Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Früh am Dom

Am Hof 12, 50667 Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (Altstadt-Nord)
022-1261-32-11
Webseite
Restaurantangaben aktualisieren
Platz Nr. 61 von 1.608 Restaurants in Köln
Zertifikat für Exzellenz 2013
Preisbereich: USD 7 - USD 14
Küche: deutsch, Gasthausbrauerei
Weitere Restaurantangaben
Restaurantangaben
Geeignet für: Familienfreundlich, Gruppen, Geschäftsessen, Regionale Küche, Terassenrestaurant
Optionen: Frühstück/Brunch, Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Büffet, Afterhours, Dessert
Stadtviertel: Altstadt-Nord
Bewertung schreiben

703 Bewertungen von Reisenden

Von 73 % empfohlen
    199
    316
    120
    41
    27
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 15. April 2014 NEU

Waren mit 5 Personen dort und das Essen kam leider in etappen. Zwei waren schon fertig mit essen da bekamen die anderen drei erst ihr Essen serviert. Sowas ist ei no go. Ausserdem waren die Speisen nicht gerade der Hit. Nur zum Kölsch trinken würd ich da noch mal hin aber speisen nie wieder

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
ZG
Top-Bewerter
181 Bewertungen 181 Bewertungen
180 Restaurantbewertungen
89 "Hilfreich"-<br>Wertungen 89 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2014

LOKAL: Zentral am Dom, schöne Lage, grosses Lokal mit vielen Sallen im Keller und oben, sehr schön eingerichtet, prima für Geschäftsessen und grössere Veranstaltungen (getrennte Saalen) SERVICE: Nicht der Beste da nicht aufmrksam und unorganisiert aber freundlich. Das schlimmste ist, dass man in so einem Lokal mit der Karte nicht bezahlen kann und es ist ein riesen Lokal für Touristen.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Senior-Bewerter
14 Bewertungen 14 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2014

Alles war wie immer bestens. Viele Messegäste aus Düsseldorf brachten internationales Flair ins Früh! Absolut flinker und zuvorkommender Service! 1A-Essensqualität! "FRÜH" ist seit Jahren unser Anlaufpunkt für unsere Geschäftskunden und deren Familien. Dem ganzen Team ein ganz großes Dankeschön.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Erkelenz, Deutschland
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
24 Restaurantbewertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2014

Wir wollten mit Freunden Mittagessen in Früh essen. An dem Tag war es nicht so viel Besucher und wir hofften auf schnelle Bedienung und leckeres Essen. Wir waren mit 5 Leuten und auf das Essen musste 2 Leute sehr lange warten, die anderen 3 haben Gerichte relativ zügig bekommen. Das Rostbraten und Haxe waren sehr gut, Schnitzel dagegen etwas trocken.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
1 Bewertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2014

Wenn man sich als nichtsahnender Tourist bei schönem Wetter nach einem leckeren Caupuccino sehnt - was macht man dann ? Richtig - man setzt sich irgendwo hin wo man viele Stühle auf einem Platz sieht, vor allem wenn diese vor einem Café stehn. Wenn man dies nun aber in Köln in der Nähe vom Dom tut, kann es sein man... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
9 Restaurantbewertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. März 2014

Das Früh am Dom ist inzwischen nur noch eine Touristenattraktion. Das Bier ist nach wievor eins der besten Kölsch, aber das Essen war doch recht dürftig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
26 Bewertungen 26 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2014

Für Touristen sehenswert - aber einmal reicht. Speisen sind OK - das Bier / Kölsch mag man oder eben nicht. Eigenwilliger Humor des Personals - sicherlich regional ganz normal. Gesamteindruck: OK, aber das wars dann auch.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Idar-Oberstein
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
31 Restaurantbewertungen
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2014

Ein Besuch im Früh ist ein Muß für jeden der Köln erleben möchte. Die Köbese (Kellner) sind gut drauf und man bekommt ein frisches Kölsch aus einen riesigen Holzfaß dirkt am Eingang der Brauerei. Die Speisekarte umfaßt typisch kölsche Gerichte, allerdings muß man meist etwas Wartezeit einplanen, da es immer ziehmlich voll dort ist. Aber man ist in Köln ja... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln
Top-Bewerter
93 Bewertungen 93 Bewertungen
26 Restaurantbewertungen
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2014

Das Früh am Dom wird auch regelmäig von den Kölnern ausgesucht, die ein schnelles gepflegtes Kölsch aus dem Fass trinken wollen. Die Anzahlk erhöht sich schnell, wenn man vorne bei der Fassausgabe stehenbleibt und mit anderen Gästen gleich ins Gespräch kommt. Doch Achtung ist geboten. Der Köbes fragt nicht groß, sondern stellt hHnen automatisch ein neues Kölsch hin, wenn das... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frechen
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
4 Restaurantbewertungen
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2014

Das Früh am Dom ist ein typisches kölner Brauhaus, welches auf Grund seiner Lage natürlich sehr stark auch vomTourismus lebt. Essen ist gut und genügend, das Bier (Kölsch) ist immer frisch gezapft und ganz lecker. Bitte nicht beim Kellner (Köbes, ist der Name für Kellner in Köln) ein anderes Bier als Kölsch bestellen, wenn ja, dann kann es passieren das... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Früh am Dom angesehen haben, interessierten sich auch für:

Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 
Köln, Nordrhein-Westfalen
Köln, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Früh am Dom? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Früh am Dom besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten