Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.
Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Kloster von Mulkirigala

Nr. 3 von 14 Aktivitäten in Tangalle
Zertifikat für Exzellenz
Diesen Eintrag verbessern
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Die ausgewählten Filter sind noch immer aktiv.
In Ihrem Ansichtsfenster sind keine Stecknadeln vorhanden. Verschieben Sie die Karte oder ändern Sie die Filteroptionen.
Wegbeschreibung anzeigen
Anschrift: North of Tangalle, Tangalle 82242, Sri Lanka
Telefonnummer: 94716789932
Webseite
Diesen Eintrag verbessern

Highlights von TripAdvisor-Bewertern

Alle Bewertungen zu 235 lesen
Besucherwertung
  • 123
    Ausgezeichnet
  • 89
    Sehr gut
  • 19
    Befriedigend
  • 4
    Mangelhaft
  • 0
    Ungenügend
Schöne Anlage, wenige Touris

Wir besuchten den Tempel gegen 11 Uhr morgens. Um die Uhrzeit waren wir gefühlt die einzigen Touristen vor Ort, somit konnten wir jede Ecke des Tempels in Ruhe begutachten ... mehr lesen

5 von 5 SternenBewertet am 12. August 2015
Patrick Z
,
Deutschland
Foto hinzufügen Bewertung schreiben

235 Bewertungen von unserer TripAdvisor-Community

Gesamtwertung abgeben und Bewertung schreiben
Einmal anklicken, um zu bewerten
  Klicken Sie zum Bewerten
Datum | Bewertung
  • Dänisch zuerst
  • Deutsch zuerst
  • Englisch zuerst
  • Französisch zuerst
  • Italienisch zuerst
  • Holländisch zuerst
  • Portugiesisch zuerst
  • Russisch zuerst
  • Schwedisch zuerst
  • Spanisch zuerst
  • Tschechische zuerst
  • Beliebig
  • Alle aktuellen auf Deutsch
Deutsch zuerst
Deutschland
Beitragender der Stufe 
12 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
5 von 5 Sternen Bewertet am 12. August 2015

Wir besuchten den Tempel gegen 11 Uhr morgens. Um die Uhrzeit waren wir gefühlt die einzigen Touristen vor Ort, somit konnten wir jede Ecke des Tempels in Ruhe begutachten. Wunderschöne Skulpturen und gut erhaltene Wandmalereien sind dort zu bestaunen. Der Aufstieg ist ausgesprochen schweißtreibend, aber lohnenswert. Der Eintrittspreis ist fair und nicht überteuert mit 500 Rupien.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
10 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 4 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 20. Juli 2015

Der Besuch des "Rock Temple" ist ein Erlebnis! Die verschiedenen bemalten Höhlen sind wahnsinnig schön, der Ort hat etwas magisches. Ganz oben hat man eine tolle Sicht auf das Umland.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Mühldorf am Inn, Deutschland
2 Bewertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 11. April 2015

In Mulkirigala taucht man ein in eine Welt einer anderen Zeit. Die Wandmalereien im Höhlentempel sind atemberaubend und von entrückender Schönheit. Tatsächlich fasziniert auch die Art der Bilder, die eher an christliche Abbildungen denn an buddhistische erinnern. Der Anstieg ist steil und für höhenangstgeplagte Menschen durchaus eine Herausforderung, die sich jedoch unbedingt lohnt. Ein alter Mann segnet die Besucher -... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Göppingen, Deutschland
Beitragender der Stufe 
9 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 3 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 3. April 2015

Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Der Ausblick vom Felsen ist spektakulär und die Treppen nach oben sind abenteuerlich. Am besten einen Führer nehmen der erklärt dann die Statuen und Bilder.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
graz
Beitragender der Stufe 
26 Bewertungen
4 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 17 "Hilfreich"-
Wertungen
4 von 5 Sternen Bewertet am 22. Januar 2015

