Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Priene

Anschrift: | Mt. Mykale, near the Maeander River, Gullubahce, Türkei
Diesen Eintrag verbessern
93 %
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Historische Ruinen, Kultur
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Historische Ruinen, Kultur
Bewertung schreiben

248 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    147
    85
    15
    1
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München
Top-Bewerter
83 Bewertungen 83 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
194 "Hilfreich"-<br>Wertungen 194 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 25. August 2014

Die Anfahrt ist zwar recht einfach, dennoch finden sich nicht die Mengen Besucher dort. Der kurze Aufstieg zur eigentlichen Anlage mit Theater und Säulen ist in der Mittagshitze etwas beschwerlich. Er lohnt sich aber. Dank der Bäume ist es oben angenehm schattig und der Wind verhilft zu angenehmen Temperaturen. Der Ausblick über das Mäandertal ist echt toll. Auch die Ruinen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Berlin, Deutschland
Profi-Bewerter
29 Bewertungen 29 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. November 2013

Priene muss man gesehen haben, wenn man den küstennahen Teil der Türkei besucht. Alleine das Theater, obwohl klein ist gut erhalten mit seinem Bühnenraum und seiner lage vor dem dahinter sich auftürmendem Felsen. Der Athene-Tempel hat eine große Ausdehnung und bietet einen schönen Blick in die Schwemmlandebene.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bayern
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Oktober 2013

sehenswert ist die Anlage aber durchaus. Vor 2 Jahren waren wir in Lyrbe/Seleoikaia und hatten dies als absolut zauberhaften Ort empfunden. Unser Reiseführer hatte uns suggeriert, dass Priene wohl ähnlich verzaubert wäre. Natürlich kommen solche Empfindungen durch viele äußere und innere Einflüsse zustande. Auf jeden Fall sprang zumindest bei mir dieses Mal der Funke nicht so ganz über. Da das... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Jens, Schweiz
Profi-Bewerter
35 Bewertungen 35 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2013

Unser Besuch von Priene - Gruppe älterer Personen - gestaltete sich wegen der ziemlich unebenen Wege und Treppen ein bisschen schwierig. Die ganze Anlage ist sehr eindrücklich und gibt einen wirklich guten Eindruck der Grösse, Ausdehnung und Struktur der ganzen Anlage. Zudem schöner Ausblick auf die Schwemmebene und Richtung Meer.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Dezember 2012

Diese Besichtigung ist absolut zu empfehlen. Festes Schuhwerk mitnehmen. Interessante Ausgrabungen und schöner Rundblick. In den letzten Jahren wurden die Gehwege verbessert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wien, Österreich
Top-Bewerter
212 Bewertungen 212 Bewertungen
109 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
433 "Hilfreich"-<br>Wertungen 433 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. November 2012

Waren es einstmals die sagenhaften Hethiter, die mongolischen Reiterscharen, die Perser, die Seldschuken, die Osmanen, griechische Völker und Byzantiner, so sind es heute die „Karawanen“ an Touristen, welche jährlich ins Land strömen, um diese „Weltkulturerben“ zu besichtigen. Vor jeder Reise in die Türkei sollte man sich einen „Plan“ zurechtlegen, welche dieses antiken Stätten man besuchen möchte, den die Auswahl an... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
München, Deutschland
Top-Bewerter
79 Bewertungen 79 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 8. November 2012

sehr große Anlage, die für uns zu den unbedingt sehenswerten Stätten zählt. Gut erreichbar zwischen Söke und Didim. Bei der Gelegenheit auch Didyma (apollon Tempel!) und Milet besichtigen!.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Neuss, Deutschland
Top-Bewerter
183 Bewertungen 183 Bewertungen
70 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
911 "Hilfreich"-<br>Wertungen 911 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2012

Die antike Stadt Priene mit dem Athena Tempel und dem weiten Blick über die Ebene des Mäanderflusses lohnt in jedem Fall einen Besuch. Vom Kassenhaus aus gelangt man über das konsequente Raster der antiken Pflasterstraßen zum Athena-Tempel, der auf einer erhöhten Terrasse mitten in der Stadt errichtet wurde. Heute stehen zwar nur noch 4 von den ursprünglichen 34 Säulen, aber... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 7
München
Top-Bewerter
63 Bewertungen 63 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. März 2011

Priene liegt etwa 30 Minuten von Kusadsi entfernt ist aber lange nicht so überlaufen wie Efesus. Trotzdem sind die Ruinen sehenswert und die Lage direkt auf einem Berggipfel ist einmalig. Besucher gibt es nicht viele umd man kann manchmal alleine die Ruinen durchstreifen. Die eintrittspreise sind ebenfalls akzeptabel (5 euro).

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Deutschland
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
39 "Hilfreich"-<br>Wertungen 39 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2010

Priene liegt nördlich von Milet und wir haben es uns in Verbindung mit unserer Tour mit Didyma und Milet angesehen. Priene liegt etwas abseits und auf einem Berg, von daher benötigt man auf jeden Fall eine Fahrmöglichkeit um zum Eingang zu kommen. Vor dem Eingang gibt es auch Parkmöglichkeiten. Von dort ist es ein etwas steiler unbefestigter Weg zu den... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3

Reisende, die sich Priene angesehen haben, interessierten sich auch für:

Kuşadası, Aydin Province
Guzelcamli, Aydin Province
 
Kuşadası, Aydin Province
Kuşadası, Aydin Province
 

Sie waren bereits im Priene? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Priene.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?