Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Point Lobos State Reserve

Route 1, Box 62, Carmel, CA 93923
831 624 4909
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Platz Nr. 1 von 28 Sehenswürdigkeiten in Carmel
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Naturschutzgebiete/ Wildschutzgebiete, Städtische Parks, Strände, Wanderwege
Aktivitäten: Wandern, Wild beobachten, Walbeobachtung, Tauchen, Spazieren gehen, Vogelbeobachtung
Hilfreiche Informationen: Angebote für Jugendliche
Bewertung schreiben

1.511 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    1.378
    114
    11
    7
    1
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Norwegisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Bingen am Rhein, Deutschland
Junior-Bewerter
4 Bewertungen 4 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 8. Juni 2014

Waren schon mehrmals im Point Lobos. Kann man nur empfehlen . Herrliche Buchten mit Seeottern, Robben , Seelöwen .

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Schweiz
Senior-Bewerter
16 Bewertungen 16 Bewertungen
3 "Hilfreich"-<br>Wertungen 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. Mai 2014

Unser Ausflug zum Point Lobos war etwas vom schönsten auf unserer Reise. Wir haben dort viele Tiere gesehen, Wale, Meeresotter, Seelöwen, Salamander diverse Vögel, ein Rehkitz mit seinem Mami.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. November 2013

Da wir im Oktober 2013 vom Shutdown betroffen waren und einige Tage zuvor auf den Yosemite NP verzichten mussten, besuchten wir den Point Lobos State Park. Ich kann mich den anderen Bewertungen nur anschließen, man sollte mindestens 3-4 Stunden für den Park einrechnen. Es gibt so tolle Wanderwege an den Klippen entlang, an denen es so viel zu entdecken gibt.... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Koblenz, Deutschland
Top-Bewerter
81 Bewertungen 81 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 3. November 2013

Wir hatten nur eine kurze Besichtigung eingeplant, sind aber dann länger geblieben. Es gibt einige schöne Wanderwege und man kann Seeotter und Seelöwen beobachten. Wenn man in der Nähe ist, sollte man den Park unbedingt besuchen

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Bremen
Senior-Bewerter
20 Bewertungen 20 Bewertungen
9 "Hilfreich"-<br>Wertungen 9 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. September 2013

Man kann dort großartig wandern oder einfach den Ausblick genießen und still auf einer Bank sitzen und den Augenblick bewusst wahrnehmen, besondern wenn man abends dort ist und der Park nicht so überlaufen ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Karlsruhe, Deutschland
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Juni 2013

Dieser State Park ist ein Muss, wenn man in der Gegend ist und genügend Zeit hat - man sollte etwa 2-3 Stunden dafür einplanen. Wer aht, ein Fernglas mitnehmen um die Robben, Seeelefanten, Vögel zu beobachten, die es in großer Zahl gibt. Sehr nette und hilfsbereite RangerInnen!

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Walchsee, Österreich
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2013

Seelöwen, Kolibris und wunderschöne Natur. Das Wasser war so tief blau und die Wellen schlugen mit einer derartigen Wucht gegen die Felsen, dass man gespannt stehen blieb und zuschaute...

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Koeln
Top-Bewerter
102 Bewertungen 102 Bewertungen
43 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
66 "Hilfreich"-<br>Wertungen 66 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 10. Juli 2012

Point Lobos ist bekannt für seine Seelöwen-Kolonie. Aber dieser Park bietet viel mehr; er ist ein Naturpark, der viel Pflanzen, Vogel- und Tierarten beheimatet. Seinen Namen erhielt Point Lobos von spanischen Seefahrern, die das Bellen der Seelöwen an das Heulen von Wölfen erinnerte. Der Park präsentiert sich zu unserer Besuchszeit, Anfang Mai, als blühender Garten. Eindrucksvoll ist die üppige Natur... Mehr

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Profi-Bewerter
34 Bewertungen 34 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
25 "Hilfreich"-<br>Wertungen 25 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2012

schöner Statepark mit kleineren Spazierwegen. wir haben gut 5 Stunden dort verbracht. Tolle Küstenlandschaften und Tiere zu entdecken.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Wuppertal
Top-Bewerter
56 Bewertungen 56 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
38 "Hilfreich"-<br>Wertungen 38 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Juli 2012

Wunderschöne Landschaft mit vielen Robben, Seelöwen und Seevögeln.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Point Lobos State Reserve angesehen haben, interessierten sich auch für:

Carmel, Monterey Peninsula
Carmel, Monterey Peninsula
 

Sie waren bereits im Point Lobos State Reserve? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Wenn Sie Point Lobos State Reserve besitzen oder verwalten, registrieren Sie sich jetzt für kostenlose Tools, um Ihren Eintrag zu erweitern, die Besucher zu neuen Bewertungen zu motivieren und Bewertern zu antworten.

Eintrag verwalten