Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Mesa Verde National Park

Cortez, CO
Details zu Sehenswürdigkeiten aktualisieren
Platz Nr. 1 von 13 Sehenswürdigkeiten in Cortez
Zertifikat für Exzellenz 2013
Art: Nationalparks
401 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

830 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    673
    130
    21
    3
    3
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Wien, Österreich
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2014

Mesa Verde ist so eine Art kultureller Abenteuerspielplatz. Die Führungen durch Cliff House und Balcony House sind lehrreich - aber auch ein wenig Abenteuer durch die zu erklimmenden Leitern und die engen Durchgänge. Daher für Kinder ab 6 Jahren und alle einigermaßen schwindelfreie Erwachsene geeignet. Anfahrt sehr kurvig aber auch mit 31ft RV gut zu bewältigen. Morfield CG ist für... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
München, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
8 "Hilfreich"-<br>Wertungen 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 19. Oktober 2013

Sehenswert und sehr freundliches Personal. Es wird für die Touristen viel getan. Die Ruinen alleine sind schon sehenswert, mit den zusätzlichen Informationsangebot, wie Beschreibungen, Touren und Museen kann man sich das Leben der frühen Indianer gut vorstellen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dreieich, Deutschland
Top-Bewerter
72 Bewertungen 72 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
24 "Hilfreich"-<br>Wertungen 24 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 30. September 2013

Die in die Felsen gebauten Wohnungen der Anasazi sind eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit. Sehr schöne Erläuterungen durch die NP-Ranger. Aber Achtung: Vom Visitor Center bis zu den Wohnungen ist es ein weiter Weg und es geht über Leitern. Gutes Schuhwerk und Schwindelfreiheit erforderlich. Auch sollte der eigene Leibesumfang bedacht werden, es geht manchmal recht eng zu.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Graz, Österreich
Top-Bewerter
70 Bewertungen 70 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
83 "Hilfreich"-<br>Wertungen 83 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 31. August 2013

Wir buchten eine Tour (Balcony House) in einem der drei zur Besichtigung freigegebenen "Felsendörfern". Wenn man am selben tag bucht, sollte man früh im Besucherzentrum sein, den in den Sommermonaten sind die touren schnell ausgebucht. Unsere Tour wurde von einer Rangerin geführt und war sehr interessant (auch für die Kinder). Dabei mussten mehrere Leitern (in durchaus respektabler Höhe) und Tunnel... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zürich, Schweiz
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
1 "Hilfreich"-<br>Wertung 1 "Hilfreich"-
Wertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. August 2013

Dieser Ausflug ist sehr zu empfehlen. Wir haben keine geführten Touren gebucht. Wir haben das Spruce Tree House angeschaut, welches man ohne Guide anschauen kann. In der Nähe vom Park Point Lookout haben wir vom Auto aus eine Black Bear Mutter mit ihren 3 Jungen gesehen. Das war ein einmaliges Erlebnis.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Koeln
Profi-Bewerter
21 Bewertungen 21 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. Juli 2013

Wer nach Mesa Verde kommt, sollte unbedingt die Führung durch Cliff Palace mitmachen. Die Führung durch Balcony House war uns zu anstrengend. Es war annähernd 40° C heiss.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Kiel, Schleswig-Holstein, Germany
Senior-Bewerter
11 Bewertungen 11 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 6. Juli 2013

Schöner Nationalpark, mit 3 möglichen geführten Touren, an sehr geschäftigen Tagen wird die Auswahl auf eine Tour pro Familie beschränkt, was sehr sinnvoll ist, um die Natur und die Sehenswürdigkeiten zu schützen. Die Ranger wie immer sehr nett und Hilfsbereit. Es gibt auch sehr viel ohne eine geführte Tour zu sehen. Das Spruce Tree House z.B. ist schon eine der... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Biel, Switzerland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Juni 2013

Vom ganz neu erstellten Besucherzentrum fährt man zuerst eine ganze Weile durch die Berglandschaft bis zu den Sehenswürdigkeiten. Es lohnt sich, dort mindestens eine von einem Ranger geführte Tour zu buchen. Wir entschieden uns für den Cliff Palace. Wir erfuhren, wie die Ureinwohner lebten, obwohl vieles nicht mehr ganz genau erforscht werden kann. Die Höhlenwohnungen sind zu einem grossen Teil... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Graz, Österreich
Top-Bewerter
178 Bewertungen 178 Bewertungen
25 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
55 "Hilfreich"-<br>Wertungen 55 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 9. April 2013

Der Mesa Verde National Park ist das älteste UNESCO Weltkultur- und Naturerbe der USA. Es gibt dort Höhlenwohnungen von den Indianern die schon sehr, sehr alt sind. Alle in Felsen gebaut und sieht einfach toll aus. Es gibt mehrere solche Bauten dort, alles ganz interessant. Es gibt außerdem eine kostenfreie Führung mit Guide wo man bis zu den Wohnungen hinunterklettert... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Senior-Bewerter
17 Bewertungen 17 Bewertungen
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Januar 2013

Der Park ist ein Erlebnis. Unbedingt eine der von Rangern geführten Touren machen. Unser Ranger erzählte extrem anschaulich wie die Mesa Verde-Indianer sich entwickelten und lebten, in welchen (Handels-)Beziehungen sie standen und wie dei Kultur im Vergleich mit Europa und dem Rest der USA einzuordnen war. Und man klettert über mehrere Leitern zu den Siedlungen. Der ganze Spass kostet ausserdem... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Mesa Verde National Park angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Mesa Verde Nationalpark, CO
 

Sie waren bereits im Mesa Verde National Park? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Mesa Verde National Park besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten