Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Billigflüge nach Bremen, Deutschland

Hin- und Rückflug
Hinflug
Multi-Stopp
Preise vergleichen (in neuem Fenster)

Flüge suchen
Bremen (npslp, Dez 2011)

Ankunft in Bremen

Der Flughafen in Bremen liegt knapp 4 km vom Zentrum entfernt und ist gut an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden. Die Straßenbahnlinie 6 fährt im 10-Minuten-Takt Richtung Universität, Hauptbahnhof und Innenstadt. Zudem gibt es eine halbstündliche Busverbindung Richtung Huchting und Kattenturm sowie Fernbusverbindungen nach Groningen und Ostfriesland. Die Hansestadt wird von mehreren Fluggesellschaften angeflogen, darunter auch Anbieter von Billigflügen.

Öffentlicher Nahverkehr in Bremen

Bremen hat zwar keine U-Bahn, bietet aber ein gut ausgebautes Netz von Straßenbahnen und Bussen an. Die Straßenbahn- und Buslinien verkehren unter der Woche in der Regel tagsüber im 10-Minuten-Takt, abends und sonntags alle 20 bis 30 Minuten. Kaufen Sie sich am besten gleich nach dem Flug nach Bremen am Flughafen ein Tagesticket oder ein TagesticketPlus für zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder zwischen 6 und unter 15 Jahren. Vom Hauptbahnhof und dem Zentralen Omnibusbahnhof haben Sie die Möglichkeit, mit Regionalzügen bzw. Regionalbussen das Umland Bremens zu erkunden. Hier bietet sich der Kauf des Niedersachsentickets an, das es auch als Gruppenkarte gibt.

Hauptattraktionen in Bremen

Beginnen Sie Ihre Städtereise nach Bremen mit einem Bummel durch die Altstadt. Schlendern Sie durch das Schnoorviertel mit seinen kleinen Fachwerkhäusern aus dem 15. und 16. Jahrhundert und malerischen engen Gassen und ruhen sich in einem der zahlreichen Cafés oder Restaurants aus.

Das Wahrzeichen Bremens, der Bremer Roland, ist auf dem Marktplatz der Stadt zu bewundern. Die Statue hat eine Gesamthöhe von knapp 10 m und wurde im 15. Jahrhundert errichtet. Aus diesem Jahrhundert stammt auch das Rathaus, das zusammen mit dem Roland zum Weltkulturerbe zählt. Am Rathaus können Sie übrigens auch ein Denkmal der heimlichen Wahrzeichen der Hansestadt entdecken: der Bremer Stadtmusikanten.

Shopping, Restaurants & Nightlife in Bremen

Bremen ist eine Stadt der kurzen Wege, in der Innenstadt können Sie so Ihre Shoppingtour bequem zu Fuß erledigen. Das Schnoorviertel haben wir bereits erwähnt, etwas moderner geprägt ist die Obernstraße, wo Sie unzählige Boutiquen sowie große Mode- und Warenhäuser vorfinden.

Vor oder nach dem Einkaufsbummel bietet sich der Besuch eines der vielen Bremer Cafés an. Probieren Sie Bremer Klaben, ein Wintergebäck mit einer jahrhundertealten Tradition, oder Kaffeebrot, Kluten, Babbeler und Einback, die ebenfalls zu den Spezialitäten Bremens gehören. Und in einer Gaststätte bestellen Sie am besten Braunkohl und Pinkel, ein Grünkohlgericht mit Pinkel, Kasseler und Speck.

Wenn Sie das Nachtleben in Bremen kennen lernen möchten, dann ist der Ostertorsteinweg im „Viertel“, wie Bremens Ausgehviertel liebevoll genannt wird, ein guter Startpunkt. Hier finden Sie Restaurants, Bars und Clubs in Hülle und Fülle vor.

Schon gewusst? Flugstatistik für Bremen, Deutschland:
  • Flughafen Bremen (Bremen, Deutschland)
    • 33 Fluggesellschaften verkehren von Bremen Airport aus.
    • Nonstop-Flüge von Bremen Airport in 41 Städte.
    • Pro Woche verkehren mindestens 385 Inlandsflüge und 371 internationale Flüge von Bremen Airport.
Günstige Flüge nach Bremen, Deutschland, kürzlich von Reisenden gefunden

Geben Sie einmal Ihre Daten ein und lassen Sie TripAdvisor verschiedene Seiten suchen, um die besten Preise für Flüge nach Bremen zu finden.