Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Hotel Urbis

Nr. 1.149 von 1.269 Hotels in Rom
Via Marghera 13, 185 Rom, Italien
Hotelausstattung
Hotel Urbis
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Nr. 1.149 von 1.269 Hotels in Rom
Bewertung schreiben

89 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    2
    8
    18
    24
    37
Bewertungen für
18
29
5
2
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Newcastle upon Tyne
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
6 Hotelbewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Juni 2013

19. bis zum 25. Mai 2013Das Hotel ist sehr gut zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten gelegen, zum Hauptbahnhof sind es 3 Minuten zu Fuß. Das Zimmer war sauber, ordentlich und recht geräumig.Die Gemeinschaftswaschraum / Toiletten /Duschen sollten jedoch von Grund auf renoviert werden. Auch gab es oft kein warmes Wasser, und das gerade dann, wenn man es am meisten brauchte -... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Ein TripAdvisor-Mitglied
2 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2013

Ich war nur für eine Nacht mit meiner Freundin in Rom, bin aber über dieses Hotel so entsetzt... Hier will ich beschreiben, was ich dort erlebte: 1. Ich wählte das Hotel, da sie auf der Webseite Doppelzimmer mit Bad angeboten hatten. Jedoch war nach der Online-Zahlungs meiner Reservierung ein Zimmer OHNE BAD gewählt worden... 2. Im Angebot hieß es auch,... Mehr 

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit trip.ru

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende schwärmen von diesen Hotels in Rom.

4 von 5 Sternen
Preise ansehen
4,5 von 5 Sternen
Preise ansehen
4 von 5 Sternen
Preise ansehen
4 von 5 Sternen
Preise ansehen
Tübingen
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
25 Hotelbewertungen
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 15. Juli 2010

Ein einfaches Hotel in Mitten der Stadt in der Nähe des Bahnhofes hätte es sein sollen. Einfach war nur das Personal und nicht vorhandene Service. Das Zimmer war heruntergekommen und nicht wirklich sauber. Ab 6 Uhr morgens wurde man von Lärm aus dem Hinterhof geweckt und eine Klimaanlage war nur gegen einen Aufschlag von 10 Euro/Nacht zu haben.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Tübingen
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
13 Hotelbewertungen
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juni 2010

Laut Internet war es eigentlich ein einfaches aber gutes Hotel. In Echt sah dies etwas anders aus. Klimaanlage nur gegen Aufpreis von 8 Euro pro Tag. Fensterläden waren halb verrottet. Die Betten waren leider nicht wirklich als Betten zu bezeichnen. Als Notschlafgelegenheit zu tolerieren. Ab 06:30 Uhr fängt das Lärmen im Hinterhof an. Um diese Uhrzeit war dann die Temperatur... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bayern
2 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 14. September 2009

Wir (drei Freundinnen) waren vier Nächte im Hotel Urbis in Rom. Gebucht hatten wir über Expedia (Flug und Hotel für 278€ pro Person). Abzüglich Flug haben wir wohl ca. 40€ pro Person und Nacht bezahlt - viel zu teuer für dieses ungepflegte Hotel ohne Frühstück! Postitiv/Neutral: Gut am Hotel Urbis war eigentlich nur die Lage, direkt am Hauptbahnhof von Rom... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
mo
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. November 2006

Wir haben das Hotel leicht gefunden, es liegt nahe Termini. Das Gebäude sah alt und in keinem guten Zustand aus. Unser Zimmer war sauber, aber klein und hatte weder Dusche und Toilette (die waren im Flur zu finden!). Kein Frühstück, aber kostenloses Internet. Das Personal war freundlich und serviceorientiert. Wir zahlten Ende Oktober für ein Doppelzimmer 95 Euro, meiner Meinung... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Ein TripAdvisor-Mitglied
1 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2006

Ich war im Mai in diesem Hotel, während einer Studienreise mit meiner Universität und 25 anderen Studenten. Wir waren alle in Appartements in Firenze untergebracht, haben aber einen Wochenendausflug nach Rom unternommen. Wir waren uns alle einig, dass wir dort ein wenig mehr Zeit verbringen wollten und so wurden wir gebeten, uns selbst ein Hotelzimmer für eine Nacht zu suchen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7

19 Fotos zu diesem Hotel

Fotos von Reisenden: Erfahren Sie, was Reisende wie Sie bereits gesehen haben

Angesehen
Alle Fotos von Reisenden (19)
Angesehen
Hotel & Hotelgelände (4)
Angesehen
Bad (7)
Angesehen
Zimmer/Suite (1)
Angesehen
Andere (7)
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preise ansehen
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …

Aufenthalt in Esquilino

Profil des Stadtviertels
Esquilino
Wenn man Esquilino das Flair der guten alten Zeit zuschreibt, liegt man nicht verkehrt, denn dieses auf einem der berühmten sieben Hügel der Stadt gelegene Viertel ist stolz auf seine Geschichte. Da Esquilino auf eine lange Vergangenheit zurückblickt und heute als moderne Inkarnation eines multikulturellen Zentrums gilt, ist hier immer etwas los – von Händlern, die in den unterschiedlichsten Sprachen um Preise feilschen, über Straßenkünstler bis hin zu Kindern, die sich mit Basketball die Zeit vertreiben. Schauen Sie sich nur um – dieses Viertel ist nicht wie das historische Zentrum. Freiheitliche Architektur, große Piazzas und lang gestreckte Boulevards mischen sich mit archaischen Torbögen, verborgenen Seitengassen und wundervollen Kirchen wie Santa Maria Maggiore.
Dieses Stadtviertel ansehen

Ausstattungen & Services