Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Pyramiden

| Billefjorden, Norwegen
Diesen Eintrag verbessern
90 %
Art: Geisterstädte, Bergwerke, Sehenswürdigkeiten/ Aktivitäten, Wahrzeichen
Details zur Sehenswürdigkeit
Bewertung schreiben

33 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    23
    7
    2
    0
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Lübeck
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 1. Dezember 2013

Zwar nicht billig aber trotzdem zu empfehlen. An Bord der Polargirl geht es zum Nordensjöldgletscher und dann nach Pyramiden. Auch im Sommer ziemlich frisch! Also warm anziehen! Sehr sehenswert: Der "Tempel" am Tempelfjord; tolle Küstenlandschaft!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Berlin
Top-Bewerter
201 Bewertungen 201 Bewertungen
126 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
102 "Hilfreich"-<br>Wertungen 102 "Hilfreich"-
Wertungen
1 von 5 Sternen Bewertet am 4. Oktober 2013

Während unserer Nordland-Spitzbergen Kreuzfahrt wurden wir auch vor Pyramiden ausgebootet. Was uns erwartete war schlimmer als man sich denken kann. Eine einzige Dreck- und Müllhalde, die die Russen 1998 verließen. Der Kohlebergbau wurde eingestellt. Was man noch abschrauben oder mitnehmen konnte, wurde ausgebaut. Die Häuser teilweise ausgeplündert und zerstört, in den Fensterhöhlen nisten Vögel. Dreck und Unrat soweit das Auge... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bad Homburg
Top-Bewerter
118 Bewertungen 118 Bewertungen
58 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
178 "Hilfreich"-<br>Wertungen 178 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juli 2010

Geisterstädte gibt es nicht nur in den USA, Spitzbergen kann sich der nördlichsten Ghosttown der Welt auf 78°40´nördlicher Breite rühmen. Es ist „Pyramiden“ (die Pyramide), so benannt nach dem Berg, an dessen Fuß sie liegt, und dessen Gipfel wie die Stufenpyramide von Sakkara aussieht. Im letzten Jahrhundert wurde dort Kohle gefördert, zunächst von den Schweden, doch später in großem Maße... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 6

Reisende, die sich Pyramiden angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Longyearbyen, Spitsbergen
 

Sie waren bereits im Pyramiden? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten