Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

El Matador Beach

Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: 32215 Pacific Coast Highway, Malibu, CA

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 188 lesen
Besucherwertung
  • 127
    Ausgezeichnet
  • 52
    Sehr gut
  • 6
    Befriedigend
  • 3
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Wale gesehen

War mit meiner Frau am 22. April 2015 hier und haben den Strand genossen. Das Highlight war aber die Sichtung von mindestens zwei Walen, die sehr nahe am Strand Richtung Norden ... mehr lesen

4 von 5 SternenBewertet am 23. April 2015
meinrad29
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

188 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
1 Bewertung
4 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2015 NEU

War mit meiner Frau am 22. April 2015 hier und haben den Strand genossen. Das Highlight war aber die Sichtung von mindestens zwei Walen, die sehr nahe am Strand Richtung Norden vorbeigezogen sind! Einziger Wermutstropfen: der Strand ist teilweise noch mit Öl verschmutzt. Wir hatten zwischendurch immer wieder starken Erdölgeruch in der Nase, und als wir uns auf den Weg... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
alaminos
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
6 "Hilfreich"-<br>Wertungen 6 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 18. Oktober 2014

Der Strand ist echt super. Man kann gut schwimmen gehen und bis zum Sonnenuntergang dort bleiben. Am Abend tummeln sich meistens einige Fotografen dort. Der Preis fürs Parken ist 8$. Am besten kann man jemanden das Ticket abkaufen wenn jemand den Parkplatz verlassen möchte. Der Parkplatz ist vom highway 1 leicht zu finden, da er ausgeschildert ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hessen, Deutschland
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. September 2014

Wie schon so oft geschrieben ist es wirklich ein absoluter Traumstrand! Wenn man den Pacific Coast Highway entlangfährt muss man hier einen Stop machen. Der Strand ist von einem Parkplatz über Treppen zu erreichen. Doch schon von oben kommt man wirklich ins Staunen. Die Felsformationen und der Pazifik...wir haben bei unserem Besuch noch Delphine sehen können.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Rosenheim, Deutschland
Top-Bewerter
72 Bewertungen 72 Bewertungen
32 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
29 "Hilfreich"-<br>Wertungen 29 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 17. Juni 2014

Der El Matador Beach ist wunderschön mit den vielen Felsen, Steinen, den hohen Wellen und bietet einen genialen Ausblick... Nicht unbedingt der typischte Strand zum Baden, da die vielen Felsen, Algen und die Wellen viel Platz in Anspruch nehmen :-) Aber zum Staunen, beobachten, Ausblick genießen und entlang-spazieren ein Traum!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Top-Bewerter
52 Bewertungen 52 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
23 "Hilfreich"-<br>Wertungen 23 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. Februar 2013 über Mobile-Apps

Den El Matador State Beach sollte man beim Malibu/LA Besuch nicht verpassen. Wunderschöner Strand, über Treppen zu erreichen, mit schönen Felsformationen. Wir haben sogar mehr als 5 Delphine im Wasser gesehen und die sind sogar aus dem Wasser gesprungen, ein Wahnsinnsanblick.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3
Wien, Österreich
Bewerter
6 Bewertungen 6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
4 "Hilfreich"-<br>Wertungen 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 24. Juli 2008

Wir sind durch zufall an diesem Strand gelandet um den Sonnenuntergang nicht zu verpassen - ein Wahnsinnsstrand!!!! Der Strand ist über Stufen zu erreichen, no chance für Kinderwägen oder Rollstühle. Sehr romantisch, wunderschön, viele Felsen und Höhlen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 2

Reisende, die sich El Matador Beach angesehen haben, interessierten sich auch für:

 

Sie waren bereits im El Matador Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Dies sind die Fragen der früheren Besucher und die Antworten von El Matador Beach sowie von anderen Besuchern.
1 Frage
Frage stellen
Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des El Matador Beach.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Übernehmen Sie den Transport vom und zum Hotel?
  • Kann ich mit meiner siebenköpfigen Familie geschlossen an Ihrer Tour teilnehmen?
  • Welche Kleidung empfehlen Sie für diese Tour?

Aufenthalt in Malibu

Profil des Stadtviertels
Malibu
Die Küste von Malibu ist unheimlich vielseitig – wie ein Chamäleon. Teilweise erinnert sie mit ihren üppig grünen Hügeln, die in die halbmondförmige Bucht herabfallen, an die Französische Riviera. Andererseits ist Malibu mit seinen Stränden, die so breit und flach sind wie ein Fußballfeld und von Volleyballspielern und Sonnenanbetern auf Handtüchern bevölkert werden, zu 100 % Südkalifornien. Andere Küstenabschnitte liegen jedoch noch unentdeckt hinter großen Klippen und beeindrucken mit erstaunlichen Felsformationen. In manchen Bereichen, in denen die Wellen des Ozeans dies zulassen, tummeln sich Surfer auf dem Wasser. Oben in den Bergen im Osten können Wanderer den atemberaubenden Blick auf das Meer und die ausgedehnte Landschaft von Los Angeles genießen. Die Restaurants am Pacific Coast Highway sind bei Besuchern und Einheimischen aus allen Gesellschaftsschichten sehr beliebt. Wenn Sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind, ist es nicht unwahrscheinlich, dass Sie hier die eine oder andere Berühmtheit treffen.
Dieses Stadtviertel ansehen