Der Felsen ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Während viele Reiseführer vom kleinen Sigiriya reden, ähnelt es eher Dambulla. Der größte Unterschied: es ist kulturhistorisch weniger bedeutsam, da Dambulla eine antike Anlage ist, die Wandgemälde und Statuen von Mulkirigala aber nur wenige Jahrhunderte alt. Die Gemälde sollen hauptsächlich aus dem 18. Jarhhundert stammen. Der zweitgrößte Unterschied: hier sind viel,... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
München, Deutschland
Beitragender der Stufe 
29 Bewertungen
common_n_attraction_reviews_1bd8 18 "Hilfreich"-
Wertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 14. Januar 2015

...und noch nicht komplett Überlaufen von Touristen. Um an die Spitze zu kommen, muss man ca. 530 Stufen bewältigen. Die Aussicht oben ist schon ganz nett. In der ganzen Anlage gibt es sehr schöne Deckenmalereien zu betrachten. Was ein wenig störend ist, ist die Tatsache, dass nach jedem noch so kleinen Raum ein netter Mensch auf einen wartet und nochmal... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Hürth, Deutschland
Beitragender der Stufe 
19 Bewertungen
6 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 8 "Hilfreich"-
Wertungen
5 von 5 Sternen Bewertet am 5. Januar 2015

Und sehr gut erhaltener Felsentempel, der gleichwertig mit Dambulla ist. Nur hier sind viel wenigere Touristenströme die durchgeschleust werden müssen. Absolutes Muss wer hier in Tangalle ist.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
1 Bewertung
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 4. Januar 2015

500 RP p.P. Eintritt. 1000-2000 RP für einen Guide. Sehr schöne restaurierte Tempel Bemalungen. Bei Vollmond viele Besucher wg. religiöser Feier. Empfehlenswerter Ausflug.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja 1
Beitragender der Stufe 
4 Bewertungen
3 von 5 Sternen Bewertet am 2. Januar 2015

Die halbstündige Fahrt von Tangalle aus führt durch wunderschöne Landschaft mit vielen Reisfeldern und Palmenwäldern, wohin das Auge reicht. Der Fels sieht natürlich toll aus, die Klosteranlage ist aber nur mäßig in Schuss gehalten. Die verschiedenen Räume sind klein, schlecht ausgeleuchtet und wenig einladend gestaltet. Fast alle Buddhastatuen befinden sich hinter schmutzigen Plastikscheiben. Das nimmt den eigentlich schönen Statuen jegliche... Mehr 

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja
Graz, Österreich
Beitragender der Stufe 
6 Bewertungen
3 Bewertungen von Sehenswürdigkeiten
common_n_attraction_reviews_1bd8 1 "Hilfreich"-
Wertung
5 von 5 Sternen Bewertet am 27. April 2014

das felsenkloster ist beeindruckend mit den alten bodhi-bäumen und den zum teil in den fels gehauenen stufen. binin der früh mit den ersten sonnenstrahlen aufgebrochen. auf halbem weg von tagalle kommend eine uralte, beeindruckende akazienalee passiert. ein eindrucksreicher halbtages ausflug. sehr zu empfehlen.

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja

Reisende, die sich Kloster von Mulkirigala angesehen haben, interessierten sich auch für:

Tangalle, Southern Province
Tangalle, Southern Province
 
Mirissa, Southern Province
 

Sie waren bereits im Kloster von Mulkirigala? Teilen Sie Ihre Erfahrungen!

Bewertung schreiben Fotos hinzufügen

Ist das Ihr TripAdvisor-Eintrag?

Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.

Ihren Eintrag beanspruchen

Fragen & Antworten

Fragen? Erhalten Sie Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Kloster von Mulkirigala.
Veröffentlichungsrichtlinien
Häufig gestellte Fragen:
  • Benötigen auch Kleinkinder eine Eintrittskarte?
  • Wie komme ich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln dorthin?
  • Gibt es vor Ort ein Café oder Restaurant?