Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Naalehu, Hawaii, HI

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 601 lesen
Besucherwertung
  • 393
    Ausgezeichnet
  • 152
    Sehr gut
  • 40
    Befriedigend
  • 10
    Mangelhaft
  • 6
    Ungenügend
Liegen auf Edelsteinen

Wer auf Big Island (Hawaii ) Urlaub macht sollte es nicht verpassen die "Green Sand Beach" zu besuchen. Da man nicht mit dem Auto hinkommt ist es schon ein ganzes Stück zu ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 23. Juli 2014
Armin M
,
Pirna, Sachsen, Germany
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

601 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Pirna, Sachsen, Germany
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Juli 2014

Wer auf Big Island (Hawaii ) Urlaub macht sollte es nicht verpassen die "Green Sand Beach" zu besuchen. Da man nicht mit dem Auto hinkommt ist es schon ein ganzes Stück zu laufen, oder man fährt mit den Einheimischen Jungs für ein paar Dollar mit. Auf jeden Fall sollte man genügend Getränke einpacken :-). Entschädigt wird man auf jeden Fall... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Würzburg, Deutschland
Top-Bewerter
129 Bewertungen 129 Bewertungen
53 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
170 "Hilfreich"-<br>Wertungen 170 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juli 2012

Wer schon mal am South Point ist, kann auch noch einen Abstecher zum Green Beach machen. Der South Point ist eignetlich nichts landschaftlich Umwerfendes, halt nur der südlichste Punkt von Hawaii. Von der Straße zum South Point biegt man nach Osten Richtung Kaulana Bay ab. Mit einem normalen Pkw ist nach gut einer Meile an einem Parkplatz Schluss. Dann läuft... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Amriswil, Schweiz
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
7 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 30. Mai 2012

Wer zum südlichsten Punkt der USA fährt sollte umbedingt noch einen Abstecher zum Green Sand Beach. Es ist sehr empfehlenswert das eigene Auto stehen zu lassen und von den einheimischen Jungs zum grünes Strand fahren zu lassen. Es gibt keine richtige Strasse sondern man fährt über eine Buckelpiste. Wer nicht geübt ist mit dem Allrad zufahren und den Weg genau... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
wittenberg
Top-Bewerter
97 Bewertungen 97 Bewertungen
67 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
73 "Hilfreich"-<br>Wertungen 73 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Mai 2011

eine recht unscheinbare steinige küste markiert den südlichsten punkt der usa. eine kleine tafel am wegesrand gibt einem die gewissheit, auf dem richtigen weg zu sein. ansonsten gibt es nichts auffälliges an diesem fleck erde. man steht an der küste und guck in fast 300 grad auf die tosende see. am wochenende wird hier von den einheimischen anglern party gefeiert.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bern, Schweiz
Top-Bewerter
143 Bewertungen 143 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
101 "Hilfreich"-<br>Wertungen 101 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 20. Februar 2011

Nicht in Florida, sondern in Hawaii befindet sich der südlichste Punkt der USA: Der Ort als solcher ist nicht gerade DAS Highlight, denn er besteht eigentlich nur aus verbrannter, staubiger Erde und mehrheitlich unzugänglichem Strand. Dazu bläst der Wind nonstop und macht sogar massiv gegelten Frisuren den Garaus. Am Strand kann man schöne Muscheln suchen und das Gefühl haben, dass... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich South Point (Ka Lae) und Green Sand Beach angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im South Point (Ka Lae) und Green Sand Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des South Point (Ka Lae) und Green Sand Beach.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Übernehmen Sie den Transport vom und zum Hotel?
  • Kann ich mit meiner siebenköpfigen Familie geschlossen an Ihrer Tour teilnehmen?
  • Welche Kleidung empfehlen Sie für diese Tour?