Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Thanjavur District, Kumbakonam 612001, Indien
Webseite
Heute
5:00 - 19:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 5:00 - 19:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 156 lesen
Besucherwertung
  • 123
    Ausgezeichnet
  • 31
    Sehr gut
  • 2
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Herrlicher Tempel ohne Besucher

Hervorragend mit UNESCO-Mitteln renovierter Tempel ohne die üblichen Menschenmassen. Hier kann man in aller Ruhe die herrlichen Figuren und architektonischen Elemente auf sich ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 23. Januar 2013
Weferich
,
Rosbach
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

156 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Augsburg, Deutschland
Top-Bewerter
111 Bewertungen 111 Bewertungen
78 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
63 "Hilfreich"-<br>Wertungen 63 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 26. Juni 2013

Auf dem Weg nach Tanjore stoppten wir in Darasuram. Dort befindet sich der Airavateshvara Tempel, ca. 4 km westlich von Kuzmbakonam gelegen. Er wurde Mitte des 12 Jahrhunderts vom Chola-König Rajaraja II erbaut und ist einer der ältesten Chola Tempel. Er ist Shiva geweiht und sein Namen stammt vom weißen Elefanten des Gottes Inddra, namens Airavata. Die schönsten Skulpturen in... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rosbach
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Januar 2013

Hervorragend mit UNESCO-Mitteln renovierter Tempel ohne die üblichen Menschenmassen. Hier kann man in aller Ruhe die herrlichen Figuren und architektonischen Elemente auf sich wirken lassen. Für uns wurde sehr eindrucksvoll "das Allerheiligste" geöffnet!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Airavatesvara Temple angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Airavatesvara Temple? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Airavatesvara Temple.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?