Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Hotel Artim

Fuggerstrasse 20, 10777 Berlin, Deutschland
Hotelausstattung
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Hotel Artim
Anbieterfotos Alle ansehen
Umkreissuche
Hotel Artim
Hotel Artim
Hotel Artim
Bewertung schreiben

127 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    26
    41
    36
    17
    7
Bewertungen für
20
47
15
17
Gesamtwertung
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    3,5 von 5 Sternen
  • Service
    3,5 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3,5 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Tipps von Reisenden helfen Ihnen, das passende Zimmer zu finden.   Zimmertipps
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Graz, Österreich
Top-Bewerter
77 Bewertungen 77 Bewertungen
73 Hotelbewertungen
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet vor 4 Wochen

Das Hotel Artim liegt in einer ruhigen Seitenstraße und doch zentral ca. 5 Min. von der U-Bahnstation Wittenbergplatz entfernt (gleich beim KaDeWe). Es ist ein kleineres Hotel mit geschmackvoll eingerichteten, von der Beleuchtung her aber ein wenig düster wirkenden Zimmern, die über einen kleinen Kühlschrank, einen Flachbildfernseher und einen kostenfreien Internetzugang verfügen und recht geräumig sind. Das Frühstücksbüffet ist umfangreich... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Tübingen, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
10 Hotelbewertungen
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. März 2015

Nettes Hotel in sehr zentrumsnaher Lage. Kurze Wege zum KaDeWe und Kurfürstendamm. Zimmer schick gemacht. Schöne Sessel zum verweilen, ansprechender Schreibtisch mit Stuhl, TV gemäß neusten Standard, allgemein sehr geräumig. Schminkspiegel für die Frau wie im Hilton. Auf den Hinweis, dass die Beleuchtung des Spiegels nicht täte, kam die Antwort "das diese bewusst bei keinem im Hause angeschlossen wurde". Herrlich!... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Zürich, Schweiz
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2014

Das Hotelzimmer war sehr schön und renoviert, jedoch war der Flurbereich und vor allem der langsame und alte Lift noch ein wenig altmodisch. Die Angestellten waren immer höflich und hilfsbereit. Achtung: Ist mitten in einem GAY-Viertel!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Leipzig, Deutschland
Profi-Bewerter
48 Bewertungen 48 Bewertungen
17 Hotelbewertungen
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2014 über Mobile-Apps

... mit Zimmer, Service und Frühstück. Gute, funktionelle Einrichtung, die meinen Geschmack trifft und schönes Bad. Vielleicht fehlt noch ein Bild an den Wänden ... aber nur, wenn es den Style nicht stört.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Münster, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Januar 2014

Das Doppelzimmer war schön und modern ausgestattet, das Bad war klein aber fein. Das Personal war sehr kompetent und hilfsbereit. Das Beste war meiner Meinung nach das reichhaltige Frühstück, denn es gab für jeden Geschmack etwas. Zudem wurde das Buffet regelmäßig aufgefüllt, sodass man nie auf eine Speise verzichten musste. Man ist in ca. 5 Minuten am Kadewe (3 Straßen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Sevenoaks, Vereinigtes Königreich
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2013

Wir waren schon einmal hier gewesen und mochten es auch da schon, aber jetzt, wo das Hotel renoviert ist, ist es noch viel besser. Hilfsbereites und freundliches Personal, und angenehmerweise Gratis-WLAN. Das Frühstück ist mit Selbstbedienung und bietet eine schöne Auswahl von warmen und kalten Speisen. Ein paar Dinge könnte man verbessern: Ein sehr langsamer Lift, und es dauert LANG,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Trondheim, Norwegen
Profi-Bewerter
40 Bewertungen 40 Bewertungen
12 Hotelbewertungen
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. Oktober 2013

Mein Freund und ich waren von Donnerstag bis Sonntag in Berlin und wollten ein Hotel mit Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, etwa dem KaDeWe. Dorthin sind es vom Hotel aus rund 5 Minuten zu Fuß. Das Hotel selbst war gerade erst frisch umgestaltet worden und machte einen guten Eindruck. Unser Zimmer war geräumig und schön, das Badezimmer etwas dunkel, da die... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bad Wiessee, Deutschland
Top-Bewerter
78 Bewertungen 78 Bewertungen
39 Hotelbewertungen
37 "Hilfreich"-<br>Wertungen 37 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 22. August 2013

Das Hotel ist einfach. Nur 10 Minuten bis zum KDW bzw. U-Bahnhof Wittenbergplatz. Die Fuggerstrasse ist Teil des Regenbogenviertels. Es befinden sich jede Menge netter Lokale in der Nähe. Das Personal ist richtig nett und sehr hilfsbereit. Alles sauber und ordentlich. Die Zimmer haben leider keine Klimaanlage, obwohl Berlin im Sommer richtig heiß sein kann. Außerdem, die Möblierung ist Einfach-Ikea.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
belgium
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
14 Hotelbewertungen
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 20. Mai 2013

Haben hier zweimal übernachtet, hatten ein Zimmer im fünften Stock. Schönes, renoviertes Zimmer, geräumig, aber sehr warm und keine Klima-Anlage. Man konnte nachts ein Fenster aufmachen, aber dann hat man den Straßenlärm gehört. Es gibt eine Bar im Erdgeschoss und eine kleine Terrasse zur Straße hinaus. Vom Hotel gelangt man zu Fuß in 5 Minuten zum Kurfürstendamm. Das Frühstück ist... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Devon
Top-Bewerter
89 Bewertungen 89 Bewertungen
55 Hotelbewertungen
83 "Hilfreich"-<br>Wertungen 83 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 2. April 2013

Alle Leute vom Personal waren sehr nett. Das Zimmer (angeblich ein Deluxe Doppelzimmer) war geräumig. Der Schrank hatte 5 Kleiderbügel. Nirgendwo sonst konnte man was hinhängen. Keine Schubladen. Keine Angaben zum Notausgang im Zimmer. Keine Angaben zu den Zimmerpreisen im Raum. Keine Information über das Hotel. Es war ein Zimmer mit Ausblick...auf Müllberge hinter dem Hotel. Als wir am ersten... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

23 Fotos zu diesem Hotel

Fotos von Reisenden: Erfahren Sie, was Reisende wie Sie bereits gesehen haben

Angesehen
Alle Fotos von Reisenden (15)
Angesehen
Hotel & Hotelgelände (7)
Angesehen
Bad (4)
Angesehen
Zimmer/Suite (4)

Management-Fotos: Zur Verfügung gestellt vom Geschäftsführer des Unternehmens

Angesehen
Alle Management-Fotos (8)
Angesehen
Zimmer/Suite (5)
Angesehen
Hotel & Hotelgelände (3)
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preis für Ihren Aufenthalt

Aufenthalt in Schöneberg

Profil des Stadtviertels
Schöneberg
Schöneberg war 1963 das Zentrum des politischen Westens, das John F. Kennedy für seine berühmten Worte "Ich bin ein Berliner" wählte. Die Zeiten haben sich geändert, doch auch das heutige Schöneberg zollt dem historischen Erbe Tribut. Das Viertel war früher die reichste Stadt außerhalb des Berliner Kerns, was noch heute an den schmuckvoll verzierten Häuserfassaden aus der Gründerzeit des 19. Jahrhunderts zu erkennen ist. Bewohner in Pelzmänteln, die ihre Hunde spazieren führen oder im exklusiven KaDeWe einkaufen, setzen die Tradition des Viertels mit modernem Flair fort. Schöneberg war auch das Zentrum des dekadenten und burlesken Nachtlebens der 1920er Jahre. Hier verkehrten Berühmtheiten wie Marlene Dietrich und Christopher Isherwood und auch die erste Schwulenbar Deutschlands wurde hier eröffnet. Heute ist die Homosexuellengemeinschaft noch immer am Nollendorfplatz zu finden. Selbst die oberirdische U-Bahn-Station ist in Regenbogenfarben erleuchtet, um der freigeistigen Vergangenheit Schönebergs Ehre zu erweisen.
Dieses Stadtviertel ansehen

Ausstattungen & Services