Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Billigflüge nach Island

Das Top-Flugziel für Island ist Reykjavik

Reykjavik (RichardKok, Mrz 2007)
Hin- und Rückflug
Hinflug
Multi-Stopp
Preise vergleichen (in neuem Fenster)

Flüge suchen
Ankunft in Island

Keflavík, der Hauptflughafen Islands, wird von verschiedenen deutschen Flughäfen angeflogen. So gibt es zum Beispiel von Frankfurt das ganze Jahr über tägliche Flüge nach Island. Billigflüge nach Island sind zwischen Juni und September unter anderem von Stuttgart oder Berlin buchbar.

Die Hauptstadt Reykjavík liegt ca. 50 km von Keflavík entfernt und ist per Bus erreichbar. Die Fahrt dauert ca. 50 Minuten und die Busse verkehren in der Regel 45 Minuten nach der Landung. Island ist nicht Mitglied der Europäischen Union, ein Visum für die Einreise ist aber nicht notwendig. Beachten sollten Sie aber die Zollbestimmungen des Landes. Ein Tipp: Beginnen Sie Ihren Island-Aufenthalt mit einem Besuch eines Duty-Free-Shops. Anders als auf vielen anderen Flughäfen kann man hier schon bei der Einreise zollfrei einkaufen.

Öffentlicher Nahverkehr in Island

Trotz der geringen Bevölkerungsdichte ist der öffentliche Nahverkehr in Island gut ausgebaut und fast alle Teile der Insel sind per Bus erreichbar. Allein in Reykjavik gibt es fünf kleinere Busbahnstationen und einen zentralen Busbahnhof. Eine Reservierung der Tickets ist nicht erforderlich, diese können in der jeweiligen Station oder direkt beim Fahrer erworben werden. Kinder bis 4 Jahre fahren kostenfrei, Kinder zwischen 4 und 11 Jahren zahlen die Hälfte. Es gibt zudem Fährverbindungen zu vielen Inseln und Fjorden.

Hauptattraktionen in Island

Island wird die Insel der Gletscher und Vulkane genannt. Sie können auf Ihrem Flug nach Island viele der Hauptattraktionen der Insel bereits vom Flieger aus bewundern. Geysire, reißende Flüsse und atemberaubende Wasserfälle komplettieren die atemberaubende Naturlandschaft Islands.

Bei einer Inseltour, hier ist vor allem die Golden-Circle-Route zu empfehlen, sind der Gullfloss, der goldene Wasserfall, und Latrabjarg, einer der größten Vogelfelsen der Welt, Pflichtprogramm. Auch die weltberühmte Blaue Lagune, Islands wichtigstes Heilbad, ist ein Besuch wert.

Ein Besuch von Reykjavik sollte auf Ihrem Programm nicht fehlen, denn die isländische Hauptstadt hat so manches touristisches Juwel zu bieten, zum Beispiel die Hallgrimskirche, das Wahrzeichen der Stadt.

Shoppings, Restaurants & Nightlife in Island

Buchen Sie einen Billigflug nach Island und gehen Sie auf Partytour, denn das Nachtleben in Reyjkavik ist, wie kann es im Land der Geysire auch anders sein, am brodeln. Und das an jedem Tag der Woche. Es gibt kaum eine Bar, in der keine Live-Musik angeboten wird. Selbst in vielen Restaurants gehört eine Band mit zum Repertoire. Als erster Anlaufpunkt nach der Landung in Island ist die Diskothek und Bar Kaffibarinn zu empfehlen, Schauplatz des Films „101 Reykjavik“.

Die Laugavegur ist nicht nur die Partymeile von Reykjavík, man kann dort auch wunderbar shoppen gehen. Von schicken Designerläden bis zu kleinen Boutiquen ist hier alles zu finden, die beiden Einrichtungsgeschäfte Epal und Kúnígúnd bieten interessante Accessoires an.

Die Küche Islands basiert natürlich überwiegend auf Fisch. Der Grönlandhai ist eine der Spezialitäten der Insel. Das Fiskefelagid, ein Fischrestaurant in Reykjavik, ist ein populäres Touristenziel. Zu den traditionellen Gerichten gehören Hangikjöt (geräuchertes Lammfleisch) und Stockfisch, der besonders als Snack beliebt ist.

Schon gewusst? Flugstatistik für Island:
  • Island hat 39 Flughäfen; die 5 größten sind
  • Intl. Flughafen Keflavik (Reykjavik, Island)
    • 27 Fluggesellschaften verkehren von Keflavik Intl Airport aus.
    • Nonstop-Flüge von Keflavik Intl Airport in 57 Städte.
    • Pro Woche verkehren mindestens 0 Inlandsflüge und 1.022 internationale Flüge von Keflavik Intl Airport.
  • Flughafen Reykjavik (Reykjavik, Island)
    • 2 Fluggesellschaften verkehren von Reykjavik Domestic Airport aus.
    • Nonstop-Flüge von Reykjavik Domestic Airport in 8 Städte.
    • Pro Woche verkehren mindestens 168 Inlandsflüge und 56 internationale Flüge von Reykjavik Domestic Airport.
  • Flughafen Egilsstadir (Egilsstadir, Island)
    • Pro Woche verkehren mindestens 56 Inlandsflüge und 0 internationale Flüge von Egilsstadir Airport.
  • Flughafen Isafjordur (Isafjordur, Island)
    • Pro Woche verkehren mindestens 21 Inlandsflüge und 0 internationale Flüge von Isafjordur Airport.
  • Flughafen Akureyri (Akureyri, Island)
    • 3 Fluggesellschaften verkehren von Akureyri Airport aus.
    • Nonstop-Flüge von Akureyri Airport in 4 Städte.
    • Pro Woche verkehren mindestens 105 Inlandsflüge und 0 internationale Flüge von Akureyri Airport.