Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Hotel Tre Stelle

Nr. 1.028 von 1.267 Hotels in Rom
Via S. Martino della Battaglia, 11, 00185 Rom, Italien
Hotelausstattung
Hotel Tre Stelle
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 2 weitere Seiten
Nr. 1.028 von 1.267 Hotels in Rom
Bewertung schreiben

281 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    10
    41
    67
    70
    93
Bewertungen für
42
110
11
12
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    2,5 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2 von 5 Sternen
  • Service
    2,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    2,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    2,5 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmer-Tipps (2)
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 6. November 2014

Dieses Hotel hat keine Sterne, es heißt nur 3 Sterne!!! Bad dreckig und schimmelig. Betten sind Pritschen mit durchgelegenen Matratzen. Wände mit Dreckflecken. Personal unfreundlich. Frühstück ein Witz (Kaffee mit süßem Stückchen, ein Brötchen. Wenn Brötchen alle sind, auch nur Zwieback). WLAN funktioniert nur in der Bar. Fahrstuhl klein und langsam. Internetangaben sind z.T. falsch (3 Sterne Angabe und WLAN... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Freiburg, Deutschland
2 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2014

Hotel zentral, Zimmer recht klein. Am Hotel wurde schon lange nichts mehr gemacht. Möbilar und Bad zeigen sehr sehr starke Alterserscheinungen. Bettwäsche und Handtücher wurden täglich gewechselt. WLAN kostenlos im Zimmer...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hagenow, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. September 2014

Dieses "Hotel" ist das letzte Höllenloch! Ich habe nirgendwo etwas ähnlich unverschämtes gesehen. Alles fing damit an, dass wir nach langer Anreise mit unserer Schülergruppe (Klassen 10-12) eine gute halbe Stunde vor dem Hotel auf der Straße warten musste, da der Eingangsbereich nicht für alle Platz bot und man sich uns erst einige Zeit nach Eintreffen annahm. Erschwerend und sicher... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Glasgow, Vereinigtes Königreich
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 27. Oktober 2013

Dieses Hotel ist ein kleines, mieses, schmutziges, stinkendes Höllenloch, übernachten Sie hier nicht, es wird Ihren Urlaub ruinieren, ich buchte mit meiner Frau über eine Reiseagentur für drei Nächte und blieb nur eine ... Wir wurden beide mehrfach gestochen, das Hotel war verseucht mit blutsaugenden Bettwanzen – wir mussten für zwei weitere Nächte ein anderes Hotel auftreiben, das Personal war... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
japan
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2013

Die Lage war toll. Wir übernachteten hier kürzlich an unserem verlängerten Wochenende in Rom. Der Bahnhof Roma Termin war in fünf Minuten zu Fuß zu erreichen. Wir gingen überall zu Fuß hin, zum Kollosseum, zum Pantheon, dem Vatikan und vielen weiteren Orten. Die Kehrseite: nun, alles andere. Stellen Sie sich ein Bettlaken vor, das ein wenig größer als ein Badetuch... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
1 Bewertung
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2013

Das zimmer war extrem dunkel und hellhoerig, Foen musste ich immer halten, weil er nicht richtig zum Wand zugeschraubt wurde, 2 aus 6 da verbrachten Tagen hatte ich in meinem Zimmer kein warmes Wasser, Im Badezimmer gabs keine Bodenhandtuecher, nur kalte Fliesen, unfreundliche Fruestuecksdamen haben schon Anfang des Tages vergrault, die Rezeptionistin war eigentlich auch nicht besser, Vorschlag von einem... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Lichtenstein, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2013

Ich war innerhalb einer Studentengruppe in Rom unterwegs und um Kosten zu sparen, buchten wir dieses Hotel. Erster Eindruck: schöne Fassade, schöne Innengestaltung, Top Lage (ca. 5 Geh-Minuten vom Termini entfernt, außerdem gegenüber von der deutschen Botschaft in Rom ;D ). Die Zimmer waren praktisch eingerichtet. Je nach Art 2 oder 4 Betten, aber auch Einzelzimmer möglich. Für uns Studenten... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bergisch Gladbach, Deutschland
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2013

Die Lage des Hotels zum Termini ist einfach gut. Wenige Minuten zur Verkehrsader Roms. Das Zimmer war einfach ,schlicht aber sauber. Die Betten waren nicht durchgelegen. Täglicher Wechsel der Handtücher. Das Bad war klein und erfüllte seinen Zweck. Die Einrichtung wie Möbel und Tapeten sind stark abgenutzt. Das Frühstück ist italienisch, Tasse Kaffee oder Tee mit einem Hörnchen und Zwieback.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wuppertal, Deutschland
Top-Bewerter
174 Bewertungen 174 Bewertungen
34 Hotelbewertungen
62 "Hilfreich"-<br>Wertungen 62 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 10. Mai 2013

Das Hotel wird im Internet schöner dargestellt als es ist. Die Lage um etwas positives zu sagen ist super. 7 Minuten von Stationi Termini entfernt und 1 Minuten von einer Metro Station.Das "Hotel" ist mit zwei weiteren Hotels zusammen in einem Gebäude. Die Zimmer waren einfach nur grausam. Grüne Wände wo mann von den vorgängern noch deren Spuren sehen konnte.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Bad Radkersburg, Österreich
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2012

War mit meiner besten Freundin auf einer 7 Tage Woche erkundungstour durch rom, waren nicht so viel im zimmer und es war für den preis sehr ok! Dusche war nicht so besonders sauber, sind dann mit Flip Flops rein und war auch auszuhalten =) Klima hat top funktioniert --> großes plus da es ja doch august war!!! sonst war alles... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

90 Fotos zu diesem Hotel

Fotos von Reisenden: Erfahren Sie, was Reisende wie Sie bereits gesehen haben

Angesehen
Alle Fotos von Reisenden (88)
Angesehen
Zimmer/Suite (25)
Angesehen
Hotel & Hotelgelände (10)
Angesehen
Bad (18)
Angesehen
Zimmeraussicht (4)
Angesehen
Andere (31)

Management-Fotos: Zur Verfügung gestellt vom Geschäftsführer des Unternehmens

Angesehen
Alle Management-Fotos (2)
Angesehen
Zimmer/Suite (2)
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preis für Ihren Aufenthalt

Aufenthalt in Esquilino

Profil des Stadtviertels
Esquilino
Wenn man Esquilino das Flair der guten alten Zeit zuschreibt, liegt man nicht verkehrt, denn dieses auf einem der berühmten sieben Hügel der Stadt gelegene Viertel ist stolz auf seine Geschichte. Da Esquilino auf eine lange Vergangenheit zurückblickt und heute als moderne Inkarnation eines multikulturellen Zentrums gilt, ist hier immer etwas los – von Händlern, die in den unterschiedlichsten Sprachen um Preise feilschen, über Straßenkünstler bis hin zu Kindern, die sich mit Basketball die Zeit vertreiben. Schauen Sie sich nur um – dieses Viertel ist nicht wie das historische Zentrum. Freiheitliche Architektur, große Piazzas und lang gestreckte Boulevards mischen sich mit archaischen Torbögen, verborgenen Seitengassen und wundervollen Kirchen wie Santa Maria Maggiore.

Ausstattungen & Services