Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

ATAME Tapasbar

Nr. 580 von 6.133 Restaurants in Berlin
Zertifikat für Exzellenz
Stadtviertel:
Mitte
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Dircksenstr. 40, 10178 Berlin, Deutschland
030 28 04 25 60
Webseite
Optionen: Mittagessen, Abendessen, Reservierung empfohlen, Afterhours
Geeignet für:
Romantisch

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 127 lesen
Besucherwertung
  • 47
    Ausgezeichnet
  • 54
    Sehr gut
  • 17
    Befriedigend
  • 7
    Mangelhaft
  • 2
    Ungenügend
Gesamtwertung
  • Küche
    4 von 5 Sternen
    Service
    4 von 5 Sternen
  • Qualität
    4 von 5 Sternen
    Einrichtung
    4 von 5 Sternen
Neueste Bewertung
Rund um sehr gut

Nettes, authentisches Personal und leckeres Essen. Die Auswahl an Tapas ist groß - egal ob kalte oder warme Tapas. Besonders gut war der Avocadosalat mit Krebsfleisch. Habe so etwas noch nie gegessen auch nicht bei einem Spanier. Wir waren an einem Donnerstag Abend und haben zu dritt gerade noch ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 3. Februar 2015
27121966
über Mobile-Apps
Geeignet für:
  • Romantisch
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Reservierung empfohlen
  • Afterhours
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

127 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Profi-Bewerter
49 Bewertungen 49 Bewertungen
35 Restaurantbewertungen
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2015 über Mobile-Apps

Nettes, authentisches Personal und leckeres Essen. Die Auswahl an Tapas ist groß - egal ob kalte oder warme Tapas. Besonders gut war der Avocadosalat mit Krebsfleisch. Habe so etwas noch nie gegessen auch nicht bei einem Spanier. Wir waren an einem Donnerstag Abend und haben zu dritt gerade noch einen Platz bekommen. Aus diesem Grund ist es sicherlich besser einen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Januar 2015

Alles was eine tapas Bar braucht: vielfältige, leckere tapas, gute Hauptgerichte, große weinauswahl, große Bar, netter Service, schöne Atmosphäre durch stimmige Beleuchtung und Musik. Und das alles zu angemessenen Preisen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
16 Restaurantbewertungen
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Dezember 2014

Leckere Tapas in einer besonderen Vielfalt, feine Weine und die freundlichen Farben dieser Tapasbar in der Mitte Berlins begeistern immer wieder

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln, Deutschland
Profi-Bewerter
37 Bewertungen 37 Bewertungen
26 Restaurantbewertungen
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. September 2014

Ich war bereits mehrfach im Atame und habe dort nur positive Erfahrungen gemacht. Tapas wirklich gut gemacht, frisch und aromatisch gut. Dazu sehr gute Weinempfehlung. Netter Service und ansprechende, gar nicht touristische Atmosphäre, die ich so nah am Alex vielleicht gar nicht erwarten würde. Ich mag es lieber an der Bar zu essen, das passt atmosphärisch irgendwie besser zu Tapas... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rösrath, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Restaurantbewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2014

Die Tapas Bar selbst liegt etwas abseits in einer kleinen Nebenstraße. Ist schlicht eingerichtet. Die Bedingung ist nett und schnell. Die Tapas selbst sind wirklich sehr lecker. Und man bekommt für den Preis auch ordentliche Portionen. Jeder der Tapas mag sollte sich hier mal einen Abend gönnen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Profi-Bewerter
33 Bewertungen 33 Bewertungen
23 Restaurantbewertungen
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Mai 2014

Lecker essen egal ob kalte Tapas oder warmes essen, tolle Bewirtung, super Ambiente! Wir kommen gerne wieder! Sehr zu empfehlen!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zürich
Top-Bewerter
57 Bewertungen 57 Bewertungen
53 Restaurantbewertungen
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. April 2014

Das Essen ist eigentlich ganz gut und es gibt sogar einen Kinderhochstuhl. Leider ist der Service schleppend langsam und das Essen ziemlich teuer im Verhältnis zur Qualität.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Berlin, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2014

Ich war schon zweimal im ATAME Tapas essen und es war immer sehr lecker. Der Service war auch gut. Die Kellner waren immer sehr aufmerksam. Die Tapas sind schon recht teuer aber die Qualität ist sehr hoch.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rodgau, Deutschland
Top-Bewerter
70 Bewertungen 70 Bewertungen
38 Restaurantbewertungen
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Dezember 2013

Die Tapas waren lecker, allerdings waren die "warmen" Tapas etwas zu kalt, kann aber auch daran gelegen haben, das sie nicht gleich serviert wurden als sie aus der Küche kamen. Auch waren sie sehr teuer; aber das ist ein bekanntes Thema bei Tapas Bars. Richtig günstige kenne ich keine.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
53 Restaurantbewertungen
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2013

Man bekommt hier keine besonders ausgefallenen oder anspruchsvollen Tapas, aber dennoch gute. Es ist auch sicher nicht die günstigste Möglichkeit, Tapas in Berlin zu essen. Für einen netten Abend ist es aber sicher nicht verkehrt, einmal in der Atame Tapasbar einzukehren, zumal die Lage recht günstig am Alexanderplatz ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich ATAME Tapasbar angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Berlin, Deutschland
Berlin, Deutschland
 

Sie waren bereits im ATAME Tapasbar? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten
Diesen Eintrag verbessern

Restaurantdetails

Standort- und Kontaktinformationen

  • Adresse: Dircksenstr. 40, 10178 Berlin, Deutschland
  • Ort: Europa  >  Deutschland  >  Berlin>  > Mitte
  • Stadtviertel: Mitte
  • Telefonnummer: 030 28 04 25 60

Preis und Küche

  • Küche: spanisch

Merkmale des Restaurants

  • Geeignet für: Romantisch

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des ATAME Tapasbar.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Bieten Sie glutenfreie Speisen an?
  • Gibt es eine Kleiderordnung?
  • Sind Hunde auf der Terrasse gestattet?

Aktivitäten in der Umgebung

Profil des Stadtviertels
Mitte
Der im Zentrum Berlins gelegene Bezirk Mitte ist für seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten bekannt, wie das Brandenburger Tor, der Alexanderplatz und die Museumsinsel. Aufgrund der zentralen Lage sind die Mieten hier so hoch wie sonst wohl nirgends in Berlin. Hier finden Sie die ältesten Spuren der Stadtgeschichte, erleben aber auch den Wandel, der hier vollzogen wurde. Die Gangster, die einst die verarmten Straßen zwischen dem Alexanderplatz und dem Hackeschen Markt regierten, sind internationalen Besuchern gewichen, die modischer Designerkleidung und den neuesten Restauranttrends nachjagen. In den Hinterhöfen mit den früheren Ställen und Scheunen, die Grafikdesigner für sich entdeckt haben, locken zahlreiche Läden für Kunsthandwerk. Aber auch heute noch finden Sie hier Reste der alten Zeit. Vereinzelt erinnern Wohnkomplexe an die Vergangenheit des Viertels. Und wenn Sie genau hinsehen, werden Sie zwischen den Kunstgalerien und Ausstellungen in der Auguststraße ein altes Ballhaus aus den 1920er Jahren entdecken, wo Sie noch heute die alten Tänze lernen können.
Dieses Stadtviertel ansehen