Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Craters of the Moon National Monument

18 miles southwest of Arco, Hwy. 20/26/93, Arco, ID 83213
208-527-1300
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 2 Sehenswürdigkeiten in Arco
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Geologische Formationen, Monumente/ Statuen, Zum Mitmachen, Malerische/ historische Wanderwege, Parks, Nationalparks
Aktivitäten: Langlaufen, Wandern, Camping
206 Fotos von Gästen
Bewertung schreiben

326 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    208
    90
    25
    2
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Leutasch, Österreich
Profi-Bewerter
47 Bewertungen 47 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
11 "Hilfreich"-<br>Wertungen 11 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. September 2013

ist ein absolut sehenswerter Geheimtipp! Wir sind am frühen morgen dort gewesen und waren so ziemlich die einzigen Besucher und haben in aller Ruhe die diversen Loops abgeklappert. Am besten hat uns der Inferno-Crater gefallen mit seinen Steinen die in allen Farben schimmern und nebenbei fast nichts wiegen. Erwähnenswert vielleicht auch, dass die Astronauten vor der ersten Mondlandung hier trainiert... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zurich, Switzerland
Senior-Bewerter
12 Bewertungen 12 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. August 2013

Sind von Idaho Falls über Craters of the moon nach Twin Falls gefahren. Ist als sei mann in einer anderen Welt gelandet. Sehr speziell und auch mit all den Infotafeln sehr gut dokumentiert. Unbedingt die loops abgehen auch wenn sehr heiss.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hannover, Deutschland
Bewerter
7 Bewertungen 7 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2012

Ein riesiges, uraltes Lavafeld - eine Landschaft wie vom anderen Stern - absolut sehenswert! Auf unterschiedlich langen Wanderrouten (machmal recht anstrenged für Ungeübte) kann man in Ruhe die Ergebnisse der Urgewalt aus dem Erdinneren bestaunen und ständig Neues entdecken, an der Oberfläche und darunter. Man kann einige Höhlen auf eigene Faust/Gefahr erkunden, das würde es in Deutschland nicht geben. Unsere... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien, Österreich
Top-Bewerter
75 Bewertungen 75 Bewertungen
19 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
32 "Hilfreich"-<br>Wertungen 32 "Hilfreich"-
Wertungen
2 von 5 Sternen Bewertet am 11. Juli 2012

Wir haben uns viel erwartet vom NM Craters of moon, liegt doch dieses National Monument sehr abseits der Touristenrouten. Es gibt am Eingang ein Besucherzentrum mit viel Informationen, allerdings nicht nur über den Park, sondern auch über andere Parks wie z.b. dem Yellowstone (was macht diese Info in diesem Besucherzentrum?). Der Rundkurs über 7 Meilen hat mehrere Stationen ohne nenneswerte... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Koeln
Top-Bewerter
102 Bewertungen 102 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
69 "Hilfreich"-<br>Wertungen 69 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. April 2012

Von unserer Unterkunft in Twin Falls fahren wir ca. 2 Std. bis zum Nationalpark „Craters of the Moon“. Der Park und das Visitor-Center sind bereits geöffnet; in der Regel ist erst ab Anfang Mai der Zugang möglich. Die Wetterbedingungen sind zur Zeit jedoch günstig, so dass für uns ein Besuch möglich ist. Im Visitor-Center gibt uns eine freundliche Park-Rangerin bereitwillig... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Sugenheim
Top-Bewerter
79 Bewertungen 79 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 16. Dezember 2011

Sicherlich liegt es auch daran, dass die Fahrt dorthin mit einigem Zeitaufwand verbunden ist, daher die Leere und die wenigen Besucher. Doch die Landschaft überbietet sich selbst. Im Gefühl auf dem Mond zu wandeln kann man ständig neue Bereiche eine sehr alten Vulkanlandschaft in allen Facetten betrachten. Immer wieder kommen Erzählungen auf, Apollo 11 wurde eigentlich hier gedreht und ist... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Weinheim, Deutschland
Top-Bewerter
136 Bewertungen 136 Bewertungen
56 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
56 "Hilfreich"-<br>Wertungen 56 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 24. Mai 2011

Hier handelt es sich um ein kleineres National Monument in einer touristich nicht sehr erschlossenen Gegend. Das zeigt schon die Tatsache, dass es in unmittelbarer Nähe kaum Motels oder nennenswerte Unterkünfte gibt. Sie können nun in Twin Falls oder Pocatello übernachten. Das National Monument selbst ist auch recht klein und besteht im Grunde nur aus einer Straße welche man im... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Hannover, Deutschland
Top-Bewerter
156 Bewertungen 156 Bewertungen
87 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
70 "Hilfreich"-<br>Wertungen 70 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. April 2011

"Big Potatoes" steht auf Idahos Nummernschildern. Das zeigt schon, dass es mit besonders Außergewöhnlichem hier nicht allzu weit her ist. Die Craters of the Moon schlagen in die gleiche Kerbe: ganz o.k., aber nicht überwältigend. Dass hier Apollo-Astronauten für Mondflüge trainiert haben, kann man sich zwar vorstellen, aber etwas davon zu erleben oder auch nur darüber gut informiert zu werden... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Deutschland
Profi-Bewerter
27 Bewertungen 27 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
12 "Hilfreich"-<br>Wertungen 12 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 21. Dezember 2010

Im Gegensatz zu manch anderem Nationalpark oder National Monument ist dieser in Idaho gelegene Park nicht überlaufen. Er eignet sich für einen Kurzbesuch ebenso wie z.B. auch für eine Übernachtung auf dem schönen, sich mitten in der Lavalandschaft befindlichen Campground. Die Parkstraße schlängelt sich 7 Meilen lang durch die schwarze Lavalandschaft. Mehrere unterschiedlich lange Trails laden zu Wanderungen in dieser... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Suhl, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 13. September 2010

Man kann nicht anders Sagen als "So ganz anders". Riesige schwarze Flächen. Äußerst spärlich bewachsen. Haben aus Craters of the Moon das "tägliche" Abenteuer für unseren Sohn gemacht und uns die Zeit genommen in den Höhlen herumzusteigen. War natürlich was für einen 6jährigen in einem Lavafeld herumzuklettern. Im Anschluß hat er noch seinen "Junior-Ranger" gemacht. Also auch für Kinder gut... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Craters of the Moon National Monument angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Craters of the Moon National Monument? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten