Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ella Rock

Nr. 2 von 17 Aktivitäten in Ella
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Ella Main Street, Ella, Sri Lanka
Telefonnummer: 773476288
Webseite

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 384 lesen
Besucherwertung
  • 261
    Ausgezeichnet
  • 107
    Sehr gut
  • 16
    Befriedigend
  • 0
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Toller Ausblick, Weg schwer zu finden- Achtung Guides

Wir sind vom Hotel gestartet - Nähe der Bahngleise. Es ist ein schöner Weg mit idyllischer Aussicht. Wir haben einen Einheimischen bei den Bahngleisen nach dem Weg gefragt er ist ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 17. Juni 2015
Iliana S
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

384 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Ihre Gesamtwertung für diese Sehenswürdigkeit
Einmal anklicken, um zu bewerten
  Klicken Sie zum Bewerten
Datum | Bewertung
  • Arabische zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2015

Wir sind vom Hotel gestartet - Nähe der Bahngleise. Es ist ein schöner Weg mit idyllischer Aussicht. Wir haben einen Einheimischen bei den Bahngleisen nach dem Weg gefragt er ist uns gefolgt und uns bis zum Gipfel geführt (eigentlich unaufgefordert). Der Aufstieg ist nicht ganz einfach und man sollte lieber früher starten , da die Hitze beim Hochlaufen unerträglich wird.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. Juni 2015

Es ist zu empfehlen frühmorgens loszugehen, da später zumeist mehr Wolken aufziehen. Der Weg führt über die Bahngleise und über den Wasserfall Richtung Ella Rock. Auf der Route ist der Aufstieg etwas schwerer zu finden. Wenn man auf den Bahngleisen erst die zweite Abbiegung nimmt ist es deutlich leichter. Aussicht vom Berg ist wunderschön. Oben werden Kokosnüsse zum trinken verkauft.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Graz
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. Mai 2015

Weg ist meiner Meinung nach sehr schwer zu finden. Ohne Guide kaum machbar. WIr hatten das Glück das wir eine größere Gruppe trafen die mit uns zusammen den Weg in Angriff nahmen. Mit 3 verschiedenen Beschreibungen und 3 Karten war es schlussendlich möglich den Gipfel zu erreichen. Tolle Aussischt. Feste Schuhe anziehen!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Tauberbischofsheim, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2015

Wir sind gleich nach dem Frühstück um 9.30 Uhr gestartet. Zusammen mit unserer 6-jährigen Tochter sind wir von Ella aus gestartet. Zuerst immer den Bahngleisen entlang und später den Berg rauf. Für den gesamten Hinweg haben wir 2 1/2 Stunden benötigt, beim Rückweg mussten wir einen Regenstop in einem Imbiss einlegen. Pünktlich, wie von den Einheimischen vorausgesagt, hat es am... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2015

Wanderung etc. waren wirklich schön. Ausblick von oben ist wirklich lohnenswert. Sollte man machen wenn man nicht schon auf dem Adams Peak war.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hamburg, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. März 2015

Es macht Spaß den Berg hoch zu klettre, allerdings würde ich eine Guide empfehlen, da der Weg nach oben (aus meiner Sicht) teilweise nicht ganz trivial ist...:-)

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Januar 2015

Zu empfehlen sind ein Reiseführer nach oben, meist bieten die Unterkünfte selbst einen an. Am besten früh morgens oder nachmittags nach oben, wir waren gegen mittag und hatten dadurch leider schon die Wolken am Gipfel. Der Aufstieg lohnt sich aber in jedem Fall, die Aussicht ist auch durch die Wolken noch atemberaubend schön!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. Januar 2015

Herrlicher Spaziergang auf den Bahngleisen. Nur am Ende etwas schwieriger im Anstieg, wir haben allerdings obwohl sehr sportlich länger gebraucht als die angegebenen 2-3 Stunden. Mittags wird es relativ heiss wenn die Sonne rauskommt. Hut & Wasser nicht vergessen. Wahnsinnig schöner Ausblick!!Achtung: es soll Schlangen geben in den Teeplantagen!! Einheimische wollen gegen einen Geldbetrag den Weg zeigen und sollen auch... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. Dezember 2014

Eine grandiose Aussicht auf Ella und Little Adams Peak. Wann hat man mal ein Wanderweg auf Schienen? Wenn man zum Ella Rock geht, beginnt man an der Railwaystation in Ella und läuft auf den Schienen in Richtung Bandarwela bis kurz vor der Wegmarkierung 166 1/4. Rund 100 m vorher geht's links auf einem Trampelpfad über eine Brücke rauf zum Ella... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 5. November 2014

Haben bei den Bahngleisen einen Einheimischen nach dem Weg gefragt. Er hat uns dann ungefragt begleitet, was sich als sehr praktisch erwies, da der Weg durch die Teeplantagen schwierig zu finden ist. Leider war sein Englisch sehr schlecht. Er begleitete uns bis zum Gipfel und ein Teil des Weges runter. Wir gaben ihm 260 Rupies Trinkgeld, doch damit gab er... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Ella Rock angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Ella Rock? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Weitere Informationen über Ella Rock

Adresse: Anschrift: Ella Main Street, Ella, Sri Lanka
Telefonnummer: 773476288
Ort: Asien  >  Sri Lanka  >  Uva Province  >  Ella

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Ella Rock sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ella Rock.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?