Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Museum der Völker

Anschrift: St. Martin 16, Schwaz 6130, Österreich
Telefonnummer: +43 5242 66090
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
100 %
Platz Nr. 2 von 7 Sehenswürdigkeiten in Schwaz
Art: Museen
Beschreibung des Inhabers: KULTUREN UND WELTKUNST IM SPIEGEL DER TRADITIONEN Das Museum der Völker wurde 1995 von Prof. Gert ...
Weitere Details zu Sehenswürdigkeiten
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Museen
Öffnungszeiten:
So - Sa 10:00 - 18:00
Beschreibung des Inhabers: KULTUREN UND WELTKUNST IM SPIEGEL DER TRADITIONEN Das Museum der Völker wurde 1995 von Prof. Gert Chesi, Fotograf und Publizist, gegründet. Es zeigt auf 1 000 m² herausragende ethnografische Objekte aus vier Kontinenten. Frühe Keramiken außereuropäischer Kulturen finden sich neben Steinskulpturen und Tonstatuetten. Von der Antike bis zur Moderne erschließen sich geheime Rituale und wenig bekannte geografische Räume, begleitet von Fotografien, die das Geschehen verständlich machen. Die Weltreligionen standen den Themen Pate, Exponate aus buddhistischen Klöstern finden sich neben Fetischen afrikanischer Voodoo-Gesellschaften, Architekturelemente aus Indonesien neben Grabfunden aus Südostasien. Die schönsten Figuren der afrikanischen Nok-Kultur stehen chinesischen Ausgrabungen der Han- und Tang-Periode gegenüber. Zeitgenössische Kunst findet in den Sonderausstellungen ihren Platz, aber auch Leihgaben bedeutender Sammlungen aus privatem und musealem Umfeld. Das Museum der Völker rekrutiert seine Dauerausstellung aus drei Sammlungen: Neben den Objekten von Gert Chesi werden die Exponate aus der Grazer Schell Collection und der Münchner Stiftung Lindner gezeigt.

Hotels in der Nähe von Museum der Völker

Bewertung schreiben

11 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    8
    3
    0
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Axams, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2014

Aussergewöhnliche und eine Vielzahl hochwertiger Exponate lassen den Reichtum menschlciher Kulturen anschaulich werden. Schwerpunkt liegt bei Afrika und Asien. Es wurden keine Mühen gespart, um die Objekte in hervorragender und würdiger Art und Weise zu präsentieren. Weitere Sehenswürdigkeiten wie das Schwazer Silberbergwerk sind nur weinige Gehminuten entfernt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Zürich, Schweiz
1 Bewertung
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. November 2014

Mit einem Besuch im Museum der Völker kann man ganz unbeschwert und ohne die Strapazen des Reisens auf sich zu nehmen, die manchmal nur schwer zugänglichen Plätze und Kulturen dieses Planeten erforschen. Wir waren wirklich überrascht über die Qualität der Objekte und deren Präsentation. Auch die begleitenden Fotos sind sehr informativ. Wir kommen wieder!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Jenbach, Österreich
1 Bewertung
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2014

Kaum jemand würde in Schwaz in Tirol ein derartig hochkarätiges, vielseitiges und immer wieder neues VÖLKERKUNDE-MUSEUM erwarten. Der Neubau hat neue Gestaltungsmöglichkeiten geschaffen. Neben ausgesuchten Exponaten aus Afrika, Asien, Ozeanien etc. wird auf Zusammenhänge der Kulturen in kultureller und religionsgeschichtlicher Hinsicht aufmerksam gemacht.Die Qualität großformatiger Photos ist hervorzuheben. Jährlich mehrmals wechselnde Sonderausstellungen machen auch wiederholte Besuche höchst interessant. Neuerdings gibt... Mehr 

Bewertung gesammelt in Zusammenarbeit mit dieser Sehenswürdigkeit

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Innsbruck
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juli 2014

Im Museum der Völker sieht man in erster Linie Ausstellungsstücke aus Asien und Afrika, wobei es auch häufig Sonderausstellungen gibt. Wenn man sich die Zeit nimmt, sich die Kunstwerke richtig anzusehen und miteinander zu vergleichen bekommt man einen sehr umfangreichen Eindruck über die asiatische und afrikanisch Kunst aus dem Zeitraum von 3000 Jahren vermittelt. Besonders beeindruckend ist die Tatsache, dass... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Axams, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2014

Das Museum stellt hochwertige Exponate aus Afrika und Asien aus. Tiefe Einblicke in das Können ferner Kulturen. In 2 Videoräumen werden aktuelle Filme gezeigt. Günstiger Eintritt, sehr freundliches Personal.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Zürich, Schweiz
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2014

Ca. 15 Minuten mit dem Zug von Innsbruck und einem Spaziergang von 10 Minuten kommt man zu einem tollen Museum über asiatische und afrikanische Kunst der letzten 2000 Jahre. Selten schöne Exponate, die man so in dieser ehemaligen Bergbau-Stadt gar nicht erwarten würde. Zu der Ausstellung gehören neben buddhistischen Exponaten der Extraklasse auch viele beeindruckende Ausstellungstücke aus Afrika. Besonders gefallen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Telfs, Tirol
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
36 "Hilfreich"-<br>Wertungen 36 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. August 2011

Wir waren mit unseren Eltern dort. Ich muss sagen ich habe nicht mit so einer tollen Ausstellung gerechnet. Von aussen sieht das Gebäude eher aus als würde eine Privatperson seine Souvenirs von diversen Urlauben ausstellen. Dem ist aber nicht so. Eintritt war 6 Euro pro Erwachsenen. Aber die haben sich meiner Meinung nach echt gelohnt. Die Ausstellungsstücke sind teiweise uralt... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Graz
Top-Bewerter
177 Bewertungen 177 Bewertungen
96 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
144 "Hilfreich"-<br>Wertungen 144 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Dezember 2010

Wer gedacht hatte, in Tirol nur urig-Österreichisches vorzufinden, der wird im Haus der Völker in Schwaz eines Besseren belehrt: Der Besitzer, ein Weltenbummler und wahrer Afrika-Freak, hat in jahrelanger Sammlertätigkeit schier Sensationelles zusammengetragen. Durch seine persönlichen Bekanntschaften mit afrikanischen Stammesfürsten ist es ihm gelungen, jahrtausendealte Exponate in das kleine Museum zubringen, die es in dieser Häufung auf der ganzen Welt... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 5

Reisende, die sich Museum der Völker angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Museum der Völker? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Museum der Völker.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?