Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mesa Verde National Park

Cortez, CO
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 14 Sehenswürdigkeiten in Cortez
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Nationalparks
556 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

1.088 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    874
    181
    25
    5
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Kiel, Deutschland
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2014

Sehr gute Infrastruktur, spannende Vorträge der Ranger und fantastische Sites! Die Wanderwege sind sehr gut ausgebaut und die erlaubt ein sehr guten Einsicht in das leben der Ureinwohner zwischen Jahr 800 und 1200.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Vienna, Wien, Austria
Top-Bewerter
81 Bewertungen 81 Bewertungen
26 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
34 "Hilfreich"-<br>Wertungen 34 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. Juli 2014

Die in den Fels gehämmerten Häuser von ca 600 AD sind sehr beeindruckend und wenn man Glück hat, kann man einen der scheuen 1400 Jahr alten Urmenschen sehen und mit ihm oder ihr über die gute alte Zeit rden. Es ist sehr heiß hier im Sommer, man sollte sich eincremen, wenn man gedenkt, sich ein paar Stunden röten zu lassen.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. Juli 2014

Man kann diesen Nationnalpark kaum in Worte fassen ! Wir haben uns in die Zeit de rPueblo- Indianer zurück versetzt gefühlt. Unser Parkranger war sehr informativ und auch sehr witzig. An sehr heißen Tagen ist es empfehlenswert sehr früh am Tag zu kommen ,da es in den Felsen sehr heiß wird. Essen ist in den Pueblos nicht erlaubt ,aber man... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dortmund
Top-Bewerter
77 Bewertungen 77 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Juli 2014

Super Nationalpark bei dem es nicht (nur) um die Natur geht. Die in die Felsen gebauten Häuser sind schon faszinierend. Also bitte nicht verpassen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Basel, Schweiz
Top-Bewerter
356 Bewertungen 356 Bewertungen
209 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
190 "Hilfreich"-<br>Wertungen 190 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Juli 2014

Eigentlich geht man in die Nationalparks der Naturereignisse wegen. Den Mesa Verde NP besucht man wegen früherem Menschenwerk. Hier haben Pueblo-Indianer gelebt, und eine Vielzahl ihrer Behausungen kann man in diesem Park besichtigen. Wenn Sie Mesa Verde besuchen, sollte man zuerst im Visitor's Center vor dem Parkeingang Halt machen. Hier bekommt man nämlich die Tickets für die vielen nur mit... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Pratteln
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juni 2014

Wir haben die Cliff Palace und die Balcony House Tour gemacht. Wichtig: am Vortag im Visitorcenter buchen, damit man den Termin noch selber wählen kann. Die beiden Guide waren absolut genial!! Sie haben mit viel Charm, Witz und Knowhow die Tour durchgeführt. Für die Balcony House Tour braucht es etwas Mut, da man doch eine steile Leiter hoch geht und... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hessen
Top-Bewerter
344 Bewertungen 344 Bewertungen
144 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
233 "Hilfreich"-<br>Wertungen 233 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 7. Juni 2014

Wir sind die beiden Loops gefahren, Mesa Top Loop und Cliff Palace Loop, beide jeweils 10 km lang - auf Empfehlung des sehr netten und hervorragend deutsch sprechenden Parkrangers. Das Spruce Tree House ist sehr leicht über einen geteerten Wanderweg zu erreichen. Man sieht hier sehr gut wie die Häuser gebaut wurden und welchen Zwecken sie dienten. Die anderen Felsensiedlungen... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
14 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
46 "Hilfreich"-<br>Wertungen 46 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 31. Mai 2014 über Mobile-Apps

Ein Besuch lohnt sich. Ich empfehle Touren mit einem Ranger zu buchen. Eine einstündige Tour kostet etwa 3-4 USD pro Person. Wir waren in dem Cliff Palace und Balcony House. Die Ranger waren sehr kompetent und wir konnten vieles erfahren. Zudem gibt es gut ausgeschilderte Trekking Trails. Auch sehr empfehlenswert, vor Allem wenn man den grossen Besuchermassen entkommen will.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Mai 2014

Allein die Fahrt den Park hoch (über 2600 m) war cool (mit Schnee). Bei klarem Wetter ist der Ausblick fantastisch (über 300 km weit). Die Vegetation ist eher monoton, aber die Highlights sind in den Canyons zu finden. Neben den fantastischen Bauten, die sich an nahezu jeder Ecke einsehen lassen gibt es auch tolle Pflanzen zu entdecken. Mindestens eine Führung... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2014

Mesa Verde ist so eine Art kultureller Abenteuerspielplatz. Die Führungen durch Cliff House und Balcony House sind lehrreich - aber auch ein wenig Abenteuer durch die zu erklimmenden Leitern und die engen Durchgänge. Daher für Kinder ab 6 Jahren und alle einigermaßen schwindelfreie Erwachsene geeignet. Anfahrt sehr kurvig aber auch mit 31ft RV gut zu bewältigen. Morfield CG ist für... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Mesa Verde National Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Mesa Verde Nationalpark, CO
 

Sie waren bereits im Mesa Verde National Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Mesa Verde National Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten