Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Al Presidente

Via Tor Millina, 00186 Rom, Italien (Trevi)
06-679-7342
Restaurantangaben aktualisieren
Platz Nr. 6.905 von 7.955 Restaurants in Rom
Küche: europäisch, italienisch, mediterran
Optionen: Frühstück/Brunch, Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours, Dessert
Stadtviertel: Trevi
Restaurantangaben
Optionen: Frühstück/Brunch, Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours, Dessert
Stadtviertel: Trevi
Bewertung schreiben

741 Bewertungen von Reisenden

Von 8 % empfohlen
    25
    40
    49
    93
    534
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bremen
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2014 über Mobile-Apps

Schlechter Service (unfreundlich und plump) und Preise überteuert! Das Essen und die Getränke sind doppelt so teuer wie anderswo in Rom. 1x Plastikflasche Liter Wasser = 4 EUR. 1x Glas Aperol-Spritz = 12 EUR. 1x Teller Spaghetti (Tris di Pasta) = 20 EUR. Statt 1x Bruschetta wurden zwei berechnet (waren 2 auf dem Teller, bestellt war aber eine Portion). Habe... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. Januar 2014

Dass die Gäste lautstark von einem Kellner "überredet" werden, ins Restaurant zu gehen, sollte eigentlich schon abschrecken. Regenbedingt gingen wir dann doch rein... Da wir keinen großen Hunger hatten (früher Nachmittag und vorher schon mehrere Kleinigkeiten gegessen), bestellten wir nur Pasta (Spaghetti alla vongole). Das Essen war ok, Portion (wie für ein Primo durchaus angemessen, da normalerweise einer von mehreren... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 28. Dezember 2013

Betrüger, tiefgekühlte Pizzen, hohe Preise, äußerst unfreundlich, echt miserables Service, leider zu spät erkannt, dass wir abgezockt wurden... Unbedingt fernbleiben!!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 16. September 2013

Preise viel zu hoch, Portionen zu gering, Qualität meist ok, Kellner zu unfreundlich, Rechnung fehlerhaft (10 % auf den Preis inkl. Trinkgeld statt 10 % auf das tatsächlich Verzehrte), Toiletten dreckig, Besitzer eingebildet.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Lyon, Rhone-Alpes, France
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 21. Mai 2013

Ich war gestern mit meiner Freundin am Abend dort! Da wir nur ein bisschen gustieren wollten und eigentlich keinen Hunger hatten, bestellten wir nur 1x Bruschetta und 1xSpagetthi mit Seafood. Der Kellner nahm diese Bestellung auf, sagte irgendwas wütend auf italienisch und lief davon. 2min später kam ein anderer zu uns (wahrscheinlich der Resto-leiter oder Inhaber) und flüsterte uns ins... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Frankfurt am Main, Deutschland
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2013

Auch uns gefiel das Lokal von aussen, lage ist sehr gut, desto schlimmer : Das Essen war fast ungenießbar, aber teuer :-((((((( Osso Bucco war fade, Spaghetti mit Hummer (Hummer war sehr trocken und soße war schrecklich) Steak war so la, la Grillgemüse war schlecht. Lieber einen großen Bogen machen…dann muss man nicht enttäuscht werden. Für lieblos gekochte Speisen solche... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
zürich
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 6. Mai 2013

Bei unserem Besuch im April haben wir dieses Restaurant besucht. Die Bedienung ist unfreundlich. Wir waren zu viert und haben einen halben Liter Rotwein bestellt. Dies reicht normalerweise für vier Gläser. Hier nicht. Der Tonkrug wurde anscheinend nicht richtig aufgefüllt. Nachdem wir dann auf italienisch reklamiert haben, wurde noch nachgefüllt. Ich weiss nicht wie das Servicepersonal regagiert hätte wenn die... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
19 Restaurantbewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2013

Uns gefiel das Lokal von aussen, sprich die Terrasse. Es war einiges los und so konnte man noch ein bisschen "Leute gucken". Vom "Anwerber" auf der Strasse wurde uns noch ein Glas Prosecco offeriert, was an sich ganz nett war. Wir bestellten eine Flasche Wein für Euro 20.--; dieser sei ausgegangen. Also bestellten wir eine Flasche für Euro 25.--; der... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Waltershausen/Langenhain
2 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2013

Anfang April haben wir hier gut gegessen, was wir dem abräumenden Kellner auch gesagt haben.Ein Fehler ? Es waren ca. 60€ zu erwarten. Vom "Zahlkellner" kam dann ein handschriftl. Zettel über 91€. Wir haben darauf aufmerksam gemacht, daß weder die Höhe der Einzelposten noch die Summe korrekt sein kann. Es gab ein längeres Hin und Her,bei dem uns der Zettel... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hamburg, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2013

Lasst Euch nicht von freundlichen und deutsch sprechenden Anwerbern einwickeln. Das Essen ist okay, die Preise, die auf der Rechnung auftauchen astronomisch und weder zu erwarten noch nachvollziehbar. Entgegen der Bestellung wurde uns doppelte Antipasti berechnet, beim Hauswein findet man dann eine Flasche Chianti zum Liebhaber-Preis wieder. Auch die Wärmespender reißen ein solches Desaster nicht wieder raus! Finger weg!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Al Presidente angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Al Presidente? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Al Presidente besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten