Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pavillon Opera Bourse

Nr. 1.356 von 1.794 Hotels in Paris
15 rue Geoffrey Marie, 75009 Paris, Frankreich
Hotelausstattung
Pavillon Opera Bourse
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 4 weitere Seiten
Nr. 1.356 von 1.794 Hotels in Paris
Bewertung schreiben

117 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    7
    41
    21
    21
    27
Bewertungen für
25
40
13
15
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    3 von 5 Sternen
  • Zimmer
    2,5 von 5 Sternen
  • Service
    3 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    3 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    3 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Es gibt aktuelle Bewertungen für Pavillon Opera Bourse
Aktuellste Bewertungen anzeigen

75 Fotos zu diesem Hotel

Fotos von Reisenden: Erfahren Sie, was Reisende wie Sie bereits gesehen haben

Angesehen
Alle Fotos von Reisenden (74)
Angesehen
Zimmer/Suite (30)
Angesehen
Hotel & Hotelgelände (7)
Angesehen
Businesslounge/Veranstaltungsräume (1)
Angesehen
Bad (11)
Angesehen
Zimmeraussicht (9)
Angesehen
Andere (16)

Management-Fotos: Zur Verfügung gestellt vom Geschäftsführer des Unternehmens

Angesehen
Alle Management-Fotos (1)
Angesehen
Hotel & Hotelgelände (1)
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preis für Ihren Aufenthalt

Aufenthalt in Opéra / Bourse

Profil des Stadtviertels
Opéra / Bourse
Das Stadtviertel um die Opéra und den Place de la Bourse ist ein wahres Schmuckstück der Belle Époque. Mit den breiten Boulevards, raffinierten Arkaden und Akzenten im Jugendstil können sich auch heute Einwohner und Besucher am Erbe der Adelsfamilien und der Finanzwelt erfreuen. Abwechslung von der Geschichte und Architektur bieten die zahlreichen glamourösen Boutiquen, die Brasserien, Theater und Kinos oder ein Besuch des berühmten Opernhauses Palais Garnier. Für kulinarische Höhepunkte sorgen hier die typischen französischen Bistros, während in einer anderen Gegend japanische Restaurants das Bild bestimmen.

Ausstattungen & Services