Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Anakena Beach

Anschrift: Osterinseln, Chile
Diesen Eintrag verbessern
96 %
Art: Strände, In der freien Natur
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Strände, In der freien Natur
Bewertung schreiben

587 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    434
    133
    20
    0
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Türkisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hannover, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
2 "Hilfreich"-<br>Wertungen 2 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 6. Dezember 2014 über Mobile-Apps

Wunderschöner Strand auf der Osterinsel. Baden im Pazifik im klaren Wasser an einem Traumstrand. Einfach toll! 😄

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Köln, Deutschland
Bewerter
8 Bewertungen 8 Bewertungen
5 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. November 2014

Diese kleine Bucht im Norden der Osterinsel ist absolut sehenswert. Ein weißer feiner Sandstrand lädt zum (Sonnen-)Baden und Relaxen ein. Eine handvoll Restaurants und Cafés, Sitzgelegenheiten für ein Picknick sowie einige Stände mit Souvenirs und handgefertigten Mitbringseln sind ebenfalls vorhanden.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Junior-Bewerter
3 Bewertungen 3 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. September 2014

Traumhafte Lage, schöner Strand mit "Südsee-Flair". Top! Etwas stürmige See aber durch die geschützte Lage in einer Bucht sehr angenehmes Badevergnügen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Oldenburg, Deutschland
Top-Bewerter
126 Bewertungen 126 Bewertungen
79 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
51 "Hilfreich"-<br>Wertungen 51 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 28. Mai 2014

Die Anakena-Moais sind am besten erhalten, weil sie in den Sand gefallen sind, als sie aus bislang unerklärlichen Gründen gestürzt wurden. Das Ambiente des Ortes mit den wenigen Palmen des Archipels, dem schönen hellen Sandstrand und den sogar noch mit Kopfbedeckung erhaltenen Moais ist wunderbar.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Santiago, Chile
Top-Bewerter
1.199 Bewertungen 1.199 Bewertungen
718 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
422 "Hilfreich"-<br>Wertungen 422 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. April 2014

Der Anakena Strand in der heutigen Form ist eine Inszenierung. Die Palmen wurden in den 60er Jahren von der chilenischen Marine aus frz. Polynesien hierher gebracht, alle Ahus waren früher umgestürzt, der erste wieder aufgerichtete steht am Hang den Garküchen gegenüber, ganz allein. Thor Heyerdal hat ihn mit seinen Helfern 1956 senkrecht gestellt. Ansonsten ist dies ein herrliches Stück Erde,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Landshut, Deutschland
Bewerter
10 Bewertungen 10 Bewertungen
8 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 "Hilfreich"-<br>Wertungen 5 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. Februar 2012

Der Anakena Beach ist der schönste Strand zum Baden auf der Osterinsel. Weißer Sand, wieder aufgebaute Moais und riesige Palmen versprechen eine traumhafte Kulisse. Als wir dort waren, sind nicht viele Leute dort gewesen. Das kann natürlich, mit entsprechenden Reisegruppen schnell mal ganz anders aussehen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Dublin
Top-Bewerter
152 Bewertungen 152 Bewertungen
104 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
47 "Hilfreich"-<br>Wertungen 47 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 17. März 2011

Die Osterinseln kann man in einem Tag umfahren. Und nachdem man Ahu's und Maoi's gesehen hat und ein wenig abwechslung braucht, ist man hier genau richtig. Zwar ueberschauen auch hier die Maoi's den Strand, aber am Strand selber schaut man nur noch aufs Meer. Man trifft hier auch ein paar Einheimische und alleine haette ich mich nicht wohlgefuehlt. Und wie... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
1 Bewertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. April 2010

Einer der wenigen Sandstraende auf der OSterinsel. Anakena! Hier hat man alles, Moai, Traumstrand, kleine Essenbuden, Souvenirs, Pazifik.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Anakena Beach angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Hanga Roa, Osterinseln
Osterinseln, Chile
 

Sie waren bereits im Anakena Beach? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Anakena Beach.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?