Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Niemanns Tresor

Thomaskirchhof 20, 04109 Leipzig, Sachsen, Deutschland (Zentrum)
+49 341 98 00 -947
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 121 von 533 Restaurants in Leipzig
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Romantisch, Geschäftsessen, Regionale Küche, besondere Anlässe, Firmenevent
Optionen: Abendessen, Reservierung empfohlen
Stadtviertel: Zentrum
Bewertung schreiben

26 Bewertungen von Reisenden

Von 80 % empfohlen
    13
    8
    3
    1
    1
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Essen, Deutschland
Top-Bewerter
90 Bewertungen 90 Bewertungen
71 Restaurantbewertungen
81 "Hilfreich"-<br>Wertungen 81 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2012

LAGE: Zentral, direkt neben der Thomaskirche; zu Fuß von den Hotels in der Altstadt bequem zu erreichen. AMBIENTE: Das Restaurant nutzt die Räumlichkeiten einer ehemaligen Bank, mit Schalterhalle (in der ich einen Tisch hatte) und diversen ehemaligen Tresorräumen, die nu als Separès dienen. Die Einrichtung ist klassisch und das Ambiente ist schon etwas ausgefallen Besonderes. KÜCHE: Mein Menü (5 Gänge)... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Markkleeberg
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 25. Dezember 2011

Es gehört zur jahrzehntelangen Tradition unseren Hochzeitstag am 23.12. mit einem etwas besonderen Dinner for two zu beschließen. Besonders hinsichtlich Ambiente, Service und Qualität. Unsere Wahl fiel 2011 auf das „Niemanns Tresor"“ in Leipzig. Angenehm überrascht waren wir, nicht die einzigen Gäste zu sein – was in den über 40 Ehejahren auch schon vorgekommen war; es war fast ausgebucht. Es... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Stuttgart, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Dezember 2011

... hier wäre ein Michelin Stern wirklich angebracht! seit langem haben wir ein Menü über alle Gänge hinweg nicht mehr so genossen. Jeder Gang ein Gedicht - alles passte harmonisch zusammen. Auch der Service war 1a. Das Ambiente ist sehr stilvoll gehalten - die Lokalität durch die ehemalige Nutzung als Tresor wirklich originell. Die Lage -gegenüber der Thomaskirche- ist sehr... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Karlsruhe, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Dezember 2011

Der ABend begann mit einem Empfang vor der Thomaskirche, danach folgte eine Führung durch den Tresor die sehr viel über dieses fast vergessene Leipziger Bankhaus erfahren ließ. Dem folgte ein wunderbahres Menü in fünf Gängen. Das Thunfischtatar, die getrüffelte Bohnensuppe, ein Ochsenschwanzraviolie, danach Kalbsfilet mit Tobinambur und zum Abschluss eine superbe Nougatschnitte. Alle Gänge waren ein Erlebniss für sich welches... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
36 Bewertungen 36 Bewertungen
5 Restaurantbewertungen
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. November 2011

Die Speisekarte versprach eine Menge Kreativität, allerdings die Erwartung wurde nicht erfüllt. Gutgemachte Grüße aus der Küche sorgten für gute Einstimmung,; danach wurde es in der Qualität etwas "flacher" . Mangelhaft: keine englischsprachige Speisekarte vorhanden! Guter und freundlicher Service sowie gute Beratung. Die Preise sind überzogen und absolut nicht gerechtfertigt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
FFM
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
13 Restaurantbewertungen
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2011

Das Ambiente einer ehemaligen Bankschalterhalle ist noch zu spüren, Schließfächer deuten daraufhin. Das Möbilar ist gediegen und traditionell und stimmig dazu. Wir hatten vorab ein 5-Gänge-Menu bestellt, entsprechend hatte man Weinvorschläge vorbereitet, war aber flexibel und A-la-Carte-Bestellungen Wein war möglich. Die Gerichte waren handwerklich in Ordnung aber richtig gut war nur das Rinderfilet. Suppe und Kartoffel-Baumkuchen für unseren Gaumen zu... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. November 2011

Ein Besuch im Tresor ist in vielerlei Hinsicht ein Erlebnis. Das Restaurant liegt sehr zentral gegenüber der Thomaskiche und ist somit gut zu Fuß zu erreichen, wenn sich das Hotel in der Innenstadt befindet. Die Räume befinden sich in einer ehemaligen Bank. Noch heute kann man sich die alten Schließfächer im Speisesaal, das Direktorenzimmer und den alte Tresorraum im Keller... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Oktober 2011

Der Tresor ist eine kulinarische Oase an der Thomaskirche! Und wenn man sich zwischen den Gängen ein bisschen ablenken möchte, dann sollte man unbedingt einen Blick in die unteren Tresorräume wagen! Dort wären die Jungs von Ocean´s Eleven niemals eingebrochen! Wenn man die alten originalen Bankschließfächer betrachtet, fallen einem mindestens zwanzig passende Krimis ein. Nur wurde in den alten Filmen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5
Cottbus, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Oktober 2011

Ein erneutes Essen mit Geschäftsfreunden führte mich wieder in Niemanns Tresor, die Meinungen der vorherigen Bewertungen zur Qualität des Service kann ich nicht teilen, ganz im Gegenteil. Wäre mir nicht das "Deutsche Lachshuhn" ans herz gelegt worden so hätte ich mich a la Cart sicher anders entschieden. Die erläuterung des Service zu dieser wohl sehr seltenen Rasse die der Patron... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Dresden, Deutschland
Top-Bewerter
107 Bewertungen 107 Bewertungen
76 Restaurantbewertungen
60 "Hilfreich"-<br>Wertungen 60 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2011

Leider muss ich meine positive Bewertung vom Februar korrigieren: Ich hatte mich auf einen schönen Abend gefreut, verließ das Lokal aber diesmal ehrlich verärgert. Ist es bei einem Verzehr von über hundert Euro pro Person (!) in solch einem Edel-Lokal tatsächlich zu viel verlangt, kompetent beraten zu werden, einen Löffel und frisches Brot zur Suppe und den Espresso zum Dessert... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Niemanns Tresor angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Niemanns Tresor? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Niemanns Tresor besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten