Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kirche der Schwarzen Madonna

Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Piazza Quasimodo, 98066 Tindari, Sizilien, Italien
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 300 lesen
Besucherwertung
  • 135
    Ausgezeichnet
  • 126
    Sehr gut
  • 27
    Befriedigend
  • 8
    Mangelhaft
  • 4
    Ungenügend
Spektakulärer Ausblick

Die Kirche macht von weitem definitiv mehr her, der Besuch lohnt sich trotzdem, einfach wegen der sensationell schönen Lage oben auf dem Felsen. Unten befindet sich ein Parkplatz ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 25. September 2014
Iwarda
,
Gilching, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

300 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Gilching, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. September 2014

Die Kirche macht von weitem definitiv mehr her, der Besuch lohnt sich trotzdem, einfach wegen der sensationell schönen Lage oben auf dem Felsen. Unten befindet sich ein Parkplatz (gebührenfrei), ein Shuttlebus (Tickets gibt's am Kiosk am Bus) bringt einen dann nach oben. Dort reiht sich erst mal eine Souvenierbude an die andere. Auf jeden Fall sollte man, an der Schwarzen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juni 2014

Die Lage ist atemberaubend, die Aussicht mindestens ebenso. Der mühsame Aufstieg zu Fuß wird durch einen beeindruckenden Besuch in der Kirche belohnt. Es empfiehlt sich allerdings genauso ein Besuch der historischen Ausgrabungen hinter der Kirche. Bizarr sind die sehr zahlreichen Andenken- und Fressbuden. Wir denken, ein Besuch dort ist ein Muss, wenn man an der Nordküste Siziliens Urlaub macht.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hessen
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
39 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
81 "Hilfreich"-<br>Wertungen 81 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Mai 2014

Gut wer lesen kann. Die schwarze Madonna hat bei unserer Ankunft gerade Mittagssiesta gehalten und noch ein griechisches Theater fuer 4 € Eintritt pro Person wollten wir nicht. Es ist ganz schoen hier oben und man hat einen weiten Blick aufs Meer. Unser Weg ging sowieso die Kuestenstrasse entlang und da lohnt ein Stopp, auch wenn man mit der Kirche... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Kindberg
Top-Bewerter
62 Bewertungen 62 Bewertungen
30 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. April 2014

Geschichten ranken sich um die schwarze Madonna von Tindari, die von sich selbst gesagt haben soll: "Ich bin schwarz, aber schön." Moderne Kirche auf den Resten antiker Tempel geschmückt mit farbenprächtigen Mosaiken, die allerdings keinen Vergleich mit den antiken in Monreale oder Palermo zulassen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bad Vilbel, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 16. Juli 2013

Das Tyndaris noch zu den Sehenswürdigkeiten nahe Cefalù zählt ist schlicht und einfach ein Witz. Achtung: Fährt man die Küstenstrasse lang, um dort hinzukommen ist man gute 3 Stunden von Cefalù aus unterwegs, da man durch zig Orte fahren muss. Ich habe das auf der Hinfahrt gemacht, aber dann beschlossen auf jeden Fall für den Rückweg die Autobahn zu nutzen.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Villingen-Schwenningen, Deutschland
Top-Bewerter
200 Bewertungen 200 Bewertungen
82 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
63 "Hilfreich"-<br>Wertungen 63 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2012

Das herausragende Merkmal ist wohl die Panoramalage mit Blick bis zu den Äolischen Inseln.Der Kirche wegen lohnt sich der Besuch kaum und das Amphitheater muss man wenn man in Segesta oder Taormina war auch nicht unbedingt gesehen haben ,allerdings ist auch hier die Lage außergewöhnlich. Während unseres Besuches im November war es ruhig und man konnte bis auf den Hügel... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2012

Auf jeden Fall nur in der Nebensaison und an keinen kirchlichen Feiertagen hinfahren. Die riesigen Parkplätze lassen erahnen, was dann los ist. Die Kirch ist absolut nichts besonderes und der Ruinengarten ist auch nicht sonderlich spektakulär. Die Aussicht ist super, aber dann kann man evtl. besser gleich runter ans Meer fahren und die Lagunen vor Ort genießen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Augsburg, Deutschland
Top-Bewerter
318 Bewertungen 318 Bewertungen
115 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
400 "Hilfreich"-<br>Wertungen 400 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. März 2012

Auf einem Vorgebirge ca. 60 km von Messina entfernt, liegt weit oberhalb der Autobahn die Wallfahrtskirche von Tindari mit der schwarzen Madonna. (Am Altar mit der schwarzen Madonna steht: Nigra sum ma feliciosa.) Die Madonna ist z. Zt. des Bildersturms in Byzanz nach Sizilien gekommen und der Legende nach strandete ein Schiff unterhalb des Vorgebirges am Strand. Die Madonna hätte... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hägendorf, Schweiz
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
63 "Hilfreich"-<br>Wertungen 63 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Oktober 2011

Bisher kannte ich diese weitherum berühmte Pilgerstätte nur im Sommer, wo es doch sehr überlaufen ist und in der Kirche ein Riesendurcheinander. Jetzt im Oktober ist es anders. Die üblichen Kitsch-souvenir-Stände hat es auch, aber der Ort kann von seiner ihm eigenen Magie stärker profitieren. Es lohnt sich, den Weg hinauf (unten ist der Parkplatz beim Kiosk zu bezahlen) zu... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Kirche der Schwarzen Madonna angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Milazzo, Province of Messina
Milazzo, Province of Messina
 

Sie waren bereits im Kirche der Schwarzen Madonna? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kirche der Schwarzen Madonna.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?