Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Schlosshotel "Zum Markgrafen"

Weingarten 30 / Wallstrasse 96, 06484 Quedlinburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Hotelausstattung
Schlosshotel "Zum Markgrafen"
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Nr. 16 von 24 Hotels in Quedlinburg
Eine aktuelle Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2014
NK53 Köthen
Bewertung schreiben

26 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    3
    7
    4
    7
    5
Bewertungen für
5
15
Allein/Single
0
3
Gesamtwertung
  • Ort
    4,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Köthen
Top-Bewerter
115 Bewertungen 115 Bewertungen
68 Hotelbewertungen
84 "Hilfreich"-<br>Wertungen 84 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. November 2014

Das Hotel in einem kleinen Schlößchen liegt oberhalb des Marktplatzes, welcher in nur wenigen Schritten erreichbar ist. Auf grund der erhöhten Lage hat man einen schönen Blick über die Stadt und zum Schlossberg. Den tollen Blick kann man noch steigern indem man auf den zugehörigen Aussichtsturm steigt; dann liegt Quedlinburg zu Füssen. Wir hatten ein Zimmer mit Erker in angenehmer... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dielheim
2 Bewertungen
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. Dezember 2013

Das einzig Positive an diesem Haus ist die Lage zur Innenstadt. Wie das Haus zu vier Sternen gekommen ist, bleibt mir schleierhaft. Über 60 Stufen zum Zimmer (kein Aufzug im Haus) über eine zum Teil ausgetretene Dienstbotentreppe. Die Handtücher zwar sauber aber ausgefranst. Die Matratzen und die Röste waren das billigste vom Billigen. Ein Restaurant war gar nicht vorhanden, dafür... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6
Leipzig, Deutschland
1 Bewertung
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2013

Das Hotel und seine Preise leben vom Nimbus ein Schlosshotel zu sein. Leider bekommt man als Gast nur sehr wenig davon zu spüren. Zu den eigentlich schönen Räumen hat man keinen Zugang und muss anstatt dessen in dem furchtbar - und sicherlich nicht denkmalgerecht - ausgebauten Dachgeschoss unterkommen. Die Zimmer sind klein und sehr kitschig eingerichtet (Hauptsache irgendwie alt). Das... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
Köln, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. April 2013

Wir - ein älteres Ehepaar über 60 Jahre - waren mit dem Hotel sehr zufrieden. Es hat eine eigene Atmosphäre, die natürlich nicht mit einem Hotel der großen Hotelketten verglichen werden kann. Einen Aufzug kann man in diesem alten, aber gut renovierten Gebäude nicht erwarten. Der Empfang und der Service waren sehr freundlich. Wir hatten einen herrlichen Blick aus unseren... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Köln, Deutschland
2 Bewertungen
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 1. April 2013

Das einzig positive an diesem Hotel ( eigentlich eine schwache 2 Sterne Pension ) ist die Lage zur Altstadt. Ich kann mich nur den Ausführungen meiner Vorgänger anschließen. Treppenhaus, Frühstück auf Lidl Basis, Gummibrötchen. Inbesondere war zu bemängeln Sauberkeit ( Duschtasse hatte einen Haarriss, Dichtung seit Jahren nich mehr erneuert ). Es fehlt einfach den Beteiligten die Liebe an Ihrem... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Osnabrück
1 Bewertung
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 18. Februar 2013

Bei dem Gebäude handelt es sich um eine ca. 1900 herrschaftliche Villa. Leider bekommt man davon aber nicht allzu viel zu sehen. Die Hotelzimmer erreicht man durch ein schmuckloses Treppenhaus über die schon etwas ausgetretene ehemalige Personaltreppe. Sie liegen im DG. Hier waren früher auch wohl die Zimmer des Gesindes. Dass schöne herrschaftliche Treppenhaus war für uns nicht zugänglich. Wir... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
Böblingen, Deutschland
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 6. Februar 2013

Die Lage des Hotels ist super, nahe der Altstadt in einem kleinen Park liegend. Das Ambiente ist auch sehr schön und die Zimmer sind sehr groß und geräumig. Einen Fahrstuhl gibt es leider nicht und so muss man sein Gepäck über 3 Etagen nach oben tragen. Frühstück ist soweit in Ordnung aber es gibt keine Abwechslung. Ungesüsster Quark ist selbst... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 9. Januar 2013

Erwarten Sie kein "deluxe-Doppelzimmer" mit Badewanne und oder Kamin - auch wenn SIe bei Buchung Bilder gezeigt bekommen, die genau das abbilden. Erwarten Sie zum Frühstück keine frischen Brötchen, frischen Aufschnitt, frischen Käse. Die Deluxe-Zimmer sind normal klein, die EInrichtung asiatisch kitschige nachgamchte Antike. Okay, die Türen sind aus "Vollholz", das ist nicht billig - aber sonst... Flair oder Atmosphäre... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 10
Düsseldorf, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2012

In unserem Zimmer keinerlei Möglichkeit der Verdunkelung durch Gardine. Frühstück: Frisch aus der Aldi Tüten Verpackung. Bei einem Preis von € 129 erwarte ich etwas Anderes. Kartenzahlung nur mit Aufschlag!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 9
1 Bewertung
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2012

Das wirklich einzig Positive an diesem Hotel ist die Lage am Rande der Altstadt. Die Zimmer sind in Ordnung und Sauber, entsprechen aber auf keinem Fall 4 Sternen in der Ausstattung und sind total überteuert. Frühstück und Service sind eine einzige Katastrophe. Wir wurden nach 30 Minuten erst an einem eingedeckten Tisch entdeckt, um uns dann den Vorwurf anhören zu... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 11

3 Fotos zu diesem Hotel

Fotos von Reisenden: Erfahren Sie, was Reisende wie Sie bereits gesehen haben

Angesehen
Alle Fotos von Reisenden (3)
Angesehen
Hotel & Hotelgelände (2)
Angesehen
Andere (1)
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preis für Ihren Aufenthalt

Ausstattungen & Services