Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Billigflüge nach Italien

Das Top-Flugziel für Italien ist Rome

O'geusu (NicolaGianmarco, Jul 2013)
Hin- und Rückflug
Hinflug
Multi-Stopp
1 Person
00:00
23:59
00:00
23:59
Economy
Weitere Optionen
Preise vergleichen (in neuem Fenster)

Flüge suchen
Ankunft in Italien

Italien ist immer noch eines der beliebtesten deutschen Reiseziele. Mit Billigflügen kommen Sie günstig und schnell (die Flugzeit beträgt zwischen 1,5 und 2,5 Stunden) nach Bella Italia. Fiumicino in Rom ist der größte internationale Flughafen Italiens. Ciampino, der zweite römische Flughafen, wird hauptsächlich von Billigfliegern angeflogen.

Nach Ihrem Flug nach Italien gelangen Sie fast von jedem Flughafen mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum jeweiligen Stadtzentrum bzw. Bahnhof. Wenn Sie mit einem Billigflug nach Italien fliegen und an einem kleineren Regionalflughafen ohne Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz landen, bringen Sie in der Regel Airportbusse der jeweiligen Billigfluglinien in die Stadt.

Öffentlicher Nahverkehr in Italien

Das Nahverkehrsnetz in Italien ist sehr gut ausgebaut. In Rom gibt es zwar nur zwei U-Bahnlinien, Sie erreichen mit öffentlichen Verkehrsmitteln trotzdem praktisch jeden Winkel der Stadt. Kaufen Sie sich am besten sofort nach der Ankunft eine Tages- oder Mehrtageskarte. Einzeltickets für Busse sind in der Regel nur in Tabakläden oder an Bahnhöfen und nicht im Bus selbst zu kaufen.

Das Eisenbahnnetz ist recht dicht und fast jede größere Stadt ist per Bahn erreichbar, in Sizilien sogar per Fähre. Der Eurostar Italia ist die höchste und teuerste Zugkategorie. Normale Intercity-Züge sind zwar nicht so modern, dafür aber oft fast genauso schnell am Ziel. Am günstigsten sind Regionalzüge, die fast an allen Stationen halten.

Wenn Sie nach der Ankunft so schnell wie möglich zu Ihrem Zielort kommen wollen, ist ein Taxi sicherlich die beste Wahl. Lassen Sie sich vom Fahrer vorher aber den Preis geben und kontrollieren Sie vor der Abfahrt, dass das Taxameter auf Null steht. Ansonsten kann die Fahrt ein teurer Spaß werden.

Hauptattraktionen in Italien

Es gibt kaum eine größere italienische Stadt, die sich nicht für eine Städtereise anbietet. Lassen Sie sich in Rom zurückversetzen in eine Zeit vor 2000 Jahren und entdecken Sie einzigartige antike Denkmäler der Baukunst. Auch Florenz, die Stadt der hundert Sehenswürdigkeiten, ist als Städtetrip sehr angesagt.

Aber nicht nur kulturell, auch landschaftlich ist Italien eine Reise wert. Die Toskana lockt mit malerischen Landschaften und wunderschönen Stränden. Die Amalfiküste wartet mit schroffen Felsformationen und wunderschönen Buchten auf.

Shopping, Restaurants & Nightlife in Italien

Kaum ein zweites Land der Erde kann es in Sachen Mode und Essen mit Italien aufnehmen. Buchen Sie einen Billigflug nach Mailand und verbinden Sie die Städtereise mit einem Einkaufswochenende in der Modehauptstadt. Ein guter Tipp ist die Corso Buenos Aires, eine Einkaufsstraße, auf der Sie klassische italienische Geschäfte mit einheimischen Modelabels vorfinden und wo auch die Milanesen einkaufen.

Für einen kulinarischen Urlaub ist Italien erste Wahl. Belegen Sie einen Kochkurs auf einem der vielen Landgüter (Agriturismo) in der Toskana und schauen den Bauern bei der Weinlese und Olivenernte zu.

Rom ist mit seinen unzähligen Bars, Clubs und Discos für sein pulsierendes Nachtleben bekannt. Vor allem in Trastevere und im Szeneviertel Monte Testaccio können Sie die Nacht leicht zum Tag machen.

Flughäfen, die Italien bedienen, werden von mehreren beliebten Airlines angeflogen wie
  • Air France Von 63 % empfohlen
  • Alitalia Von 47 % empfohlen
  • KLM Von 72 % empfohlen

Alle Airlines anzeigen

Schon gewusst? Flugstatistik für Italien:
  • Italien hat 67 Flughäfen; die 5 größten sind
  • Fiumicino Airport (Rom, Italien)
    • 114 Fluggesellschaften verkehren von Fiumicino Airport aus.
    • Nonstop-Flüge von Fiumicino Airport in 199 Städte.
    • Pro Woche verkehren mindestens 3.507 Inlandsflüge und 4.823 internationale Flüge von Fiumicino Airport.
  • Malpensa Airport (Mailand, Italien)
    • 111 Fluggesellschaften verkehren von Malpensa Airport aus.
    • Nonstop-Flüge von Malpensa Airport in 196 Städte.
    • Pro Woche verkehren mindestens 791 Inlandsflüge und 3.836 internationale Flüge von Malpensa Airport.
  • Marco Polo Airport (Venedig, Italien)
    • 65 Fluggesellschaften verkehren von Marco Polo Airport aus.
    • Nonstop-Flüge von Marco Polo Airport in 92 Städte.
    • Pro Woche verkehren mindestens 399 Inlandsflüge und 1.351 internationale Flüge von Marco Polo Airport.
  • Linate Airport (Mailand, Italien)
    • 28 Fluggesellschaften verkehren von Linate Airport aus.
    • Nonstop-Flüge von Linate Airport in 39 Städte.
    • Pro Woche verkehren mindestens 1.169 Inlandsflüge und 987 internationale Flüge von Linate Airport.
  • Guglielmo Marconi Airport (Bologna, Italien)
    • 51 Fluggesellschaften verkehren von Guglielmo Marconi Airport aus.
    • Nonstop-Flüge von Guglielmo Marconi Airport in 79 Städte.
    • Pro Woche verkehren mindestens 406 Inlandsflüge und 980 internationale Flüge von Guglielmo Marconi Airport.
Günstige Flüge nach Italien, kürzlich von Reisenden gefunden

Das Top-Flugziel für Italien ist Rome

Geben Sie einmal Ihre Daten ein und lassen Sie TripAdvisor verschiedene Seiten suchen, um die besten Preise für Flüge nach Italien zu finden.