Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Paje Beach

Paje, Tansania
254720650869
Webseite
Details zu Sehenswürdigkeiten aktualisieren
Platz Nr. 1 von 6 Sehenswürdigkeiten in Paje
Art: Strände
98 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

125 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    76
    37
    9
    2
    1
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kornwestheim, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. März 2014

Schöner, natürlicher, weißer Sandstrand. Das Wasser schillert wunderschön in türkis und ist glasklar. Wie überall auf Sansibar geht das Meer bei Ebbe weit zurück, ist aber super um mal etwas weiter raus zulaufen. An Paje waren relativ viele Kite-Surfer unterwegs, hat uns aber nicht weiter gestört. Hier liegen mehrere Hotels in Laufdistanz, so dass man auch Mittags/Abends mal wo anders... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Februar 2014

Einmalig schöner Strand , fast wie im Paradies . Für Kiter gibts nicht viel schönere Plätze ! Die "Anmache" am Strand hält sich auch in grenzen! Ein Platz zum genießen !!!!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hamburg, Deutschland
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. September 2013

Riesiger Strand, Super Wellen und bei Ebbe erinnert es etwas ans heimische Wattenmeer. Die Einheimischen können etwas aufdringlich werden, aber alles noch im Rahmen. Sollte euch jemand mit dem Namen Thomas auf ziemlich guten Deustch ansprechen, solltet ihr ihm nicht Vertrauen, er ist bekannt dafür deutsche Touristen über den Tisch zu ziehen (leider selbst erlebt). Alles in allem so dicht... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Innsbruck, Österreich
Senior-Bewerter
18 Bewertungen 18 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. März 2013

weißer Puderzuckersand, türkisblaues Meer, Seegras wird jeden Tag entfernt; super zum kitesurfen; leider etwas wenig Beach Shacks direkt am Strand...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Berlin, Germany
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. August 2012

Wundervoller Strand zum spazieren und Muschlen sammeln, toller Kitespot (mit übertriebenen Preisen), zum Baden muss man auf die Flut warten, Sonnenbaden eher nur in den teureren Hotels auf Strandliegen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Amstetten, Österreich
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 1. August 2012

Manche Badegäste mögen die unzähligen Kitesurfer stören. Denn der Strand bietet zumindest zu der Zeit (Winter) ideale Bedingungen dazu, weil permanenter NO-SO-Wind (auflandig) weht. Zum Baden ebenfalls ideal, bei Ebbe zeitweise etwas wenig Wasser bis zum etwa 2 km vorgelagerten Riff. Ein paar km südlich (Jambiani) ist der Strand nicht so schön und teilweise im Flachwasser "felsig". Wie weit der... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hamburg
Top-Bewerter
184 Bewertungen 184 Bewertungen
44 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
64 "Hilfreich"-<br>Wertungen 64 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 13. April 2012

Der Süden der Insel ist ja etwas ruhiger und einfacher als der Norden - wenn man mal etwas "Trubel" haben möchte, ist der Strand von Paje ein gute Wahl. Es gibt Hotels, Läden, eine Tauchschule, mehrere Kite-Läden und Restaurants direkt am Strand. Auch im ort sind mehrere Geschäfte, die sich besonders auf den touristischen Bedarf eingestellt haben.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München, Deutschland
Top-Bewerter
217 Bewertungen 217 Bewertungen
67 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
65 "Hilfreich"-<br>Wertungen 65 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Februar 2012

von den schönen Stränden Sansibars ist der Strandabschnitt von Paje nach Jambiani (6 km) sicher der beste. Paje hat die beste Infrastruktur. Hier ist etwas mehr Betrieb und es gibt viele Kite-Surfer. Schon 500m südlich wird der Strand menschenleer und Resorts wie Pakachi Beach und Spice Island Resort liegen traumhaft. Das Baden ist gezeitenabhängig und Badeschuhe sind zu empfehlen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Paje Beach angesehen haben, interessierten sich auch für:

Sansibar, Zansibar Inselgruppe
 

Sie waren bereits im Paje Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Paje Beach besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten