Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Newgrange

Boyne Vally, Donore, Irland
041/988-0300
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Wie in Tagesausflüge ab Dublin enthalten
Platz Nr. 1 von 2 Sehenswürdigkeiten in Donore
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Historische Ruinen, Mysteriöse Stätten, Historische Stätten
Gebühr: Ja
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Bewertung schreiben

754 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    560
    139
    31
    12
    12
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Flüelen, Schweiz
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juni 2014

Man sollte bereits sehr früh um Besucherzentrum auftauchen da die Führungen bereits zu Mittag ausverkauft sind!!! Eine Doppelbesichtigung Newgrange & Knowth ist absolut empfehlenswert und mit €11.00/Erw. noch nicht mal so teuer!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
162 Bewertungen 162 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Januar 2014 über Mobile-Apps

Wirklich den Trip von Dublin aus Wert. Das Besucherzentrum alleine ist schon sehenswert, die mehr als 5000 Jahre alte Grabkammer zu besichtigen aber ein Muss, wenn man schon da ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Belgrade
Profi-Bewerter
25 Bewertungen 25 Bewertungen
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. März 2013

Ich bin festen Glaubens, dass keine Besichtigung auf der Welt so perfekt organisiert ist wie diese. Man kann auf vielen Sprachen eine Führung erhalten und hat auch genug Zeit beim Hügelgrab, das Museum ist schön, interessant. Die Sehenswürdigkeit an sich ist sehr beeindruckend, vor allem die Tatsache, das es seit 5000 Jahren da steht, und von einer entwickelten Kultur zeugt.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Innsbruck, Österreich
Top-Bewerter
86 Bewertungen 86 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. September 2012

Wir wollten Newgrange unbedingt sehen, bekamen aber am Vortag keine Tickets mehr (16:30), also haben wir uns gleich für die erste Führung am nächsten Tag angemeldet und das auch nicht bereut. Die Führung war gut organisiert (ich verstehe, dass man die Leute nicht ohne Guide zu dieser Kultstätte lässt), die Führerin hat lebendig und in gut verständlichem Englisch (keine Selbstverständlichkeit... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Düsseldorf
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2012

Die Anlage besteht aus zwei Teilen, dem Besucherzentrum und dem eigentlichen Hügelgrab. Nach der Erkundung des Museums auf eigene Faust wird man mit Bussen zu zu dem Grab gefahren und hier beginnt die eigentliche Führung. Eine Besichtigung der Anlage ohne Führung ist nicht möglich. Die Führung war sehr informativ und der Gang in das Grab ist ein echtes Highlight. Nichts... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
112 Bewertungen 112 Bewertungen
53 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
91 "Hilfreich"-<br>Wertungen 91 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. März 2012

Die Anlage kann man mit einer gebuchten Bustour zwei Mal am Tag von Dublin aus erreichen. Dort angekommen, kann man das Museum besuchen, wobei man auch wartet, bevor man zur Anlage gebracht wird, die man nur im Rahmen einer Führung betreten kann. Wenn man mit dem Bus gekommen ist, kann man sich dort gleich zusammentun tun und den Gruppenrabatt nutzen.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
53 Bewertungen 53 Bewertungen
36 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Dezember 2011

Die Iren sind bei der Instandhaltung und Präsentation eines ihrer großen Kulturdenkmäler vorbildlich. Im Gegensatz zu anderen UNESCO-Welterbestätten wird das Publikum nur organisiert zu der Führung gebracht. Der Weg zwischen Visitor Center und der eigentlichen Stätte, von Shuttle-Bussen zurückgelegt. Das gibt einem das wunderbare Gefühl, ein Stück Geschichte natürlich zu erleben und nicht sich seinen Weg durch haufenweise Proleten und... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wiesbaden, Deutschland
Top-Bewerter
132 Bewertungen 132 Bewertungen
100 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
41 "Hilfreich"-<br>Wertungen 41 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. August 2011

Die Anlage ist absolut professionell geführt. Besuchergruppen werden mit Bussen an den Hügel gefahren. Es ist nicht möglich Newgrange auf eigene Faust zu erkunden. Das würde aber auch nicht allzuviel Sinn machen, die ganzen Informationen würden dann fehlen. Mit Recht ist es ein Weltkulturerbe. Ich war schwer beeindruckt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Gevelsberg
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2011

Bei Newgrange handelt es sich um eine steinzeitliche Kultstätte - in der Literatur ist meist von Hügelgrab die Rede, während bei der Führung gesagt wurde, daß es unklar sei, ob es wirklich eine Begränisstätte gewesen sei. Jedenfalls war es für mehrere tausend Jahre verschüttet und unbekannt, bevor es im 17. Jahrhundert wiederentdeckt wurde. Nach über 4000 Jahren war die komplett... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Dezember 2010

Newgrange ist ein 5200 Jahre altes Observatorium für die Wintersonnenwende und eine prähistorische Begräbnisstätte in der Nähe von Dublin in Irland. Wir hatten eine sehr gute Führung. Die Dame war sehr freundlich und kompetent, und hat sehr leicht verständliches Englisch gesprochen. Bei der Führung konnten wir direkt in die innere Kammer der Anlage gehen und eine „simulierte“ Wintersonnenwende beobachten. Wenn... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Newgrange angesehen haben, interessierten sich auch für:

County Meath, Provinz Leinster
County Meath, Provinz Leinster
 

Sie waren bereits im Newgrange? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Newgrange besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten