Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pancake Rocks

Punakaiki, Punakaiki, Neuseeland
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Geologische Formationen
220 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

443 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    290
    128
    21
    2
    2
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Meiling
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2012

Sehenswert nur bei Hightide. Ich muss hier noch irgendwas schreiben sagt mir in Rot geschrieben der Hinweis, ich weis nur nicht was.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dresden, Deutschland
Top-Bewerter
180 Bewertungen 180 Bewertungen
111 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juni 2012

Auch optisch machen die sogenannten Pfannkuchenfelsen zwischen Westport und Greymouth vor der Weite des Meeres etwas her. Wie aufgeschichtete Pfannkunchen liegen die Kalksteinplatten übereinander. Sogar wenn bei Niedrigwasser keine hohen Wasserfontänen aus den Blowholes schießen, ist die gewaltige erodierende Kraft des Meeres spürbar. Es gibt einen asphaltieren Rundweg, auf dem man auch gleich noch jede Menge Informationen zur Flora und... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Freiburg i. Br.
Top-Bewerter
233 Bewertungen 233 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
106 "Hilfreich"-<br>Wertungen 106 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Mai 2012

...sind die Felsen ein wirklich eindrucksvoller Anblick! Nicht zu verfehlen an der Küstenstraße und mit ausreichend Parkplätzen und einem kleinen Cafe. Ein kurzer Spaziergang auf einem sorgfältig angelegten Rundweg. (Sorry weitgehend unbrauchbar für Rollstühle, da einige Treppen.) Und die erstaunlichsten Aus- und Einblicke in das Felslabyrinth am Meeresrand. Wenn man die Möglichkeit hat, sollte man auf die Gezeiten achten. Bei... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Karlsruhe
Top-Bewerter
324 Bewertungen 324 Bewertungen
203 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
282 "Hilfreich"-<br>Wertungen 282 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Mai 2012

Fährt man die Küstenstraße von den Gletschern nach Greymouth, kommt man im kleinen Ort Punakaiki an den Pancake Rocks vorbei. Man parkt auf einem Parkplatz direkt an der Straße und läuft nur wenige Minuten einen gut befestigten Rundweg um zu den Pancake Rocks zu gelangen. Dies sind (wie der Name schon andeutet) Felsen die aussehen wie gestapelte Pfannkuchen. Bei Flut... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
MA
Top-Bewerter
189 Bewertungen 189 Bewertungen
101 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
67 "Hilfreich"-<br>Wertungen 67 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2012

Die Pancake Rocks liegen direkt an der Straße von Greymouth nach Haast. Wenn man von Greymouth kommt, sind rechts an der Straße jede Menge Parkplätze und ein Cafe mit leckerem Eis. Rechts von der Straße beginnt der sehr gepflegte Rundweg zu den Pancake Rocks. Alle paar Meter sind Aussichtsplatformen, wo man die beeindruckenden Felsen gesichtigen kann. Eintritt kostet es nicht,... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Neufahrn
Top-Bewerter
174 Bewertungen 174 Bewertungen
123 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
79 "Hilfreich"-<br>Wertungen 79 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 26. Februar 2012

Die Pancake Rocks von Punakaiki sind sicher eine der größten Sehenswürdigkeiten auf der Südinsel und sehr beeindruckend. Es gibt einen geteerten Fußweg zu den Felsen, auf die man dann von oben herab schauen kann. Dr Eintritt ist wie bei den meisten Sehenswürdigkeiten in Neuseeland kostenlos und ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle. Auch die kurvenreiche Küstenstraße von Hokitika Richtung... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Nürnberg, Deutschland
Top-Bewerter
166 Bewertungen 166 Bewertungen
39 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
157 "Hilfreich"-<br>Wertungen 157 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Februar 2012

Wir waren zunächst skeptisch, ob es sich überhaupt lohnt, sich die Pencake Rocks bei low tide anzusehen. Schließlich wird im Reiseführer empfohlen, dort bei high tide zu sein um die Wasserfontänen zu sehen. Wir sind dann dennoch bei low tide hingegangen und es hat sich absolut gelohnt! Die Felsformationen sind gigantisch und es bieten sich viele schöne Gelegenheiten für tolle... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Regensburg
Top-Bewerter
194 Bewertungen 194 Bewertungen
34 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
91 "Hilfreich"-<br>Wertungen 91 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 2. Februar 2012

An der Westküste Neuseelands ist das Wetter nicht immer das Beste. Regen und Wind sind an der Tageordnung. Trotzdem ist ein Besuch Pflicht. Parkplätze sind an den Pancake Rocks umsonst. Stege führen dann direkt an die Felsen und ein Stück weiter die Küste entlang. Gigantisch wie hier das Wasser gegen die Felsen knallt. Ebenfalls sehenswert neben den Pfannenkuchensteinen ist die... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Neumünster, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Dezember 2011

Der Rundgang, 30min lohnt sich zu verschiedenen Tages & Nachtzeiten. Wir hatten dort einen wunderbaren Sonnenuntergang. Das Meer war recht ruhig, man sollte es mit der Flut und Sturm fuer beste Effekte kombinieren wie wir von der Naturschutzbehoerde erfuhren...trotzdem, keine Beschwerden .-) Auch im Mondlicht reizvoll, zu einem Abendspaziergang nach dem Essen! Wir konnten ein possum beobachten. Taschenlampe mitnehmen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin
Top-Bewerter
200 Bewertungen 200 Bewertungen
71 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
45 "Hilfreich"-<br>Wertungen 45 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. September 2011

Die Pancake Rocks sind bei schönem Wetter sicherlich eine schön anzusehende Attraktion. Wenn es allerdings wie aus Eimern schüttet, ist man froh wenn man auf dem Rundweg wieder zum Ende kommt. Gut, für das Wetter kann keiner was. Am Eingang gibt es eine Tafel zur Orientierung, die man sich ansehen sollte, bevor man bei Regen den Rundgang beginnt.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Pancake Rocks angesehen haben, interessierten sich auch für:

Punakaiki, West Coast Region
 
Punakaiki, West Coast Region
Greymouth, West Coast Region
 

Sie waren bereits im Pancake Rocks? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Pancake Rocks besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten