Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

 TripAdvisor Preisvergleich von Ferienunterkünften für die Sommerferien

 

München, 29. April 2014 – Ob Urlaub mit Freunden oder der Familie: Für die Sommerferien ist es nicht immer leicht, eine passende Unterkunft für mehrere Personen zu finden. In dem aktuellen Preisvergleich1 zeigt TripAdvisor®, die weltweit größte Reise-Website* mit aktuell mehr als 550.000 Ferienunterkünften, welche Domizile den Geldbeutel schonen. Untersucht wurden dabei Reiseziele an den Stränden Deutschlands und weltweit, die bei deutschen Reisenden für die kommenden Sommerferien beliebt sind.

 

„Nicht nur Familien mit schulpflichtigen Kindern sind an die Hauptferiensaison gebunden, auch Berufstätige werden ab und an dazu angehalten, in den ruhigeren Ferienmonaten Urlaub abzubauen. Diese müssen dann jedoch oftmals höhere Preise am Urlaubsort in Kauf nehmen“, sagt Pia Schratzenstaller, Pressesprecherin bei TripAdvisor in Deutschland. „Unsere Preisübersicht zu Ferienwohnungen verrät, an welchen Zielen deutsche Reisende kräftig sparen und somit die Ersparnisse lieber für Freizeitvergnügungen vor Ort als für das Dach über den Kopf ausgeben können.“

 

In Deutschland: Lieber an die Ost- oder Nordsee?

 

Ferien am Meer verbringen die deutschen Reisenden gerne im eigenen Land, nur stellt sich hier die Gretchenfrage: Lieber Wattwanderung und Baden im Rhythmus der Gezeiten an der Nordsee oder Sanddünen-Romantik und gemäßigtes Klima an der Ostsee? Das ist wohl eine Geschmacksfrage, ein bisschen anders verhält es sich beim Blick in die Preistabelle: Im Durchschnitt kostet ein Schlafzimmer in einer Ferienwohnung an der Nordsee weniger als 300 Euro pro Woche, während Reisende an der Ostsee mit knapp 500 Euro für ein Schlafzimmer rechnen sollten.

Reiseziel

 

Durchschnittskosten für ein Schlafzimmer in einer Ferienwohnung pro Woche2

Norden (Nordsee)

€ 276

Norddeich (Nordsee)

€ 280

Putgarten (Ostsee)

€ 490

Nordfriesische Inseln (Nordsee)

€ 502

Weissenhauser Strand (Ostsee)

€ 515

Sylt (Nordsee)

€ 525

 

 

Weltweit: Ferienhäuser im „Sunshine State“ im Trend


Beim Blick in die Ferne zieht es deutsche Reisende dieses Jahr vor allem nach Florida. Lockt doch der „Sunshine State“ mit Höchsttemperaturen von 28 Grad im August. In punkto Urlaubsunterkunft gibt es jedoch signifikante Unterschiede, je nach Wahl der Stadt: Spitzenreiter bei den günstigsten Urlaubsdomizilen mit durchschnittlichen Schlafzimmerpreisen unter 300 Euro pro Woche sind Fort Myers und Cape Coral an der Westküste. Im Mittelfeld liegen die Ferienunterkünfte in Holmes Beach auf Anna Maria Island sowie Fort Lauderdale, bekannt als das „Venedig Amerikas“. In Miami sind die Raten im Schnitt am höchsten.

 

 

Reiseziel

 

Durchschnittskosten für ein Schlafzimmer in einer Ferienwohnung pro Woche2

Fort Myers (Florida)

€ 253

Cape Coral (Florida)

€ 272

Holmes Beach (Florida)

€ 444

Fort Lauderdale (Florida)

€ 493

Miami Beach (Florida)

€ 868

 

Weitere gefragte Destinationen rund um den Globus für diesen Sommer:

 Auch an anderen zurzeit beliebten Sonnenzielen können deutsche Urlauber die Reisekasse entlasten. Am preiswertesten sind dabei Domizile auf der kapverdischen Insel Sal, in Santa Maria, sowie im thailändischen Pattaya (mit je 235 Euro beziehungsweise 300 Euro). Aber auch bei Unterkünften in Playa de la Americas auf der kanarischen Insel Teneriffa oder in Playa del Carmen an der mexikanische Karibikküste liegt das Budget für ein Schlafzimmer pro Woche im Mittel zwischen 400 und 500 Euro. Wen es ins Fußball-Land Brasilien zieht, sollte allerdings ein größeres Budget zum Übernachten einplanen – Rio de Janeiro liegt bei über 700 Euro im Mittel.

 

Reiseziel

 

Durchschnittskosten für ein Schlafzimmer in einer Ferienwohnung pro Woche2

Santa Maria (Kapverdischen Inseln)

€ 235

Pattaya (Thailand)

€ 300

Playa de las Americas (Spanien)

€ 412

Playa del Carmen (Quintana Roo, Mexiko)

€ 520

Rio de Janeiro (Brasilien)

€ 708

 

 

 

 


 

Methodik

 

 

 

1 Diese Preisliste gibt die durchschnittlichen Wochenraten für Ferienunterkünfte an deutschen Strand-Destinationen sowie an gefragten internationalen Zielen mit Strand deutscher Reisender für die kommende Sommerferiensaison (7. Juli bis 15. September) wieder. Untersucht wurden dabei mehr als 5.000 Ferienunterkünfte auf TripAdvisor.

2 Alle Preise spiegeln den durchschnittlichen Schlafzimmerpreis für eine Woche wider – basierend auf mittleren Wochenpreisraten von Ferienwohnungen mit einem, zwei oder drei Schlafzimmern.