Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Signora Maria

Kramgasse 4, 89073 Ulm, Baden-Württemberg, Deutschland
+49 0731 1416739
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 111 von 188 Restaurants in Ulm
Küche: italienisch
Neueste Bewertung
- 23. Apr 2014
Restaurantangaben
Bewertung schreiben

17 Bewertungen von Reisenden

Von 35 % empfohlen
    2
    4
    2
    4
    5
Gesamtwertung
    Küche
    Service
    Qualität
    Einrichtung
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Neckarsulm, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
14 Restaurantbewertungen
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2014

Bevor wir zum Italiener sind zum Essen, wollten wir uns eine kleine Vorspeise und einen Aperativ im Signora Maria gönnen... der Laden war gut besucht, deswegen haben wir uns einfach 2 unbesetzte Stühle vom Tisch nebenan ausgeliehen. Was für die Kunden an dem Tisch kein Problem war, war es allerdings für den äußerst unfreundlichen Chef. Dreimal hat er uns deswegen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
7 Restaurantbewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. Februar 2014

Immer auf der Suche nach dem Außergewöhnlichen, haben wir für den Abend unserer Durchreise das Signora Maria für uns entdeckt. Das offene Raumkonzept mit der Verbindung von Ladengeschäft (hier Feinkost) und Restaurant ist überzeugend; die Auswahl an Speisen und Weinen ausgezeichnet. Auch die Pizza ist empfehlenswert. Der Service war hervorragend. Leider meinte sich aber gegen Ende unseres Besuchs ein älterer... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Kempten, Deutschland
Top-Bewerter
75 Bewertungen 75 Bewertungen
51 Restaurantbewertungen
124 "Hilfreich"-<br>Wertungen 124 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2014

In der Bewertungsskala fehlt mir heute hier ein "gut". Das kleine Mittagessen war nicht "sehr gut", aber besser als "befriedigend". Gemischte Vorspeise mit Fisch: Calamari, Pulpo und leckerer Stockfischfrikadelle mit sehr guten Tomaten, grüner Salat mit Knoblauch und Stangensellerie, gute Vinaigrette. War wirklich recht gut und auch reichlich. Trotzdem etwas teuer. Das begleitende Brot (das wir erst auf Nachfrage erhielten)... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wangen, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
11 Restaurantbewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Dezember 2013

Wir waren am Samstag 14.12. zum ersten mal hier. Das Essen war wirklich hervorragend. Klar kann man hier im Tagesgeschäft nicht den perfekten Service erwarten, es waren dennoch alle Angestellten höflich und zuvorkommend. 2 Nudelgerichte, 2 Getränke für €18,50 und das bei Top-Qualität. Wir haben in Italien nicht oft besser gegessen!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Ulm, Deutschland
Top-Bewerter
323 Bewertungen 323 Bewertungen
74 Restaurantbewertungen
363 "Hilfreich"-<br>Wertungen 363 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 12. Dezember 2013

Früher konnte man hier mittags "günstig" ungezwungen Pasta und ein Glas Wein trinken. Beim letzten Besuch (Mittags unter der Woche) mussten wir allerdings feststellen, daß mittlerweile die Preise auf das Niveau eines Ristorante gestiegen sind (bei self-service Kantinen Atmosphäre): ab 7€ aufwärts - Wir wollten einen fertigen Salat aus der Auslage bestellen - dann bestellten wir 3 Pasta und Brot... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Ulm, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Restaurantbewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. September 2013

Man zahlt sein Essen erst an der Kasse wie in einer Markthalle und sucht sich dann einen Platz. Bemerkenswert ist, wie gut der Parma-Schinken auf der Pizza Parma schmeckt. Überhaupt kann man dort auch gut und günstig Käse, Wurst und Schinken kaufen. Samstags ist es allerdings sehr voll und man muss vielleicht länger auf einen Platz warten, aber in nettem... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Memmingen, Deutschland
1 Bewertung
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. August 2013

Ach was war das Sgnora Maria mal nett...lang ists her. Die Angestellten tragen ihre Nase mittlerweile so hgoch, dass es im Winter reinschneit. Unfreundlich, gelangweilt, unmotiviert...es sei denn es blinkt eine dicke Uhr am Handgelenk oder man winkt mit dem Porscheschlüssel. Als Normelsterblicher wird man wie Luft behandelt. Und wenn man dann 3 x Bruschetta bestellt und sich dann beschwert,... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Stuttgart
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2013

Schönes italienisches Ambiente, sehr reichhaltige Speisekarte, viele verschiedene Weine, alles auch zum mit nach Hause nehmen. Selbstbedienung an der Kasse, Essen wird i.d.R. gebracht, teilweise sehr buntes Publikum. Interessante Konzeption durch die Mischung aus Kaufladen und Restaurant. Personal sehr humorvoll. Das Essen ist teilweise o.k., teilweise auch Spitzenklasse, am besten vom Chef beraten lassen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Neu-Ulm, Deutschland
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
12 Restaurantbewertungen
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 16. April 2013

Unfreundliches Personal, lange Wartezeiten und nicht immer lecker. Ich werde nicht mehr hin gehen...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Bad Steben, Deutschland
1 Bewertung
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. November 2012

Im Frühjahr dieses Jahres habe ich dieses Lokal entdeckt. Ich war sehr häufig da - Die Speisen sind mit wenigen Ausnahmen gut. Preis / Leistungsverhältnis allerdings an der Grenze. Für 6 St. Handgemachte Ravioli verlangt man hier 8,50€ Ein Glas Weiswein (wieviel drin ist, weiss man nicht, schätze aber 0,2l oder weniger, ab 3,50€). Das alles ohne Bedienung! Aber das... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Signora Maria angesehen haben, interessierten sich auch für:

Ulm, Baden-Württemberg
 
Ulm, Baden-Württemberg
 

Sie waren bereits im Signora Maria? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Signora Maria besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten