Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Umfrage des Tages
Haben Bewertungen über besonders guten Service einen Einfluss auf die Wahl Ihres Hotels?

Top Abenteuerurlaub - Afrika und Naher Osten

1-7 of 7
Ergebnisse für: Top Abenteuerurlaub - Afrika und Naher Osten
Sortieren nach:
[ Beliebtheit ]
[ Name ]
1Marokko
Das Dünenfeld des Erg Chebbi in der Sahara verläuft wellenförmig entlang der südlichen Grenze Marokkos, in der Nähe des kleinen Berberdorfes Merzouga. Allradfahrzeuge und Kamelsafaris durchqueren diese Wüstenregion und führen direkt zu Orten, wo feiner roter Sand 250 Meter hoch aufgeschichtet und der Nachthimmel mit Sternen übersät ist.
2Masai Mara Nationalreservat, Rift Valley Province, Kenia
In diesem 517km2 großen Reservat im Südwesten Kenias gibt es Flüsse voller Krokodile, Akazienwälder und Wiesen, die man bei Jeeptouren und Heißluftballonsafaris umfassend erforschen kann. Juli bis Oktober, wenn 1,3 Millionen Gnus und Raubtiere in den Park wandern, ist die Hauptsaison für Tierbeobachter.
3Serengeti Nationalpark, Tansania
Während der „Great Migration“ wandern über eine Million Gnus und 200.000 Zebras quer durch diese legendäre ostafrikanische Savanne, ein Gebiet, das die Massai „den Ort, an dem das Land immer in Bewegung ist” nennen. Safaritouren folgen den Tieren, die auf der Suche nach Nahrung sind – die meisten starten von Arusha oder Moshi aus.
4Krüger-Nationalpark, Südafrika
Eine Safari auf der Suche nach den „Big Five“ – Löwen, Leoparden, Kaffernbüffel, Elefanten und Nashörner - ist nur der Anfang in diesem Mekka für Safaris in Südafrika. Fahren Sie auf eigene Faust mit in einem Allradfahrzeug auf einem der vier Pfade des Parks durch die Wildnis, nehmen Sie an einer geführten Buschwanderung teil oder erheben Sie sich in einem Heißluftballon über die Grenzen hinaus.
5Viktoriafälle, Matabeleland North Province, Simbabwe
Die Victoriafälle sind über 1,5 Kilometer breit und durchschnittlich 100 Meter tief und damit der größte Wasserfall auf diesem Planeten, eine Inspiration für zahlreiche, adrenalingeladene Aktivitäten. Bereichern Sie die visuelle Vorstellungskraft noch mit Bungee-Springen, Wildwasserrafting, Helikopterflüge, Safaris oder Abseilen.
6Kilimanjaro National Park, Kilimanjaro Region, Tansania
Die Uhr tickt für den abschmelzenden Schnee auf dem Kilimanjaro – es gibt also keinen besseren Augenblick als jetzt, um den 5893m hohen Berg zu erklimmen. Obwohl es der höchste frei stehende Berg der Welt ist, sind die Wanderwege zu bewältigen, die einen von den Tropen bis in die Arktis bringen. Halten Sie im unteren Bereich nach Elefanten, Primaten und Antilopen Ausschau.
7Malawi
Machen Sie eine Safari zu Pferde, in einem Allradauto, zu Fuß oder mit dem Boot, um die neun Nationalparks und Wildtierreservate Malawis zu verinnerlichen, die von Hochebenen bis hin zu Sumpfgebieten reichen. Bootsfahrer, leidenschaftliche Angler, Wasserskifahrer und Schnorchler werden vom Malawisee und seinem klaren, frischen Wasser angezogen, in dem über 400 Fischarten heimisch sind.