Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Boston, MA 02109
Telefonnummer: 617-357-8300
Webseite
Empfohlene Besuchsdauer: 2-3 Stunden
Gebühr: Nein
Aktivitäten: Stadtrundgang, Spazieren gehen, Gruppenreisen/Wandern
Fühlen Sie sich bei Ihrem Besuch wie ein Einheimischer
Aktionsangebot
54 $*
oder mehr
Go Boston-Karte
Am besten bewertet
40 $*
oder mehr
Boston-Fotografie-Führung:

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 5.494 lesen
Besucherwertung
  • 3742
    Ausgezeichnet
  • 1463
    Sehr gut
  • 249
    Befriedigend
  • 30
    Mangelhaft
  • 10
    Ungenügend
Zeit mitbringen!

Wir hatten leider nicht viel Zeit und sind den trail entlang gehetzt. Man sollte sich Zeit nehmen um alles zu erkunden zu und sich auf die Markierungen konzentrieren, leider haben ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 14. April 2015
karo19518
,
Baden-Baden, Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

5.494 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch (traditionell)zuerst
  • Chinesisch zuerst
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Koreanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Baden-Baden, Deutschland
Profi-Bewerter
32 Bewertungen 32 Bewertungen
20 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 14. April 2015

Wir hatten leider nicht viel Zeit und sind den trail entlang gehetzt. Man sollte sich Zeit nehmen um alles zu erkunden zu und sich auf die Markierungen konzentrieren, leider haben wir uns vertratscht und schon hatten wir die Spur verloren...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Profi-Bewerter
46 Bewertungen 46 Bewertungen
18 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
14 "Hilfreich"-<br>Wertungen 14 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. April 2015

Das Highlight in Boston und ein absolutes MUSS für jeden Besucher. Man läuft entlang einer roten Linie die auf dem Bürgersteig aufgemalt ist oder als rote Pflastersteine entsprechend verlegt sind. Der Freedom Trail führt automatisch an vielen Sehenswürdigkeiten von Boston vorbei. Eine perfekte Gelegenheit um "schnell" einen ersten Überblick zu bekommen. Wenn man dann näheres Interesse an der einen oder... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. April 2015 über Mobile-Apps

wer sich die Stadt mal ohne schwer zu verstehende Führer oder vielen anderen Teilnehmern in einer Gruppe ansehen möchte, dabei weder Zeitdruck haben möchte und selbst bestimmen möchte wann es wo und wie weiter geht, der sollte der roten Linie folgen. Boston zu Fuß und ohne Kosten... Tipp: Wir haben den Trail in umgekehrter Reihenfolge gemacht und relativ früh begonnen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Wien
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2015

Nach längerem Diskutieren hatte der Taxifahrer endlich den Freedom Trail gefunden..... wir haben dort nicht einmal Fotos gemacht, da nur sichtlich Betrunkene bzw. Zugedröhnte dort herumgelegen sind und man darüber hätte steigen müssen. Für eine Stadt wie Boston, die sich Universitätsstadt nennt, eine Schande!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
7 "Hilfreich"-<br>Wertungen 7 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 15. Januar 2015

Der Freedom Trail ist eine Rote Linie die sich durch Downtown über das Northend bist hin zum Bunker Hill Monument (ähnlich wie das in D.C. nur etwas kleiner) zieht. Insgesamt sind es ca. 4 Km Fußmarsch, wo man sehr viel von der Stadt sehen kann, ohne auf den ÖPNV zurückgreifen zu müssen. Für Besucher in Boston ein absolutes Muss!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Vienna, Vienna, Austria
Junior-Bewerter
5 Bewertungen 5 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 von 5 Sternen Bewertet am 29. Dezember 2014

Man kann locker den Highlights folgen. Bei Regen eher nicht zu empfehlen. An manchen Straßenecken kann es eng werden. Nur mit schriftlichen Reiseführer zu empfehlen. Aber es fehlen natürlich die Stories eines menschlichen Guides

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Saarbrücken, Deutschland
Top-Bewerter
67 Bewertungen 67 Bewertungen
15 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
187 "Hilfreich"-<br>Wertungen 187 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2014

Der Freedom Trail bietet eine super Möglichkeit die historischen Gebäuden von Boston zu besichtigen und etwas über die Geschichte von Boston zu erfahren. Bemerkenswert ist dabei, dass einige Stationen wie das Bunker Monument oder die USS Constitution keinen Eintritt verlangen. Man kann den Freedom Trail in ein paar Stunden zu Fuß ablaufen und muss dabei nur der mit roten Backsteinen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2
Baar, Schweiz
Profi-Bewerter
22 Bewertungen 22 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
17 "Hilfreich"-<br>Wertungen 17 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2014

Um die Geschichte von Boston zu erfahren und zu sehen, lohnt sich der Freedom Trail auf jeden Fall. Er ist leicht zu finden. Einfach den roten Backsteinen, welche in den Boden eingelassen sind, entlang laufen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dortmund
Profi-Bewerter
42 Bewertungen 42 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Oktober 2014

Wir waren leider nur einen Tag in Boston und da bietet der Freedom Trail die beste Möglichkeit, die Stadt und die Geschichte der USA zu erleben. Man folgt dem Weg anhand von in den Boden eingelassenen Ziegelstein und kommt so an allen historischen Orten der Stadt vorbei. Sehr empfehlenswert!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Profi-Bewerter
24 Bewertungen 24 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Oktober 2014

Bin eigentlich nicht so ein begeisterter wanderer oder spaziergänger. Aber der Freedom Trail lohnt sich. Auch wenn man die Gebäudr schon zigmal auf bildern gesehen hat,wenn man davor steht, ist es was anderes. Man merkt die Kilometer gar nicht. Es gibt auch drumherum sooo viel zu sehen. Man sollte aber früh anfangen oder sogar zwei Tage einplanen. Ich war begeistert.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Freedom Trail angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im Freedom Trail? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von Freedom Trail sowie von anderen Besuchern.
4 Fragen
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Freedom Trail.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?