Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Beppone

Vicolo dell'Oro 1 - Via Niccolo Cannicci 2, 53037 San Gimignano, Italien
+39 577 943135
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 102 von 110 Restaurants in San Gimignano
Preisbereich: USD 14 - USD 36
Küche: italienisch, mediterran, Italienisch & Pizza, Chowder (Suppe)
Geeignet für: besondere Anlässe
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Restaurantangaben
Geeignet für: besondere Anlässe
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Bewertung schreiben

185 Bewertungen von Reisenden

Von 22 % empfohlen
    25
    16
    13
    25
    106
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Aachen, Deutschland
1 Bewertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. August 2014

Nach einem Bummel durch San Gimignano hatten wir Hunger und freuten uns, das etwas versteckt liegende Lokal gefunden zu haben und noch mehr über die große Plakatierung vor der Tür: "Typisch neapolitanische Pizza, Panoramasicht". Es entpuppte sich schnell als sehr teuer, die Pizza Margherita kostete schon 11 EUR, eine kleine Fanta 4 EUR, ein Bier 6 EUR. Die Pizza Cipolla... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Waldenbuch, Deutschland
2 Bewertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2014

Essen mangelhaft (nicht selbstgemacht, kein echter Parmesan sondern billiger Reibekäse, geschmacklich nicht gut), viel zu teuer (11 EUR für 3 Bruschetta!! War der teuerste und schlechteste Restaurantaufenthalt im gesamten Urlaub), das Servicepersonal ist zwar sehr nett aber sehr aufdringlich (will möglichst viel verkaufen). Am Ende wurden wir aufgefordert einen Gästebucheintrag zu schreiben (auf lose Zettel in einem Block!), der hinterher... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Würzburg
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
25 Restaurantbewertungen
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 15. Mai 2014

Abseits der Touristenlokale im Centrum fanden wir Beppone in einer wenig belebten Seitenstrasse. Da es noch früh am Abend war hatten wir eine gute Auswahl an Tischen, Direkt am Fenster mit Blick über die Dächer auf die Landschaft um San Gimignano. Am Eingang wurde Reklame gemacht über selbst hergestellte Pizza, aber sie schmeckte nicht anderes als eine Tiefkühlpizza und leider... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2013

Eigentlich wollten wir in San Gimignano ins "Vecchie Mura", welches leider aber an mehreren Tagen geschlossen war. So versuchten wir es in der "Innenstadt" und fanden ein "Schlupfloch" oben rechts von der Piazetta della Cisterna. Das erste Restaurant, dass wir entdeckten, war das Michelin-Restaurant Dorando. Wir waren dann aber irgendwie froh, mit unseren zwei Kleinkindern ins Beppone genangen zu sein.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Colonia
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 2. August 2013

Schönes Ambiente aber alles andere ungenügend. Essen minderwertig, z.B. Gorgonzolasauce ohne Gorgonzola, Nüsse in homöopatischer Dosis, einfachste Nudelgerichte total überteuert, untrinkbarer Billigwein - insgesamt absolut lächerliches Preis-Leistungsverhältnis. Eine Touristenfalle wie sie im Buche steht, und das, obwohl im Reiseführer (Dumont-Reisehandbuch, aktuell!) empfohlen, was eigentlich das Ärgerlichste ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 30. Juni 2013 über Mobile-Apps

Bei einem Besuch in San Gimignano wollten wir gerne eine Pizza essen und sind dann in diesem Restaurant gelandet. Leider haben wir TripAdvisor vorher nicht konsultiert! Ein absolut furchtbarer Vernaccia, der wirklich nicht trinkbar war (wurde jedoch zurückgenommen und nicht in Rechnung gestellt), 2 mässig gute Pizzen, 2 Bier und ein Kaffee: Stolze 52 Euro....! Dieses Restaurant unbedingt meiden!!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hilden, Nordrhein-Westfalen, Germany
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2012

Auf empfehlung unseres-schon etwas älteren-Reiseführers waren wir wider besseren Gewissens in einem Touristenhaptort essen- schwer enttäuschend. Die Pizzen waren überteuert, die Qualität mässig, offene Weine waren nicht zu haben, die Bedienung war oK, aber nicht wirklich gut...insgesamt haben wir die fast teuerste Rechnung des Urlaubs für ein drittklassiges Essen bezahlt. Wäre nicht die weltpämierte Eisdiele an der Piazza zum trösten... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
salzburg
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
25 Restaurantbewertungen
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2012

Der Chef ein typischer Italiener wie er im Buche steht, mit Charme und einer Prise Schlitzohrigkeit, die Speisekarte umfangreich, ebenso die Weinkarte, von den offen angebotenen Weinen sollten jedoch die Finger gelassen werden, die sind nahezu ungenießbar . Die Pizzen sind sehr gut, die Salate knackig um frisch, den Minen der Gäste vom Nachbartisch nach dürften auch die Muscheln und... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Solingen, Deutschland
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
10 Restaurantbewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2011

Wir waren aufgrund einer Empfehlung in unserem Reiseführer hier. Schon beim Einlass waren wir skeptisch, obwohl zu guter Zeit unterwegs (gegen 19:30) war bei Beppone nichts los, da wir jedoch die ein oder andere gute Erfahrung mit den Empfehlungen des Reiseführers gemacht hatten, gingen wir hier hin. Wir wurden, um für potentielle neue Gäste den Eindruck zu erwecken, dass es... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Köln, Deutschland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2010

Wie waren aufgrund der Empfehlungen hier im "da beppone" - nachdem wir viele andere nette Lokale links liegen gelassen haben, weil die eben nicht auf der Liste waren. Wie dumm von uns :-). Das "da beppone" liegt abseits des Zentrums, etwas versteckt und der Garten ist ein Hinterhof der mit grün zugewachsen ist - also ganz nett - könnte aber... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Beppone angesehen haben, interessierten sich auch für:

San Gimignano, Province of Siena
San Gimignano, Province of Siena
 
San Gimignano, Province of Siena
San Gimignano, Province of Siena
 

Sie waren bereits im Beppone? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Beppone besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten