Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: Burg Vogelsang, 53937 Gemünd, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Telefonnummer: +49 (0)24 44 91579-0
Webseite
Heute
10:00 - 17:00
Jetzt geöffnet
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Öffnungszeiten:
So - Sa 10:00 - 17:00

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 21 lesen
Besucherwertung
  • 7
    Ausgezeichnet
  • 8
    Sehr gut
  • 4
    Befriedigend
  • 1
    Mangelhaft
  • 1
    Ungenügend
Monument deutscher Geschichte mitten in der Einöde

Die Vogelsang muss man einfach gesehen haben, wenn man in der verweilt! Erstaunlich welch' Koloss hier mitten in die Natur gesetzt wurde.

4 von 5 SternenBewertet am 10. November 2014
AnDiTi
,
Witzhelden
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

21 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Profi-Bewerter
44 Bewertungen 44 Bewertungen
23 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
18 "Hilfreich"-<br>Wertungen 18 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 3. Mai 2015

Der Besuch der Ordensburg Vogelsang ist sehr interessant. Noch interessanter wird er allerdings mit einer Führung: Täglich um 14 Uhr (und an Feiertagen auch um 11 Uhr) werden neugierige Besucher durch die Anlage geführt. Dabei bekommt man auch die Gelegenheit, einige der Gebäude im Rahmen der Führung zu betreten, die dem normalen Besucher verschlossen bleiben. Die Führung war sehr informativ.... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Witzhelden
Senior-Bewerter
19 Bewertungen 19 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
13 "Hilfreich"-<br>Wertungen 13 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 10. November 2014

Die Vogelsang muss man einfach gesehen haben, wenn man in der verweilt! Erstaunlich welch' Koloss hier mitten in die Natur gesetzt wurde.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bitburg, Deutschland
Top-Bewerter
114 Bewertungen 114 Bewertungen
61 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
57 "Hilfreich"-<br>Wertungen 57 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 18. Juni 2014

Wir haben die NS-Ordensburg Vogelsang am Wochenende besucht. Ich war doch sehr enttäuscht, als ich feststellen musste, dass es weder eine Ausstellung zur Geschichte der Anlage gibt, noch das Betreten eines einzigen Geäudes möglich ist. Zudem ist der Hauptteil des Geländes leider komplett abgesperrt. Sehr schade... zum Glück musste man außer der Parkgebühr nichts zahlen. Wir werden wohl wieder kommen,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Berlin, Deutschland
Top-Bewerter
54 Bewertungen 54 Bewertungen
13 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
42 "Hilfreich"-<br>Wertungen 42 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 19. Mai 2014

Die ehemalige "Ordensburg Vogelsang" ist keine Burg, sondern wurde in der Nazi-Zeit aus Propagandagründen so genannt. Das Gelände und die Gebäude wurden 2005 von Belgien an Deutschland zurückgegeben und seitdem arbeitet man daran, daraus eine Gedenkstätte zu machen, ohne NeoNazis anzulocken. Die Ausstellung soll 2015 fertig sein. Jetzt kann man täglich um 14:00Uhr an einer fachkundigen Führung teilnehmen, bei der... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Mönchengladbach, Deutschland
Top-Bewerter
89 Bewertungen 89 Bewertungen
60 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
122 "Hilfreich"-<br>Wertungen 122 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 7. Februar 2014

Wieder waren wir auf den Spuren deutscher Geschichte. Diesmal die NS Ordensburg Vogelsang in der Eifel. Die größte bauliche Hinterlassenschaft des Nationalsozialismus in Deutschland. Eingebettet in den Naturpark Eifel, mit Blick auf das Dorf Vogelsang auf der anderen Talseite. Für den Rundgang durch diese Anlage sollte man sich Zeit nehmen. Man kann die ganze Anlage nur von außen betrachten. Die... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Königswinter, Deutschland
Profi-Bewerter
41 Bewertungen 41 Bewertungen
12 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
30 "Hilfreich"-<br>Wertungen 30 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 29. März 2013

Im Nationalpark Eifel befindet sich auf einem Bergrücken die ca. 100 Hektar große Anlage der ehemaligen NS-Ordensburg Vogelsang. Die Außenanlagen und die ab 1934 errichteten Teile eines gigantomanischen Masterplanes für die "westliche" Nationalsozialistische Ordensschule für 1.500 Auszubildene können heute besichtigt werden. Nach Kriegsbeginn wurde der Lehrbetrieb eingestellt und die Gebäude als Adolf Hitler Schule genutzt. Zum Ende des Zweiten Weltkrieges... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Bochum, Deutschland
Top-Bewerter
163 Bewertungen 163 Bewertungen
89 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
157 "Hilfreich"-<br>Wertungen 157 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 25. Oktober 2012

Burg Vogelsang im Eifel-Nationalpark ist seit 2006 wieder der Öffentlichkeit zugänglich. Erbaut von den Nazis als Ordensburg zum Heranzüchten der neuen Herrenrasse und nach dem Krieg erst von den Briten, dann von den Belgiern als Kaserne und Truppenübungsplatz verwandt, ist Burg Vogelsang jetzt als internationale Begegnungsstätte ein Ort, an dem man Geschichte und Natur ideal miteinander verbinden kann. Allerdings gibt... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1

Reisende, die sich Burg Vogelsang angesehen haben, interessierten sich auch für:

Gemünd, Nordrhein-Westfalen
 

Sie waren bereits im Burg Vogelsang? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Burg Vogelsang.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?