Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Quebrada de Humahuaca

Anschrift: Río Grande | Purmamarca Village, Humahuaca, Argentinien
Diesen Eintrag verbessern
97 %
Platz Nr. 2 von 12 Aktivitäten in Humahuaca
Zertifikat für Exzellenz 2014
Art: Historische Stätten, Landschaftsausflüge, Geologische Formationen, Alte Ruinen, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen, Outdoor-Aktivitäten, Natur & Parks
Aktivitäten: Fahren
Details zur Sehenswürdigkeit
Art: Historische Stätten, Landschaftsausflüge, Geologische Formationen, Alte Ruinen, Sehenswürdigkeiten & Wahrzeichen, Outdoor-Aktivitäten, Natur & Parks
Aktivitäten: Fahren

Hotels in der Nähe von Quebrada de Humahuaca

Bewertung schreiben

587 Bewertungen von Reisenden

Besucherwertung
    453
    118
    13
    3
    0
Datum | Bewertung
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Japanisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Hamburg, Deutschland
Profi-Bewerter
43 Bewertungen 43 Bewertungen
21 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
15 "Hilfreich"-<br>Wertungen 15 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 23. Mai 2013

Hoch oben in den Anden, im Nordwesten Argentiniens. Ein magischer Ort, diese Schlucht ("quebrada"). Kein Wunder, dass sie zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Man kann stundenlang einfach nur gucken. Auf dieses zauberhafte Farbenspiel in der dazu im Kontrast stehenden kargen Landschaft. Hier zeigt die Natur eine ganze Farbpalette ihres Könnens. Wenn ihr schon mal da oben seid, schaut euch auch gleich... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Oberwil
Top-Bewerter
88 Bewertungen 88 Bewertungen
24 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
52 "Hilfreich"-<br>Wertungen 52 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2013

Humahuaca ist der quasi Endpunkt dieser Sightseeing Strecke von San Salvador de Jujuy über Purmamarca - Tilcara- Humahuaca.Es ist UNESCO Weltkulturerbe, eine sehr eindrucksvolle Landschaft, aber, da muss ich dem Vorschreiber Dennis recht geben, im Vergleich zu der Strecke Salta-Calchaqui-Cafayate sicher weniger abwechslungsreich. Dennoch man kann diese Tour an einem Tag von Salta aus leicht bewältigen.Humahuaca selbst bietet neben dem... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Frankfurt am Main, Deutschland
Top-Bewerter
162 Bewertungen 162 Bewertungen
84 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
54 "Hilfreich"-<br>Wertungen 54 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 1. November 2011

Dieses Hochtal, das sich von San Salvador de Jujuy bis auf 3.000 Meter nach Humahuaca erstreckt, ist landschaftlich sicherlich sehr eindrucksvoll. Allerdings finde ich, dass die farbigen (roten) Felsen, die dort gelegentlich auftreten völlig überbewertet sind – fährt man beispielsweise von Salta nach Cafayate, sind die farbigen (roten) Schluchten und Hänge ungleich beeindruckender. Wie auch immer, die wesentlichen Orte, die... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 3

Reisende, die sich Quebrada de Humahuaca angesehen haben, interessierten sich auch für:

 
Tilcara, Province of Jujuy
Tilcara, Province of Jujuy
 

Sie waren bereits im Quebrada de Humahuaca? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Inhaber: Wie lautet Ihre Version der Geschichte?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um automatische Benachrichtigungen über neue Bewertungen zu erhalten, um Feedback von Reisenden zu beantworten, Fotos zu Ihrem Eintrag hinzuzufügen und vieles mehr.

Eintrag verwalten

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Quebrada de Humahuaca.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Übernehmen Sie den Transport vom und zum Hotel?
  • Kann ich mit meiner siebenköpfigen Familie geschlossen an Ihrer Tour teilnehmen?
  • Welche Kleidung empfehlen Sie für diese Tour?