Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Twenty Mule Team Canyon

Anschrift: Death Valley, 4 mi south of Furnace Creek, Death Valley Junction, Death Valley Nationalpark, CA
Diesen Eintrag verbessern
85 %
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Schluchten, Natur & Parks
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Schluchten, Natur & Parks
Bewertung schreiben

131 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    70
    41
    18
    2
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Koeln
Top-Bewerter
102 Bewertungen 102 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
72 "Hilfreich"-<br>Wertungen 72 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2012

'Borax Miner' haben eine historische Route hinterlassen, die bereits 'Anselm Adams' fasziniert zu haben scheint, der seinerseits auch von diesem Teil des 'Death Valley' einige bemerkenswerte Fotografien hinterlassen hat. Die unbefestigte, einspurige Route ist nicht nur eindrucksvoll, sondern verlangt in einem normalen PKW auch ein wenig Mut. Die ca. 2 Meilen lange Einbahnstraße führt durch ein trockenes Flussbett; sie windet... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Willich, Deutschland
Top-Bewerter
58 Bewertungen 58 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
20 "Hilfreich"-<br>Wertungen 20 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juni 2012

Dieser kleine Canyon - er ist nur 2 Meilen lang - ist ein Paradies für Liebhaber bunter Steinfarben. So viel bunte Felsen und Hügel auf solch kurzer Strecke findet man selten. Der Canyon ist eine Einbahnstrasse und man fährt eigentlich durch ein Flussbett. Wenn es hier regnet, möchte ich nicht in der Nähe sein. Die Ränder des Flussbettes und die... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Schwarzach
Top-Bewerter
93 Bewertungen 93 Bewertungen
27 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
31 "Hilfreich"-<br>Wertungen 31 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Dezember 2011

Nachdem die Wanderung im Golden Canyon sehr anstrengend war, weil es viel zu warm war, haben wir anschließend im Auto den Twenty Mule Team Canyon durchfahren. Irgendwie kamen uns die Farben viel leuchtender vor, das lag aber vielleicht daran, dass es von der Tageszeit her später war, oder weil es vom Auto aus durch die Klimaanlage viel angenehmer war. Durchfahrt... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Twenty Mule Team Canyon angesehen haben, interessierten sich auch für:

Death Valley Junction, Death Valley Nationalpark
Death Valley Nationalpark, Kalifornien
 
Death Valley Junction, Death Valley Nationalpark
Death Valley Junction, Death Valley Nationalpark
 

Sie waren bereits im Twenty Mule Team Canyon? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Twenty Mule Team Canyon.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?