der Speisekarte standen "Delicatesses", die wir, ohne sie ausdrücklich bestellt zu haben, vorgesetzt bekamen. Preis pro Person: 12,50 €. Auf der Speisekarte wählten wir dann eine Art Seeteufel-Ragout, dass uns dann in einem kleinen Le Creuset Töpfchen serviert wurde, dazu belanglose Kartoffeln und... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
30 Bewertungen 30 Bewertungen
17 Restaurantbewertungen
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juni 2013

Dieses Lokal liegt sehr versteckt in einem wenig attraktiven Teil von Lissabon in einem ehemaligen Konvent. Sobald man das Lokal betreten hat ist man in einer anderen Welt: im Gewölbe des ehemaligen Konventes wurde ein großartiges elegant/traditionelles Ambiente geschaffen. Das Personal ist extrem freundlich und kompetent - und Jeder spricht zumindest 2 Sprachen. Als Vorspeisen werden 10(!) kleine Amuse Bouche... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Köln
Top-Bewerter
75 Bewertungen 75 Bewertungen
55 Restaurantbewertungen
89 "Hilfreich"-<br>Wertungen 89 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. September 2012

In Lissabon fällt man leider leicht auf die typischen Touristenfallen rein. Dazu gehören unter anderem die meisten Lokale in der Alfama oder sogenannte Fado Restaurants. Deshalb haben wir uns diesmal intensiver vorbereitet, und sind so auf A Travessa gestoßen. Ich kann nur sagen, traumhaft. Das gilt sowohl fürs Ambiente als auch fürs Essen. Die Vorspeisen waren 8 kleine ideenreiche Kleinigkeiten,... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
München, Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2012

Das A Travessa ist in einem alten Kloster in sehr schönem Ambiente gehalten. Die Vorspeisen kommen ungefragt sind aber allesamt ein Gaumenschmaus. Man muss aufpassen, dass man sich nicht schon daran satt isst, den der Kellner kommt auch gerne nochmal mit einem Nachschlag vorbei. Das Essen an sich war sehr sehr gut, sowohl Fisch als auch Fleisch waren vorzüglich und... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
83559 Mittergars gefunden werden.
Top-Bewerter
86 Bewertungen 86 Bewertungen
62 Restaurantbewertungen
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Januar 2012

wenn man es endlich gefunden hat ( im Internet ist eine falscher Stadtteil angegeben; es befindet sich im Stadtteil Madrogoa; Richtung Belém ) wird man mit einem köstlichen Essen belohnt. Das alte Convento das Bernardas ist wunderschön restauriert worden. Im Sommer sitzt man draußen unter dem Kreuzgang.... Ausgezeichnet fanden wir u.a. die "Delikatessen" - viele kleine Vorspeisen, die nacheinander serviert... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mainz, Deutschland
Top-Bewerter
88 Bewertungen 88 Bewertungen
28 Restaurantbewertungen
49 "Hilfreich"-<br>Wertungen 49 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. Dezember 2011

Das Restaurant war eine Empfehlung des Concierge, den wir nach typsch portugiesischem Essen gefragt haben. Bei Ankunft (kurz nach 20h) waren wir die einzigen Gäste, später füllte sich das mit Kerzen illuminierte Kellergewölbe. Die Vorspeisen kamen ungefragt und ohne Erläuterung an den Tisch (Fisch, Pastete, Rührei, gegarter Schweinebauch usw.) und waren sehr schmackhaft. Bei den Entrees gibt es keine Wahl,... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 26. Oktober 2011

Es sollte ein romantisches Candlelight-Dinner werden im Innenhof eines Klosters. Leider wurde daraus garnichts. Das Personal war mäßig nett, die angepriesenen Vorspeisen wurden mehr oder weniger gleichzeitig, gedrängt auf einem einzigen Teller (Rührei neben frischer Auster) serviert. Die Hauptspeise kam sofort nach den gereichten Vorspeisen. Die Hektik herrschte auch an allen Nachbartischen. Lediglich die Dame für die Nachspeisen ließ sich... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Portugal
Top-Bewerter
107 Bewertungen 107 Bewertungen
65 Restaurantbewertungen
87 "Hilfreich"-<br>Wertungen 87 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2011

A Travessa liegt in einem alten Konvent inmitten enger Gassen. Man kann nicht mit eigenem Auto anfahren, aber ein shuttle bus holt Gäste vom Parkhaus Av Dom Carlos I ab (tel 968939125). Das besondere sind die Vorspeisen, die nicht nach Karte sondern für alle Gäste gleich serviert werden. Die Hauptgerichte sind durchweg von sehr hoher Qualität, ebenso die Weine. Als... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juni 2011

Das Essen ist superlecker, Hauptgang allerdings um die EUR 25. Die Vorspeisen sind sehr ausgefallen, man 'bucht' sie für EUR 12 und bekommt eine Vielzahl von feinsten Leckereien hingestellt. Das Highlight: bei entsprechendem Wetter isst man im Kreuzgang eines alten Klosters. Sehr guter Service. Schwierig zu finden, von aussen deutet nichts auf dieses Juwel hin.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. Oktober 2010

Ich schließe mich gerne vollkommen an die Bewertung von "rundesleder" an. Ich war am 13.10.2010 hier Essen. Wir bekamen ohne Vorreservierung einen Tisch und das ohne Probleme und Wartezeiten. Der Service war fast durchgehend nett, unaufdringlich, selbst auf deutsch versuchte man uns zu erklären was es für Köstlichkeiten gäbe. Dan aber das Essen. Eine Vorspeise kann man sich nicht aussuchen.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich A Travessa angesehen haben, interessierten sich auch für:

Lissabon, Estremadura
Lissabon, Estremadura
 
Lissabon, Estremadura
Lissabon, Estremadura
 

Sie waren bereits im A Travessa? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie A Travessa besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten