Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Anse Source d'Argent

La Digue, Seychellen
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
87 %
Platz Nr. 4 von 17 Sehenswürdigkeiten in La Digue
Art: Strände, In der freien Natur
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Strände, In der freien Natur

Hotels in der Nähe von Anse Source d'Argent

Bewertung schreiben

837 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    571
    160
    86
    14
    6
Datum | Bewertung
  • Chinesisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Finnische zuerst
  • Französisch zuerst
  • Griechisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Polnisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Aachen, Deutschland
Top-Bewerter
50 Bewertungen 50 Bewertungen
16 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
28 "Hilfreich"-<br>Wertungen 28 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2014

Der Strand ist mit seinen Felsen und seiner Vegetation absolut top. Wer allerdings denkt, er ist allein hier, hat sich getäuscht. Natürlich pilgern hier alle Touristen hin und da der Strand sehr schmal ist, wird es auch schonmal eng... Man kommt nur über den Park "LÙnion Estate" dorhin und der kostet ca. 6 Euro Eintritt pro Tag!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Salzburg, Österreich
Bewerter
9 Bewertungen 9 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 4. November 2014

Über diesen Strand muss kein weiteres Wort verloren werden da er für viele überhaupt der Grund für den Besuch der Insel ist. Für den Eintritt sollte man lokale Währung mitbringen da man mit Euro etwa 15% und mit USD etwa 30% Aufpreis zahlt. Für die Anfahrt kommt man am Besten mit dem Fahrrad um den Weg vorbei an Vanille Plantagen... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Schwetzingen, Deutschland
Profi-Bewerter
23 Bewertungen 23 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Oktober 2014

Die Auszeichnung als einer der schönsten Strände der Welt trägt der Anse Source d'Argent zurecht! Die Granitfelsen. die Vegetation und das türkisblaue Wasser sind atemberaubend schön. Natürlich ist hier etwas mehr los, da auch viele Tagesausflügler aus Praslin / Mahé hier einen Stop einlegen, aber der Besuch lohnt sich definitiv. Allerdings muss man zum Betreten des Strandes durch den Union... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bruchköbel, Deutschland
Senior-Bewerter
13 Bewertungen 13 Bewertungen
9 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Oktober 2014

Allein wegen dieses Strandes hat sich der Tagesausflug von Mahe nach La Digue schon gelohnt. Die Anse Source d'Argent ist mit Sicherheit einer der schönsten Strände der Welt. Die Kombination aus weißem, puderweichem Sand und den teilweise schwarzen, teilweise grauen, bizarr geformten Felsen ist unbeschreiblich schön und einzigartig.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Zürich, Schweiz
Top-Bewerter
60 Bewertungen 60 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2014

Natürlich überlaufen aber der schönste Strand auf der Insel! Es gibt eine kleine Hütte wo man zb. eine frische Kokosnuss kaufen kann! Wirklich toll.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
69 Bewertungen 69 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
16 "Hilfreich"-<br>Wertungen 16 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. September 2014

Der Anse Source d'Argent liegt in einem Nationalpark und ist leider auch kostenpflichtig. Man wird aber mit einer Traumkulisse belohnt. Die Granitfelsen sind schon einmalig. Der Strand ist das Wahrzeichen von La Digue.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Nürnberg, Deutschland
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 11. August 2014

Laßt zunächst eure Bilder im Kopf zuhause! Die Anse Source d´Agent ist toll aber nicht jeder Meter ist aus dem Werbespot. Also unvoreingenommen ankommen und sich übe die schöne Lage freuen. Dann noch einen schönen frisch gepreßten Fruchtsaft am letzten Strand-Teil und die Welt beginnt sich in Harmonie aufzulösen. Tagsüber etwas überlaufen, den Strand muß natürlich jeder La Digue-Besucher sehen,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
22 "Hilfreich"-<br>Wertungen 22 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 29. Juli 2014 über Mobile-Apps

Der strand ist ganz schön, wobei man sich etwas mehr vorstellt, da man ihn aus der werbung kennt. Leider muss man dafür zahlen und es gibt auf der insel mit sicherheit auch noch andere schöne strände.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Österreichische Alpen, Österreich
Senior-Bewerter
15 Bewertungen 15 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 21. Juli 2014

das sich perfekt für Fotos eignet, sofern nicht gerade eine Kreuzfahrtschiff seine Passagiere ablädt. - ALLE anderen Strände - und davon gibt es reichlich - auf La Digue sind schöner

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Profi-Bewerter
31 Bewertungen 31 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
10 "Hilfreich"-<br>Wertungen 10 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2014

Der Strand ist nach einem schönen Spaziergang durch teilweise Vanille-Plantagen erreichbar und man wird dann dort belohnt. Wunderbares Wasser, tolle Kulissen, beeindruckende Felsen - einfach traumhaft. Man muss natürlich wissen, dass man hier Eintritt zahlt - ca. 5 €, (Achtung, in Euro ist es teurer, da zahlt man 10 €!), kommt es aber zur Pflege von Naturgut zu Gute, so... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Anse Source d'Argent angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
La Digue, Seychellen
La Digue, Seychellen
 

Sie waren bereits im Anse Source d'Argent? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Anse Source d'Argent.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?