Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

The Secret Garden

Nr. 981 von 1.269 Hotels in Rom
Via Nino Bixio 48, Rom, Italien
Hotelausstattung
The Secret Garden
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 1 weitere Seite
Nr. 981 von 1.269 Hotels in Rom
Eine aktuelle Bewertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2009
travelicious_tv CGN
Bewertung schreiben

37 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    6
    16
    5
    4
    6
Bewertungen für
2
14
7
Geschäftlich
0
Gesamtwertung
  • Ort
    3,5 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Ulm
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 22. März 2010

Das Hotel hat, wie in anderen Beurteilungen bereits erwähnt Zimmer im Untergeschoss. Leider war dieses mal ich derjenige, der eines dieser Zimmer erhalten hat. Auf Grund der späten Anreise war ein Wechsel nicht mehr möglich, auch deshalb weil man zum einchecken zur CIAK-Hostel zwei Strassen weiter gehen muss. Das Zimmer war bei Ankunft sehr warm, hatte zwar ein Fenster in... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
CGN
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
38 Hotelbewertungen
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2009

LAGE: 8 - 10 min. vom Südausgang des HBF, im "asiatischen Viertel", südliches Esquilino. INFRASTRUKTUR: Supermarkt nah, Tramstation, Metro "Manzoni" 5 min. zu Fuß, Bank, Cafe, etc. HOTEL: altes schmales Gebäude mit schmaler Treppe und 3 Etagen plus kleiner Dachterasse. Wenn ich mich nicht irre, nur Zimmer No. 5 ohne Badezimmer (ein Stock höher, mit eigenem Schlüssel). Klitzekleine Rezeption im... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Jena
2 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2009

Ich war sehr zufrieden mit meinem Aufenthalt dort. Über venere.com gebucht war der Preis außerordentlich gut, gemessen an einem nicht luxuriösen, aber doch normalen Ansprüchen genügenden Standard. Lage: 10-15 Minuten zum Bahnhof Termini zu Fuß, oder schneller mit der Tram, die 100m um die Ecke alle paar Minuten fährt. Ebenfalls in 15 Minuten zu Fuß am Kollosseum. Um die Ecke... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Nuernberg
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. Februar 2007

Das Frühstück in diesem Hotel ist miserabel. Pro Person erhält man 1 Brötchen und ein paar Kekse und das ist schon alles. Mehr gibt es nicht. Das Zimmer im Erdgeschoß liegt direkt zur Straße und ist unsagbar laut und obendrein sehr klein. Neuen Gästen wird dieses Zimmer immer zuerst angeboten. Das Bad ist schimmelig. Das Hotel will immer von den... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

16 Fotos zu diesem Hotel

Fotos von Reisenden: Erfahren Sie, was Reisende wie Sie bereits gesehen haben

Angesehen
Alle Fotos von Reisenden (16)
Angesehen
Zimmer/Suite (8)
Angesehen
Hotel & Hotelgelände (2)
Angesehen
Zimmeraussicht (1)
Angesehen
Andere (5)
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preis für Ihren Aufenthalt
 

Aufenthalt in Esquilino

Profil des Stadtviertels
Esquilino
Wenn man Esquilino das Flair der guten alten Zeit zuschreibt, liegt man nicht verkehrt, denn dieses auf einem der berühmten sieben Hügel der Stadt gelegene Viertel ist stolz auf seine Geschichte. Da Esquilino auf eine lange Vergangenheit zurückblickt und heute als moderne Inkarnation eines multikulturellen Zentrums gilt, ist hier immer etwas los – von Händlern, die in den unterschiedlichsten Sprachen um Preise feilschen, über Straßenkünstler bis hin zu Kindern, die sich mit Basketball die Zeit vertreiben. Schauen Sie sich nur um – dieses Viertel ist nicht wie das historische Zentrum. Freiheitliche Architektur, große Piazzas und lang gestreckte Boulevards mischen sich mit archaischen Torbögen, verborgenen Seitengassen und wundervollen Kirchen wie Santa Maria Maggiore.
Dieses Stadtviertel ansehen

Ausstattungen & Services