Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Dai-Ichi Tokyo Seafort

3.5 von 5
2-3-15 Higashi-shinagawa, Shinagawa 140-0002, Präfektur Tokio
Hotelausstattung
Dai-Ichi Tokyo Seafort
Die besten Preise für Ihren Aufenthalt
Geben Sie Daten ein, um die besten Preise anzuzeigen.
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preise ansehen
Die besten Preise von Top-Reise-Websites vergleichen
und 8 weitere Seiten
Auf Rang 6 von 42 Hotels/Ryokans in Shinagawa
Eine aktuelle Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2011
Graf_Normann Bern, Schweiz
Bewertung schreiben

218 Bewertungen von Reisenden

Bewertung von Reisenden
    48
    129
    31
    9
    1
Bewertungen für
58
55
28
53
Gesamtwertung
  • Ort
    4 von 5 Sternen
  • Schlafqualität
    4 von 5 Sternen
  • Zimmer
    4 von 5 Sternen
  • Service
    4 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung
    4 von 5 Sternen
  • Sauberkeit
    4 von 5 Sternen
Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Thai zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bern, Schweiz
Top-Bewerter
51 Bewertungen 51 Bewertungen
22 Hotelbewertungen
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2011

Das Dai-Ichi Tokyo Seafort liegt am Hafen von Tokio und direkt an der Monorail-Station "Tennōzu Isle". Die führt von Hamamachi-cho zum Haneda Airport und man kann direkt von der Station ins Hotel gehen. Das Hotel selber hat Zimmer ab dem 23. Stock und bietet entweder einen tollen Blick über den Hafen oder von der anderen Seite über Tokyo bis zur... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Munich
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
29 Hotelbewertungen
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. März 2011

Das Hotel liegt auf halbem Weg zwischen zwischen dem Stadt-Flughafen Haneda (nicht Narita!). Alle Zimmer sind im oberen Teil des Gebäudes ab dem 20-ten Stockwerk untergebracht. Die Zimmer sind ordentlich ausgestattet, aber nicht luxuriös. Die Zimmer sind sehr sauber, das Bad eher klein, aber in perfektem Zustand. Fazit: Wenn Sie auf Geschäftsreise sind und Ihre Gastgeber sind in Shinagawa, ist... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Madison, Wisconsin
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
20 Hotelbewertungen
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 14. Oktober 2007

Sehr nettes Hotel. Gute Verkehrsanbindung an alle Hot Spots in Tokio. Die Angestellten waren außergewöhnlich nett – und sprachen gut Englisch. Ich fragte an der Rezeption, wo es den nächsten Starbucks gebe und sie brachten mich dorthin – 5 Minuten zu Fuß – bis direkt vor die Türe. Das ist mal ein Service!! Es gibt auch einen schönen Pfad am... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Düsseldorf
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Hotelbewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. September 2007

Zentrale, ruhige Lage. ÖPNV ist blenden zu erreichen, ebenfalls alle Flughäfen. Der Blick aus allen Zimmern ist überwältigend, ob Sonnenaufgang in Tokio oder der Sonnenuntergang, man kommt vom Fenster nicht weg. Das Personal spricht nur leidlich englisch, ist dennoch extrem Hilfsbereit und super flott. Selbst für japanisch Verhältnisse sehr gut. Einziger Wermutstropfen, ist die Rezeption. Selbst wenn man dreimal monatlich... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Duck Key, Florida
Profi-Bewerter
28 Bewertungen 28 Bewertungen
16 Hotelbewertungen
181 "Hilfreich"-<br>Wertungen 181 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2007

Wir versuchten, ein Hotel in Disneyland (oder wenigstens eines in der Nähe) für einen 2-tägigen Aufenthalt in Tokio zu bekommen, und dieses erschien uns sehr praktisch. Es stellte sich heraus, dass es nur circa 1/3 eines Resorthotels kostete und von hier aus war es kein großes Problem, zu Disneyland und wieder zurück zu kommen. Wir nahmen die Kensei-Linie und nach... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Godalming, Vereinigtes Königreich
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
8 Hotelbewertungen
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. März 2007

Wenn Sie neu in Tokio sind, ist es ziemlich wesentlich zu wissen, dass Sie mit dem Hotel Limousinen Service (von Narita aus) zu Ihrem Hotel gelangen können, da die anderen öffentlichen Verkehrsmittel etwas überwältigend sein können wenn man sie das erste Mal benutzt. Das einzige Manko des Dai-Ichi Seafort ist, dass das Flughafenshuttle nur eine begrenzte Anzahl von Fahrten in... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

87 Fotos zu diesem Hotel

Fotos von Reisenden: Erfahren Sie, was Reisende wie Sie bereits gesehen haben

Angesehen
Alle Fotos von Reisenden (84)
Angesehen
Zimmeraussicht (11)
Angesehen
Hotel & Hotelgelände (7)
Angesehen
Speisesaal (5)
Angesehen
Bad (6)
Angesehen
Zimmer/Suite (11)
Angesehen
Businesslounge/Veranstaltungsräume (1)
Angesehen
Andere (43)

Management-Fotos: Zur Verfügung gestellt vom Geschäftsführer des Unternehmens

Angesehen
Alle Management-Fotos (3)
Angesehen
Hotel & Hotelgelände (1)
Angesehen
Andere (2)
Vielleicht gefallen Ihnen auch diese Hotels …
Ankunftsdatum Abreisedatum
Preis für Ihren Aufenthalt

Aufenthalt in Shinagawa / Gotanda

Profil des Stadtviertels
Shinagawa / Gotanda
In Shinagawa liegen Bürogebäude und luxuriöse Wohnhäuser direkt nebeneinander und der ganze Bezirk unterliegt dank seiner schnellen Entwicklung einem stetigen Wandel. Der Ikedayama-Park und der Togoshi-Park laden Besucher dazu ein, die Schönheit der traditionellen japanischen Gärten mit wundervollen Teichen im Wechsel der Jahreszeiten zu genießen. In der Edo-Ära war Shinagawa eine Poststation und eine Hafenstadt. Heute sind die prächtigen alten Shintō-Schreine und die buddhistischen Tempel in Shinagawa und Ebara beliebte Sehenswürdigkeiten. Hier können Sie bei einer Bootsfahrt auf dem Kanal das Flair der Edo-Zeit genießen. Die Umgebung des Bahnhofs Gotanda ist mit einzigartigen Restaurants und dem pulsierenden Nachtleben ein Beispiel für die Kontraste der Moderne.

Ausstattungen & Services