Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Glaumbaer Museum

Glaumbaer, Varmahlid 560, Island
(0354) 453 6173
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Art: Museen
21 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

19 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    14
    4
    1
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Munster, Deutschland
Top-Bewerter
87 Bewertungen 87 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2013

In der bestens erhaltenen Grassodenhaus-Siedlung von Glaumbaer ist ein Besuch sehr lohnenswert. Bau- und Lebensweise aus dem 18. - 19. Jh. werden sehenswert und lehrreich dargestellt. Die Siedlung ist eingebettete in ein liebliche Landschaft, über die in der kalten Jahreszeit auch mal eine eisige Brise hinwegfegt. Neben den Grassodenhäusern ist in einem ebenfalls alten Haus ein idyllisch eingerichtetes Café zu... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Grafing, Deutschland
Top-Bewerter
262 Bewertungen 262 Bewertungen
143 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
67 "Hilfreich"-<br>Wertungen 67 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Juli 2013

Diese alte Bauernhof - so hören wir von Gudrun - ist aus dem 18./19. Jahrhundert. Mein Tip: Nehmen Sie sich die (deutsche) Beschreibung mit, gewöhnen Sie die Augen an die Dunkelheit und gehen sie Raum für Raum ruhig an (Gedränge einfach ignorieren). Es sind (wenn ich richtig gezählt habe) 15 Räume und die vielen Details sollte man tatsächlich in Ruhe... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Baden-Württemberg
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
11 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 21. Oktober 2011

Auf unserer dritten Islandreise haben wir mit Kind und Kegel und in einem Mietwagen die Ringstraße befahren. Zwischen den Orten Sauðárkrókur im Norden und Varmahlíð im Süden besuchten wir das an der Ringstraße gelegene Freilichtmuseum Glaumbær. Glaumbær ist einer der am besten erhaltenen Höfe in der für Island typischen Torfbauweise. Da es mit Torf schwierig ist, größere Gebäude zu errichten,... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Karlsruhe
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. September 2010

Das Freilichtmuseum zeigt einen Bauernhof mit 16 Zimmern, errichtet in Torfrasenbauweise. Dies war in den ländlichen Gebieten Islands bis etwa um 1900 üblich. Ursache für diese Bauweise war die zunehmende Knappheit an großen Bäumen. Ein Torfhaus kann in Gebieten mit mäßigen Regenfällen ein Jahrhundert überdauern. Das DAch muss einen bestimmten Winkel haben: wenn es zu flach ist, regnet es hindurch;... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich Glaumbaer Museum angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Glaumbaer Museum? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Glaumbaer Museum besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten