Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Herculaneum Ercolano

Corso Resina 6, Ercolano, Italien
+39 081/8575347
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
95 %
Platz Nr. 1 von 15 Sehenswürdigkeiten in Ercolano
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Historische Ruinen, Historische Stätten, Kultur
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Historische Ruinen, Historische Stätten, Kultur
Empfohlene Besuchsdauer: Über 3 Stunden

Hotels in der Nähe von Herculaneum Ercolano

Bewertung schreiben

2.188 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.605
    479
    72
    19
    13
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
München, Deutschland
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. November 2014

Herculaneum ist wirklich einen besuch wert. Nicht so überlaufen, wie pompei und vieles ist besser erhalten. Es hat mich sehr beeindruckt, vor allem, weil die ausgrabungen so tief liegen. Leider waren einige sehenswürdigkeiten nicht zugänglich, vor allem die skelette in dem bootshaus , also falls das offen hat umbedingt anachauen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2014

Nachdem wir während einer Kreuzfahrt in Neapel anlegten, entschieden wir uns (den Empfehlungen einiger Kreuzfahrer folgend) für einen Besuch des Herkulaneums. Anreise individuell mittels Straßenbahnlinie 1 (fährt direkt vis-à-vis des Hafengeländeausgangs ab) bis zum Bahnhof der so genannten "Circumvesuviana"-Linie, die sowohl die Ausgrabungsstätte Herkulaneum (Station "Ercolano Cavi") als auch Pompeji anfährt (Zug Richtung Sorrent, Fahrzeit bis Ercolano ca. 30 min.)... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bayern, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Oktober 2014

Wer in Ercolano übernachtet tut dies wahrscheinlich auch deshalb, um die dortigen Ausgrabungen zu besichtigen. Diese sind absolut sehenswert und bieten einen guten Überblick über römische Siedlungen im 1. Jh. nach Christi. Für die Besichtigung sollte man sich ca. 2 Stunden Zeit nehmen. Ein Tipp für Schwerbehinderte: Obwohl nirgends angeschrieben zeigte ich an der Kasse meinen Ausweis vor und bekam... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Kleve, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2014

Die Anlage ist übersichtlicher, mit besseren Parkmöglichkeiten, besser erhaltenen Gebäuden und Details und dazu noch weniger überlaufen als Pompeii. Ich habe hier, im Gegensatz zu Pompeii, wo man sehr gut die Dimensionen fassen kann, eine bessere Vorstellung vom damaligen Leben erhalten, auch wenn die Siedlung laut Reiseführer eher ein Ferienort der Patrizier war. Es ist toll noch fast komplette Gebäude,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2014

Kompakter, besser erhalten, komplett zu erfassen, gute Parkmöglichkeiten, nicht überlaufen. Leider einige Bereiche geschlossen. Trotzdem sehr lohnend.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2014

In diesen kleinen Areal hatte ich den Eindruck mehr zu sehen als in Pompeii. Häuser sind vollständiger, die Wandmalereien eindrucksvoller. Mit ein wenig Fantasie kann man sich vorstellen wie das Leben hier aussah.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bremen, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. April 2014

die behutsame Restaurierung der z.T. noch gut und der leider weniger gut erhaltenen Ruinen. Am eindrucksvollsten fand ich die Fresken in den Häusern.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hamburg, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2014

Nach unserer Vesuv-Wanderung am Vormittag besuchten wir am Nachmittag die Ausgrabungen von Herculaneum. Dieser Ort ist an vielen Stellen deutlich besser erhalten als Pompeji und - was für die eigene Besichtigung äußerst angenehm ist- nicht annähernd so überlaufen. Im Verhältnis zur Ausdehnung von Pompeji erscheint Herculaneum eher wie ein Dorf und ist - wie in unserem Falle- zeitlich an einem... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 4
Wien, Österreich
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
19 "Hilfreich"-<br>Wertungen 19 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Dezember 2013

Die Archeologische Stätte in Herculaneum ist zwar kleiner als in Pompeij, aber viel besser erhalten. Im Gegensatz zu Pompeij sind die Mosaike und Kunstwerke nicht ins Archeologische Museum nach Neapel abtransportiert worden. Ich empfehle 5 Stunden Pompeij und dann am Rückweg mit der Circumvesuvia Bahn einen 2 Stunden Stop in Herculaneum einzulegen. Ganz davon abgesehen ist das Städtchen Ercolaneo ein... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Piemont
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
22 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
26 "Hilfreich"-<br>Wertungen 26 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Oktober 2013

Wir hatten Ercolano auf unserer Liste der Sehenswürdigkeiten, die wir unbedingt anschauen wollten. Mit dem "Circumvesuvianum" vom Hbf Neapel aus ist die Anreise mehr als einfach. Ich war schon vor über 30 Jahren da und mußte mich damals durch schmale Nischen an kaum sichtbaren Säulen vorbei quetschen. Es hat sich GottseiDank viel verändert und zwar zum Guten. Das Ausgrabungs-Gelände ist... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3

Reisende, die sich Herculaneum Ercolano angesehen haben, interessierten sich auch für:

Pompeji, Province of Naples
Neapel, Province of Naples
 
Neapel, Province of Naples
Neapel, Province of Naples
 

Sie waren bereits im Herculaneum Ercolano? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Herculaneum Ercolano.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?